Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1542/1543, fol. 24v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 24v [^] »

Uszgeben

Item xvj lb v ß Fridlin Rorer von jc xxx tuchlen zemachen und
inzegraben im schlosz Varnspurg

Item j lb vj ß viij d den funffer herren urtell und botgellt

Item j lb dem gescheid umb den bann zeritten

Item vij lb xvj ß viij d sind uff dem richthusz und zu
Hesingen verzert, alls unser gnädige herren einen da uszen fahen, harin
fuören und richten haben lan

Item x lb Brosy Fryg Voglen von Gelterchingen umb
ijc tuchelring gon Waldenburg

Item iiij lb Ullin, dem pläser, fur einen verdienten rock

Item j lb x ß dem gericht hiediset an sin mal zustur

Item xvj ß umb ein troglin jensit Rhins uff das richthusz,
ward an der gannt koufft

Item xij lb x ß dem marstaller sines knechts halben
jarlon, Johannis Baptistae anno 43 gefallen

Item lix lb vj ß hat der herr von Marnolt und sine
diener alhie Zum Ochsen verzert unnd unser herren
fur inn bezalt hand

Item xxiiij lb ix ß ij d geben denen, so by disen schweren
louffen by nacht vor den toren gewachet hand

Item xix lb vj ß vj d sind ditz jar an den steinschiffen
mit meygen unnd beszeren, vermachet und verpletzt worden

Item xxij lbverbuwen dem muller zu Ougst geben,
sannd und anders zefuören zu den schuren zu Ougst an
der bruggen

Item xxxvij lb viij ß iiij d geben, so her Bernhart
Meyger in des bischoffs, ouch der jensit [...]a
verzert hat unnd ime fur ritgellt

Item lix lb xiiij ß iiij d habend die wercklut unnd
lonherren in der stat geschefft verzert

Item xj lb xv ß ij d umb allerley uszgeben, so in werckhoff
komen ist

Item ijc ix lb ij ß 5 d geben umb sand, kalch unnd anders,
so zu dem murwerck komen ist

Item umb stein und quader dem murwerck xxiiij lb xvj ß vj d

Item xiij lb vj ß viij d umb 400 fert ziegel [gon Waldenburg]b

Summa huius vc xxxvj lb ix ß [v d]c

« --- »

Fussnotenapparat

Textkritsche Anmerkungen

a) Beschädigt

b) Beschädigt, rekonstruierte Angaben aus:
StABS Finanz H 99.3: Fronfastenrechnung II (1542/43), fol. 101 r

c) Beschädigt, rekonstruierte Angaben aus:
Abstrakte Quelle: Informationen aus den in der Rechnung vorhandenen Angaben errechnet.

Jahrrechnung Stadt Basel 1542/1543weniger

Datenkorb