Dialect Cultures

Datenbank bairisch-österreichischer Mundartkunst vor 1800

Gattung: Prosa
Genre:
Textvarianten:
Kommentar:

Sammlung der Illuminationen, die aus Anlass der Geburt des Erbprinzen Leopold Johann 1716 in Wien abgehalten wurden. Zu sehen waren an Klöstern, Palästen und Privathäusern Triumphpforten, Ehrengerüste und Sinnbilder mit Beleuchtung durch Kerzen und Fackeln, versehen mit huldigenden Sinnsprüchen, zuweilen auch humorvoll akzentuiert. In diesem Bereich finden wir auch einige wenige dialektale Beispiele; die Bilder der zumeist emblematisch aufgebauten Kompositionen - hier zumindest andeutungsweise beschrieben - sind allerdings (zumeist?) verloren.

Dialektale Sprüche vgl. S. 82, 83

Eine weitere Sammlung der Breslauer Illuminationen anlässlich der Geburt des Erbprinzen wurde bislang noch nicht eingesehen, vgl. 'Kurze Beschreibung der am 28. Aprlis 1716 geshehenen Breßlauischen Freudens= Bezeungungen, über die am 13ten April zu Wien erfolgte höchsterwünschte Geburt des durchleuchtigsten Prinzens Leopoldi Ertz= Hertzogs zu Oesterreich und Prinzens von Asturien, nebst unterschiedenen Sinn=Bildern und deren Überschrifften, die man bey damaligen prächtigen Illumination wahrgenommen'

Vgl. auch den ähnlichen, 1741 enstandenen Druck "Wiennerische Beleuchtungen" und die Verweise dort.

Permalink: http://hdl.handle.net/11471/510.15.1545
Zuletzt geändert: am: 18.8.2016 um: 15:43:49 Uhr