Dialect Cultures

Datenbank bairisch-österreichischer Mundartkunst vor 1800

Gattung: Lyrik
Genre:
Zeitraum Entstehung: 1734
Textvarianten:
Kommentar:

Werbelied im Kontext des Polnischen Erbfolgekrieges (1733–1738).

Im Lied wird der Konflikt um die polnische Thronfolge zuerst von der einen Figur in Grundzügen beschrieben; der Angesprochene zeigt sich allerdings zurückhaltend und will sich nicht in Gefahr begeben. Daraufhin fordert ihn der andere auf, kein "zaghäfftigä Tropf" zu sein und Mut zu beweisen - so wie die Tiroler, die die Franzosen verjagten. Außerdem gibt er ihm die Aussicht auf "praf Beuth". Der Angesprochene lässt sich überreden, beschließt, das Bauernleben aufzugeben und hofft, es bis zum Obristen zu schaffen.

Literatur:
Permalink: http://hdl.handle.net/11471/510.15.27
Zuletzt geändert: am: 21.12.2015 um: 11:29:27 Uhr