Onlineportal Alte Geschichte und Altertumskunde

TEI-DokumentDruckversion» nächste Inschriftzur Kategoriensuche« vorherige Inschrift

EPSG 82

Inschrift:
Transkription:
1Min^e^rv^a^e
2A^ug(ustae) sacr(um)
3sc(h)ola tu-
4bicinu^m
5: kleines O bei posuit.5ex vot(o) pos(uit)
6Imp(eratore) d(omino) n(ostro) Alexan-
7: kleines O in cos.7dro III et Dione co(n)s(ulibus).
Übersetzung:Der erhabenen Minerva geweiht! Der Verein der Tubabläser hat aufgrund eines Gelübdes (diesen Altar) errichtet. Unter dem dritten Konsulat unseres Herrn und Kaisers Alexander, und dem (Konsulat) des Dio.
Kommentar:Bei den beiden Konsuln handelt es sich um den Kaiser Severus Alexander und den Geschichtsschreiber Cassius Dio. Letzterer stammte aus Nikaia in Bithynien. Nach der Bekleidung mehrerer staatlicher Funktionen erhielt er unter Septimius Severus den Suffektkonsulat (vgl. Cass. Dio 76,16,4). Zu Beginn der Herrschaft des Severus Alexander wurde er als Statthalter in Africa, Dalmatia und Pannonia Superior eingesetzt (vgl. Cass. Dio 49,36,4; 80,1,2f.). Im Jahre 229 n. Chr. bekleidete er zusammen mit Severus Alexander den Konsulat. Während dieser Amtszeit machte er sich bei den Prätorianern unbeliebt und musste seinen Sitz außerhalb Roms verlegen.
Sprache:Latein
Gattung:Weihinschrift
Beschreibung:Altar aus Kalkstein gut erhalten. Rosetten an den Enden der pulvini und geschwungene Spiralhaken, darunter ein tordierter Rundstab.
Maße:Höhe: 58 cm
Breite: 30 cm
Tiefe: 27 cm
Zeilenhöhe:3-4,4 cm
Datierung:3. Jh.n.Chr.: 229 n. Chr. wegen Konsuldatierung.
Herkunftsort:Brigetio
Fundort (historisch):BrigetioDer Link verweist auf den Normdateneintrag des Ortes in Pleiades.
Fundort (modern):SzönyDer Link verweist auf den Normdateneintrag des Ortes in GeoNames.
Aufbewahrungsort:Wien, Kunsthistorisches Museum, Depot, Inv.Nr. III 310
Konkordanzen:CIL 03, 10997
D 02353
RIU -02, 00444
EDH 39222
UBI ERAT LUPA 7032
Literatur:Noll, Inschriften der Antikensammlung Nr. 380.
Abklatsche:
EPSG_82a
Aufbewahrung:Kasten
Zustand:gut erhalten
Farbe:weiß
EPSG_82b
Aufbewahrung:Kasten
Zustand:gut erhalten
Farbe:weiß
Anmerkungen:EPSG_82a: Beinhaltet die Zeilen 1-5.
Impressum:
Herausgeber:Institut für Alte Geschichte und Altertumskunde, Karl-Franzens-Universität Graz
Datenerfassung:Ingrid Weber-Hiden
Datenmodellierung:Zentrum für Informationsmodellierung - Austrian Centre for Digital Humanities, Universität Graz
Rechte:Creative Commons BY-NC-SA 4.0
Permalink:http://gams.uni-graz.at/o:epsg.82
Handle:hdl.handle.net/11471/504.40.781