Onlineportal Alte Geschichte und Altertumskunde

TEI-DokumentDruckversionzur Kategoriensuche

EPSG 1026

Inschrift:
Transkription:
1- - - - - -
2: I in vexil deutlich kleiner als die anderen Buchstaben und nicht unten an die Linie reichend.2[- - -le]g(ionum) IIII Panno-
3[niar(um) qui su]nt in vexil-
4[latione sub] cura Ael(i)
5[- - -]i v(iri) e(gregii) duci[s]
6- - - - - -
Übersetzung:....der 4. Legion der Pannonier, die abkommandiert sind, unter der Obsorge des Aelius...dem überragenden Mann, dem Führer....
Sprache:Latein
Gattung:Weihinschrift
Beschreibung:Fragment eines Altares aus Marmor, nur ein Teil des Schaftes blieb erhalten.
Maße:Höhe: 19,5 cm
Breite: 24 cm
Tiefe: 18 cm
Zeilenhöhe:3-3,2 cm
Datierung:3. Jh.n.Chr.
Herkunftsort:Poetovio
Fundort (historisch):PoetovioDer Link verweist auf den Normdateneintrag des Ortes in Pleiades.
Fundort (modern):PtujDer Link verweist auf den Normdateneintrag des Ortes in GeoNames.
Geschichte:1912 beim Abbruch der kleinen Kaserne gefunden.
Aufbewahrungsort:Ptuj, Pokrajinski Muzej
Konkordanzen:AIJ 00362
AE 1934, 00223
EDH 27103
Abklatsch:
EPSG_1026
Aufbewahrung:Kasten
Zustand:gut erhalten
Farbe:weiß
Impressum:
Herausgeber:Institut für Alte Geschichte und Altertumskunde, Karl-Franzens-Universität Graz
Datenerfassung:Ingrid Weber-Hiden
Datenmodellierung:Zentrum für Informationsmodellierung - Austrian Centre for Digital Humanities, Universität Graz
Rechte:Creative Commons BY-NC-SA 4.0
Permalink:http://gams.uni-graz.at/o:epsg.1026
Handle:hdl.handle.net/11471/504.40.27