Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1556/1557, fol. 30v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Jonas Sagelsdorff
  • Sonia Calvi

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 30v [^] »

Item lxxxj lb v ß umb dryszig stuck wyssz
unnd schwartzen barchet

Item xxxj lb v ß doctor Peter Nehers seligen
erben zinsz von wegen des dorffs
Groszen Huningen, so wir vom husz
Osterrich bstandtswysz innhaben,
Joannis Baptiste anno lvij gfallen

Item ix lb ussz erkhandtnusz unnser gnedigen
herren uszgeben, so an dem schutzenhusz
zu Homburg verpuwen worden sindt

Item xij lb xij ß von dem schutzreyn
uff Sant Peters platz zemachen

Item j lb v ß den hebammen von
einem umbgeprachten khindlin
zubesichtigen

Item xxiiij lb xiiij ß sindt verzert unnd
uszgeben alls man die wyger zu
Liechstall unnd Walldenburg
gefischet hat

Item xviij lb xix ß x d verzert unnd
verlont den wyger zu Aristorff
zefischenn, von den fischen allen
harzefuren, von dem wyger zu
Liechstall zefloszen, ein stuben in
denselben zemachen, die fischfassz
zepinden, die wyger wyderumb
zubesetzen unnd von tentschen
zu Aristorff zemachen

Item xvij ß umb jc zuchtfisch in
tuchellwyger

Item j lb x ß den fischern vom
nasenfang in der Byrsz

Item xv ß inen vom nasenfang
in der Ergentzen

Item vij lb x ß haben die holtzhäckher
ussz dem Wysenthal sampt ettlichen
iren wybern verzert, alls si den inngsten
flosz holltz harin gefloszt unnd uffgesetzt
unnd man inen das lendmol geben hatt

Summa huius medii folii
tut jc lxxxix lb x ß x d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1556/1557weniger

Datenkorb