Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1549/1550, fol. 9r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Jonas Sagelsdorff
  • Sonia Calvi

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 9r [^] »

Empfangen in erbfallen
unnd abzugen

Item ij lb x ß von Ludwigen Kiszling von Solothorn fur
abzug siner schwester seliger erbgutern

Item xliij lb xv ß von einem statknecht von Zürich fur
abzug der wirtinen Zum Kopf, siner basen seligen,
empfangenen erbfal

Summa huius xlvj lb

Us korn erlöszt

Item l lb empfangen von Heine Kupfflin umb xx vierntzel
korn, jede vierntzel fur zwen gulden gerechnet, so ime der vogt
zu Waldenburg von unserer herren korn im schlosz zekouffen
geben, zalts den 15. Februarii anno 50

Item jc gulden, thund jc xxv lb, empfangen von Crispiano Strubin,
kornmeistern zu Liestall, so er usz korn erloszt und den 24.
Maii anno 50 uff rechnung erleyt hat

Item jc gulden, tut jc xxv lb, abermalen erleyt Crispiano Strubin minen
herren, den dryen, an das brett den 28. Junii anno 50, so er aber
usz korn erloszt

Summa iij lb

Summa huius folii iijc xlvj lb

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1549/1550weniger

Datenkorb