Onlineportal Alte Geschichte und Altertumskunde

TEI-DokumentDruckversion» nächste Inschriftzur Kategoriensuche« vorherige Inschrift

EPSG 874

Inschrift:
Transkription:
1L(ucius) Tuccius
2L(ucii) f(ilius) Pol(lia tribu)
3Campanus
4haruspex et
5Sollonia P(ublii) fil(ia)
6Sabina
7ob meritum rei
8public(ae) Virunens(ium)
9dederunt.
Übersetzung:Lucius Tuccius Campanus, Sohn des Lucius, aus der Tribus Pollia, Haruspex und Sollonia Sabina, Tochter des Publius haben es wegen der Verdienste der Stadt Virunum (oder für die Stadt Virunum?) gegeben.
Kommentar:Als haruspex hatte der aus Italien stammende Tuccius die Aufgabe die Opferbeschauung vorzunehmen.
Es ist nicht eindeutig zu sagen, ob die beiden Stifter wegen der Verdienste, die ihnen die Stadt zukommen ließ das Denkmal stifteten oder ob sie der Stadt gegenüber Verdienste erworben haben.
Sprache:Latein
Gattung:Weihinschrift
Beschreibung:Statuenbasis aus Marmor, Basis fehlt und linke Seite ist ausgehöhlt.
Maße:Höhe: 150 cm
Breite: 85 cm
Tiefe: 85 cm
Zeilenhöhe:Zeile 1: 11-11,5 cm, Zeile 2: 8,5 cm, Zeile 3: 8 cm, Zeile 4: 7,5 cm, Zeile 5: 6 cm, Zeile 7: 5,8 cm, Zeile 8: 5,5 cm, Zeile 9: 5 cm
Datierung:2. Jh.n.Chr.
Herkunftsort:Virunum
Fundort (historisch):VirunumDer Link verweist auf den Normdateneintrag des Ortes in Pleiades.
Fundort (modern):ViktringDer Link verweist auf den Normdateneintrag des Ortes in GeoNames.
Geschichte:Seid 1793 in der Klosteranlage in Viktring entdeckt.
Aufbewahrungsort:Klagenfurt, Landesmuseum Rudolfinum, vor dem Verwaltungszentrum, Inv.Nr. 2
Konkordanzen:CIL 03, 04868
ILLPRON 00799
EDH 57572
UBI ERAT LUPA 5770
Literatur:Piccottini, Römersteinsammlung 93-95 Nr. 45.
Wedenig, Administration 267-268 Nr. V 18.
Abklatsche:
EPSG_874
Aufbewahrung:Kasten
Zustand:leicht beschädigt
Farbe:braun
EPSG_874a
Aufbewahrung:Kasten
Zustand:leicht beschädigt
Farbe:braun
Impressum:
Herausgeber:Institut für Alte Geschichte und Altertumskunde, Karl-Franzens-Universität Graz
Datenerfassung:Ingrid Weber-Hiden
Datenmodellierung:Zentrum für Informationsmodellierung - Austrian Centre for Digital Humanities, Universität Graz
Rechte:Creative Commons BY-NC-SA 4.0
Permalink:http://gams.uni-graz.at/o:epsg.874
Handle:hdl.handle.net/11471/504.40.838