Dialect Cultures

Datenbank bairisch-österreichischer Mundartkunst vor 1800

Gattung: Lyrik
Genre:
Zeitraum Entstehung: 1760 +/- 15
Textvarianten:
Kommentar:

11-strophiges Spottlied eines entlaufene Novizen, der die Vor- und Nachteile der verschiedenen Orden rekapituliert, um letztendlich zum Schluss zu kommen, nur mehr zum Saufen ein Kloster zu betreten.

Zur Datierung: Bei der Erwähnung der Jesuiten als bevorzugter Orden deutet noch nichts auf die Aufhebung desselben hin.

Im Verlauf des Lieds werden die Hinweise auf eine dialektale Realisierung immer deutlicher.

Permalink: http://hdl.handle.net/11471/510.15.805
Zuletzt geändert: am: 29.8.2016 um: 16:51:19 Uhr