Onlineportal Alte Geschichte und Altertumskunde

TEI-DokumentDruckversion» nächste Inschriftzur Kategoriensuche« vorherige Inschrift

EPSG 158

Inschrift:
Transkription:
1T(ito) Eppio T(iti) f(ilio)
2Quir(ina) Lati[no]
3IIviro iur(e) dic(undo)
4munic(ipii) Latob(icorum)
5proc(uratori) [Imp(eratoris) Caes]aris
6Traian[i Aug(usti) patris]
7[patriae]
8ad c[ensus ac]cip[iend(os)]
9[provi]n[ciae- - -proc(uratori)]
10[familiar(um) gladiatoriaru]m
11[provi]nc(iarum) [Hispanaru]m
12[ite]m pr[oc(uratori)] IIII p(ublicorum) Afr(icae)
13p(ublice) d(ecreto) d(ecurionum).
Übersetzung:Dem Titus Eppius Latinus, Sohn des Titus, aus dem Stimmbezirk Quirina, dem Mitglied des Zweierkollegiums für die Rechtsprechung im Municipium Latobicorum, dem Statthalter des Kaisers Trajan, zuständig für die Abhaltung des Census in der Provinz....dem Verwalter der Gladiatorenvereinigung in der spanischen Provinz, ebenso Pächter der vier afrikanischen Zollbezirke, wurde (das Ehrenmal) auf Beschluss des Gemeinderates aufgestellt.
Sprache:Latein
Gattung:Ehreninschrift
Beschreibung:Platte mit profilgerahmtem Inschriftenfeld aus Marmor, die in der Mitte auseinandergebrochen ist und als Kanaldeckel eine runde Einarbeitung mit Löchern schon in der Antike bekommen hat.
Maße:Höhe: 94 cm
Breite: 64 cm
Tiefe: 13 cm
Zeilenhöhe:2-7,5 cm
Datierung:2. Jh.n.Chr.
Herkunftsort:Neviodunum
Fundort (historisch):NeviodunumDer Link verweist auf den Normdateneintrag des Ortes in Pleiades.
Fundort (modern):Velike MalenceDer Link verweist auf den Normdateneintrag des Ortes in GeoNames.
Geschichte:1850 in der Flur Groble als Deckplatte eines Sarkophages gefunden.
Aufbewahrungsort:Ljubljana, Narodni Muzej Slovenije, Inv.Nr. L 29
Konkordanzen:CIL 03, 03925 (p 1738)
D 01408
AIJ 00246
RINMS 00128
ILSlov -01, 00026
UBI ERAT LUPA 9037
Abklatsch:
EPSG_158
Aufbewahrung:Kasten
Zustand:leicht beschädigt
Farbe:grau
Impressum:
Herausgeber:Institut für Alte Geschichte und Altertumskunde, Karl-Franzens-Universität Graz
Datenerfassung:Ingrid Weber-Hiden
Datenmodellierung:Zentrum für Informationsmodellierung - Austrian Centre for Digital Humanities, Universität Graz
Rechte:Creative Commons BY-NC-SA 4.0
Permalink:http://gams.uni-graz.at/o:epsg.158
Handle:hdl.handle.net/11471/504.40.124