Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1541/1542, fol. 22r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 22r [^] »

Uszgeben

Item lx lb meister Jacoben, dem tischmacher, von beden kasten in das obren
gewelb der cantzli zemachen

Item j lb v ß den gesellen darvon trinckgellt

Item ij lb v ß von zwe ell lampartisch tuch, so sapmt dem futertuch
meister Jacoben, dem tischmacher, verert sind zu lon

Item iiij goldkronen, thund viij lb, sind meister Hans Steckhen son
zu Jenff gelyhen, sol der vatter dem gemeinen gut wider geben

Item iiij lb den zweyen wechtern uff Wienechten fur ir holtz gellt

Wechterna

Item iiij lb dem buchsenmeister fur ein behusung, Laurentii
anno 41 verfallen

Item iiij lb Jorgen dem buchsenmeister rockgellt, ouch Lau-
rentii anno 41 verfallen

Item j lb x ß dem gericht hiediset an sin mal zustur

Item xxiiij lb iiij ß hat Paule Graff und Velte, der soldner,
verzert, alls sy der königlichen majestät obristen houptman in Meyland ver-
gleitet hand

Item xxj lb xviij ß x d ist uber das gerein zu Arliszheim
sampt allem uncosten gangen

Item xxxviij lb xv ß Haniball Rittern von Michelfelden geben
vom Nuwen weg in eeren zehan, von Martini anno 40
bitz Johannis Baptistae anno 41

Item liiij lb geben Michelln, dem hardknecht, vom Nu-
wen weg ditz gantz jar in eeren zehalten

Item lj lb vij ß vom Nuwen husz in der hard uff dem
Nuwen weg, darin der hardknecht wonen, zemachen

Item xiiij lb ix ß iiij d umb ein feszlin syntelen unnd umb vier
stuck seyl zun steinschiffen, komend von Straszpurg

Item xx lb den v wachtknechten, so dhein thurn hand, an ire husz zinsz
zustur geben, verfallen uff Wienachten anno 41

Item vj kronen in gold, thund xij lb, geben dem schaffner
von Esch unnd meyger von Tittingen, so unns alls zusitz in der
handlung zwischen Bettigken unnd Wylen gedient hand den 5. De-
cembris anno 41

Item aber vj gold kronen, thund xij lb, Jacoben Veyg, dem obman,
fur sin arbeit geben, alls er unns in Bettigker sach gedient hat

Summa huius iijc xxxiij lb xiiij ß ij d

« --- »

Fussnotenapparat

Textkritsche Anmerkungen

a) Am Rand.

Jahrrechnung Stadt Basel 1541/1542weniger

Datenkorb