Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1553/1554, fol. 25v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Jonas Sagelsdorff
  • Sonia Calvi

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 25v [^] »

Vonn der ampelen uff
dem richthusz zubezunden
j lb x ß

Dem zoller zu Syszach vj lb

Dem zoller zu
Walldenburg
vj lb

Den fischmerckt
pronnen zesubern
xv ß

Von der schol
zerumen
j lb

Dem pfarrherrenn
zu Muttentz
xxxij lb

Niclausen Im Hoff,
dem notario
xxiiij lb

Dem spittal fur
furung
lx lb

Dem stattschriber die
fryheyten uff dem platz
zelesenn
v ß

Herren thumbprost
fur den howzechenden
uff der schutzenmatten
x ß

Dem banwart enet Rin
von unnser gnedigenn
herren holltz zehüten
j lb

Der Rebluten zunfft von
wegenn des gscheydts,
Martini anno et cetera liijo
gfallenn
j lb

Der Wynluwten zunfft
fechtgellt
j lb x ß

Der zunfft Zum Schluszell
die durchgenden gutter
in der messz zubehalten
j lb v ß

Der zunfft Zun Brotbeggen
vom kleynen kheller
zinsz, Jacobi anno liijo
gfallenn
j lb xij ß

Summa huius medii folii
jc xxxviij lb x ß

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1553/1554weniger

Datenkorb