Onlineportal Alte Geschichte und Altertumskunde

TEI-DokumentDruckversion» nächste Inschriftzur Kategoriensuche« vorherige Inschrift

EPSG 724

Inschrift:
Transkription:
Col. I
1V(ivit) Pompullia
2: seitenverkehrtes C für mulieris2(mulieris) et P(ublii) Heltuti
3l(iberta) Italia
Col. II
4V(ivit) Comogene[s]
Übersetzung:Es lebt Pompullia Italia, die Freigelassene einer Frau und des Publius Heltutus. Es lebt Comogenes
Kommentar:P. Helvi Früher las man Helvi Tuti, das aber von Tullia Barone zu Heltuti korrigiert wurde.
Sprache:Latein
Gattung:Grabinschrift
Beschreibung:Aschenkiste aus Marmor mit zwei Einlassungen.
Maße:Höhe: 27,5 cm
Breite: 59,5 cm
Tiefe: 29,5 cm
Zeilenhöhe:2,5 cm
Datierung:1. Jh.n.Chr.: Wegen des Vivit um die Mitte des 1. Jhds.
Herkunftsort:Rom, Kapitol
Fundort (historisch):RomDer Link verweist auf den Normdateneintrag des Ortes in Pleiades.
Fundort (modern):RomDer Link verweist auf den Normdateneintrag des Ortes in GeoNames., Kapitol
Aufbewahrungsort:Rom, Collezione epigrafica dell´antiquarium communale del Celio
Konkordanzen:CIL 06, 24688
CEACelio 00353
AE 2001, +00219
Abklatsch:
EPSG_724
Aufbewahrung:gerahmt
Zustand:stark beschädigt
Farbe:braun
Impressum:
Herausgeber:Institut für Alte Geschichte und Altertumskunde, Karl-Franzens-Universität Graz
Datenerfassung:Ingrid Weber-Hiden
Datenmodellierung:Zentrum für Informationsmodellierung - Austrian Centre for Digital Humanities, Universität Graz
Rechte:Creative Commons BY-NC-SA 4.0
Permalink:http://gams.uni-graz.at/o:epsg.724
Handle:hdl.handle.net/11471/504.40.679