Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1540/1541, fol. 17v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 17v [^] »

Ryehen

Vom win ungelt xix lb

Vom siglen zu unserer herren theyl j lb ix ß

Von der jarstur xl lb

Von der kleinen stur j lb vj ß

Von der matten zinsz xlij lb xvij ß

Von den visch weiden xxvj lb

In d zinsen ij lb xvj ß vj d

Von busz und beszerung ix lb xiij ß

Usz holtz erloszt iiij lb xv ß

Von wegen eins erbfals fur abzug xiij ß

In win fur alt extanzen iij soum empfangen, tut j lb ix ß

Aber vj̶ soum win an geltzinsz und iij soum an
schuld und alt extanzen, thund nach dem schlag
vij lb xiij ß

Summa jc lvij lb xj ß vj d

Bettigkhen

An die zinsz des dinckells, habern und gelts
in win von den armen luten genommen, tut
nach dem schlag
xlvj lb iiij ß

Vom win ungelt zu miner herren theyl j lb vj ß

Von busz und beszerung j lb v ß

Von Nisius von Tullicken der stur halb iij lb

Summa lj lb xv ß

Sumarum zu Ryehen unnd Bettigken
empfangen ijc ix lb vj ß vj d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1540/1541weniger

Datenkorb