Otto Jespersen an Hugo Schuchardt (16-05112)

von Otto Jespersen

an Hugo Schuchardt

Kopenhagen

04. 07. 1894

language Deutsch

Schlagwörter: Dankschreiben Publikationsversand Syntax Prosodie Rezension Übersetzung Schuchardt, Hugo (1894) Sweet, Henry (1886) Ries, John (1894) Jespersen, Otto (1894)

Zitiervorschlag: Otto Jespersen an Hugo Schuchardt (16-05112). Kopenhagen, 04. 07. 1894. Hrsg. von Bernhard Hurch und Francesco Costantini (2007). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.128, abgerufen am 31. 01. 2023. Handle: hdl.handle.net/ 11471/518.10.1.128.


|1|

H. g. h.,

Besten dank für Ihre schrift an Leskien1; da haben Sie wieder ein hochinteressantes problem gefunden, und ich habe mit grossem vergnügen Ihre auseinandersetzungen gelesen. Zu s. 6 möchte ich bemerken, dass Sweet2 wirklich in seiner syntax (Elementarb. d. gespr. Engl. 43, Primer of Spoken Engl. 323) der tonhöhe einen besonderen abschnitt widmet. Ich habe Ries “Was ist Syntax”4 nicht gesehen – taugt das was? — Es war sehr liebenswürdig von Ihnen, mir eine karte zu schicken über die anzeige Kaufmanns von meinem Fremskridt. Ich weiss nicht was ich dem K. gethan habe – vor einigen jahren schrieb er eine ebenso höhnische anzeige von Artikulations5 (ohne das buch gelesen zu haben, wie es aus seinen ausdrücken hervorging!). In der anzeige von Fremskr. sagt er auch dinge, die ich gar nicht verstehe, wenigstens nicht als gegen mich gerichtet (beobachtungen ... auf papierne sprachchiffern zu übertragen, chiffrierung des idg., längst begrabene theorien wieder auffrischen). Ich überlasse ihm aber gern das vergnügen so was zu schreiben, und sage mit den russen: ничего! — Ich bin übrigens im begriffe eine englische, beträchtlich erweiterte ausgabe unter dem titel Progress in Language6 drucken zu lassen, die ich Ihnen hoffentlich in ein paar monaten schicken kann.

Mit den besten grüssen

Ihr hochachtungsvoll ergebener

Otto Jespersen

|2|

1 H.S., An August Leskien zum 4. Juli 1894. Graz, 1894. Archiv/Brevier Nr. 278.

2 Henry Sweet (1845-1912), Sprachwissenschaftler und Anglist.

3 Sweet, H., Elementarbuch des gesprochenen Englisch, Oxford: Clarendon Press, 1885; A Primer of Spoken English, Oxford: Clarendon Press, 1895.

4 Ries, J., Was ist Syntax? Ein kritischer Versuch. Marburg: Elwert, I894.

5 S.o. Brief 12.

6 Das Buch wurde mit dem Titel Progress in Language, with Special Reference to English. (London: Sonnenschein/New York: MacMillan, 1894) herausgegeben.

Faksimiles: Universitätsbibliothek Graz Abteilung für Sondersammlungen, Creative commons CC BY-NC https://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ (Sig. 05112)