Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1540/1541, fol. 8v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 8v [^] »

Empfangen in jarzinsen unnd
schirmgellt

Item xxv lb empfangen vom hoff Michelfelden zinsz Martini
anno 40 verfallen

Item jc viij sonnen kronen und lxix nuwen kronen, thund zu muntz
iijc xliiij lb v ß vj d empfangen, so uns Jacob Getz ab den jar-
rechnungen Lowis unnd Luggarus bracht

Item xx sonnen cronen, thund xxxix lb vj ß viij d, empfangen, die im
uff den selben rechnungen glich wie andern botten worden

Item x kronen, thund xix lb xiij ß iiij d, empfangen von im appelation gelt

Item xv lb empfangen schirmgellt vom Tutschen husz uff Thome
anno 40 gefallen

Item xv lb empfangen schirmgellt vom Sant Johanser husz Philippi
et Jacobi anno 40 gefallen

Item xxv kronen, thund l lb, empfangen von Waltharn Wendel-
storffern an sine verseszene zinsz, die er jerlich, namblich uff
Weynacht den Mey tag xiij̶ kronen verfallen, zallt hat den xj. tag Merzens
anno 41

Wendelstorffera

Item iiijc l gulden in goldt, je 17 batzen fur den gulden gezallt, empfangen,
thund zu muntz vjc xxxv lb, von graff Jorgen von Wurten-
perg zinsz, nablich 300 gulden Laurentii anno 40 und 150 gulden
uff Nicolai anno 40 verfallen, sind zallt worden zu Mitt-
fasten anno 41 und sind die zwen gulden, so wir zu trinckgellt geben,
daran abzogen

Item xl lb houptgutz und j lb v ß marckzal empfangen von
Heinrich Fryesen, damit er von wegen sines dochtermans,
des brotbecken, ij lb gelts ab des selben husz an Spalen abge-
loszt hat den 8. tag July anno 41

Item vj lb xiij ß empfangen von Lienharten Martin, dem ziegler von Liestall,
so er an sin verfallene zinsz geben, plibt nachschuldig 8 lb 7 ß fur
dru jar

Item xij lb x ß empfangen husz zinsz von Breitschwerts hoff, alls wir
den einen Franzosischen studenten gelyhen hatten

Summa huius medii folii jm ijc iij lb xiij ß vj d

« --- »

Fussnotenapparat

Textkritsche Anmerkungen

a) Am Rand.

Jahrrechnung Stadt Basel 1540/1541weniger

Datenkorb