Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1540/1541, fol. 33v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 33v [^] »

Ramstein

Dem vogt jarlon x lb

In miner herren geschefft verzert ix lb vj ß x d

Verzert myner herren bottschafft xij ß

Verzert myner herren botten j lb x ß

Verzert die wercklut und die zins bracht
hand und zehenden, in 268 imbisz und nacht-
malen und 117 morgen und obenbroten
xv lb xvj ß viij d

Verzert die zehenden zu verlyhen j lb xvj ß viij d

Uszgeben in bottenlon viij ß

Verzert als man von nuwem bereyniget hat xxxiiij lb x ß ij d

Umb allerley schlosszwerck ix ß viij d

Umb allerhand schmidwerck v ß iiij d

Vom groszen botken im schlosz zebinden und
ein nuwen boden darin zemachen
x ß

Den zimerluten fur 22 tagwen ij lb xviij ß viij d

Umb tachnagel j lb xvij ß

Umb zwey tusent tachschindlen xij ß

Dem schindeltecker salb ander xij ß

Kemyn zefegen viij ß

Verrutet oben an der matten ij lb viij d

Dem friesen vom bronnen zegraben j lb

Von einem brieff uber j lb gelts uffzerichten
sampt den gerichtscosten
j lb iij ß

Sumarum zu Ramstein uszgeben
tut lxxxv lb xvj ß x d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1540/1541weniger

Datenkorb