CoReMA

Cooking Recipes of the Middle Ages

*Almond eggs* (Nr. 1) [cooking recipe]

[11r] Item wildw machen ein guet air von mandel so nymb den mandel vnd Stoß in chlain vnd streich In mit weinn durch vnd thue dar ein Imberr vnd ain wincziger dunner visch prue dar vnder ob dw der visch prue nit hast so gewß ein winczig wasser dar vnder vnd mach es gelb vnd wenn dw es an richczst so sneydt dar ein pat semmel wurflat das magstu geben am freyetag fur ein suppen

*Rice pastry* (Nr. 2) [cooking recipe]

Item willdw machen ein pachens von reisch So nymb vnd sewdt den reisch In ainen wasser doch das es sich nit vast versiedt seich In dan schon ab vnd thue In ainen reib scherben vnd reib In schon vnd treib rache air durch mach In nicht cze dwnn thue ein Smalcz in ein phann vnd siech es durch dy hanndt als prantew chuchlen wan es gepachen ist So sa ein czugker dar auff vnd versalcz es nicht

*Egg puree* (Nr. 3) [cooking recipe]

Item ain gmuess von airen So nymb dar czw walsch wein vnd ain wenig von ainer semel vnd streich es durch ain [11v] ander vnd thue dar ein czugker hastu das nicht so nymb honig an die stat thue es In ain chlains heffen und secz es auff ain choller vnd ruer es ymber als es dick wirdt so hebs her ab so wirdt es guet etc.

*Eggs, stuffed and roasted* (Nr. 4) [cooking recipe]

Item wildw machen ain guet essenn von airen So nymbs vnd sewds wol Schels vnd Sneys yeglichgs ein czway vnd nymb dy tutter dar awß vnd hack sy chlain mit pettersill oder saluon vnd nymb gewurcz dar ein vnd fuls wider czw vnd nymb hayß Smalcz vnd rost es durch dar Inn vnd mach ein air prue dar czw vnd machs ab

*Krosseier* (Nr. 5) [cooking recipe]

Item wildw aber machen von aier So thue sy auff ann paiden orten vnd thue dy tutter dar awß vnd nymb ein smalcz vnd tue dy tutter dar ein vnd ruer es mit pettersill vnd gburcz vnd full dy air wider vnd vber prenß stoß sy dar nach an ain spyß vnd pracz also werden sew gerecht

*Eggs with saffron cream* (Nr. 6) [cooking recipe]

Item aber von air kochen so sewd sy herdt vnd schels vnd Text is missing in the manuscript. sy in ainem smalcz also gancz vnd nymb ain oberen milich vnd sewdt [12r] Sy wol vnd machs ab mit saffrann vnd mit gburcz vnd gewß ains wenigen smalcz dar an also ist es guett

*Eggs, cooked with parsley* (Nr. 7) [cooking recipe]

Item aber von airen chochen so sewd sy herdt vnd sneydt sy von ainander vnd hack pettersill gar chlain vnd stoß vnd / Slachs durch mit guetten wein vnd mahgs ab / an die air vnd gib sy also chaldt

*Eggs, roasted with green coloring* (Nr. 8) [cooking recipe]

Item wil man herte air sol machen gruen So nymb pettersill vnd stoß den vnd slachs in mit wein durch vnd nymb honig dar czw vnd machs mit gburcz ab vnd rast sy ym smalcz vnd thue sy in dy gruen varb also werden sy gerecht vnd guett

*Eggs, roasted with green coloring* (Nr. 9) [cooking recipe]

Item willdw mach air ym phefferr so mach sy also vnd sewd sy herdt schels sy vnd spalcz sy von ein ander vnd rost sy ym smalcz vnd tue sy In die gruenn varib vnd nymb honig wein vnd slachs durch legs dar ein vnd machs ab asso ist es gerecht etc.

*Mortar pastry* (Nr. 10) [cooking recipe]

Item wildw ein guetten morschuchen [12v] machen So reib semel vnd air dar vnder vnd mach es gelb vnd stupp es woll vnd sneyd trey muscat schon dar vnder vnd dar nach thue ein smalcz in denn morser vnd secz auff ein gluedt vnd laß es pachen vnd wan es gepachen ist so sneyd es dann czw scheybm vnd gib es hin auff den tisch etc.

*Elder flower puree* (Nr. 11) [cooking recipe]

Item wildw ein holler mueß machen So nymb die plue von der holler vnd leg denn in ein milich vnd laß ein guette czeyt in ruen ligen seich dar nach die milich durch ein tuech vnd secz czw dem fuer vnd ruer es das es nicht gering gebing dar nach slach in Maybe the number 3. air dar ein vnd nymb dar czwe guecz geburcz

*Egg puree* (Nr. 12) [cooking recipe]

Item wildw ain guete air prue von airen ein gmuß machen so nymb air vnd hack die mit mell auff ein vnd Sewdt das gehack in einem milich etc.

*Eggs, baked with wine* (Nr. 13) [cooking recipe]

Item wildw aber von air kochen so nymb vj air vnd czewch da mit einen taig vnd pachs geleych als strawben vnd hachs dar nach chlain vnd sewdt es [13r] In einem hayssen wein mags dar nach mit hanig vnd mit guetten gburcz

*Fried batter pearls* (Nr. 14) [cooking recipe]

Item wildw aber ein gmueß machen mit airen So czewch ein taig ab mit iij airen vnd secz dar nach auff ein haysss Smalcz vber vnd nymb ein schon loffel vnd halt yn vber das Smalcz vnd gewß den taig gnwgsam dar auff durch so geradt es czw aribassen czewgss dar nach auß der phann vnd mach ein air prue vnd laß dar ein vnd mags ab etc.

*Fried sour cherry* (Nr. 15) [cooking recipe]

Item wildw ein pachen weychslen machen so czewch ain taig ab mit vier airen vnd mit wasser mach In ab mit gburcz nym darnach ein hayss smalcz vnd tunck dy weychslen in den taig vnd pachs in dem smalcz etc.

*Freshwater crayfish puree* (Nr. 16) [cooking recipe]

Item wil dw ein grewssen mueß machen so nym die chrewssen vnd sneydt das paß von den augen vnd stoß das in einem morser vnd treybs mit einer milich durch ein siblein vnd reyb ein semel dar czw vnd Slach das durch ein ander vnd mach einn [13v] mueß dar auß in ainer phann das wird guedt vnd gerecht

*Egg dough pastry* (Nr. 17) [cooking recipe]

Item wil dw von airen machen ein taig mit etlichen airen an so dw aller hertist magst vnd gibb den vnd mach dar auß pletter als phanczelten das pach ym smalcz vnd nymb dar nach ein guetten wein vnd habl als vill honigs vnd er well das vnder einander vnd czewch das pachen dar durch so dw eß an wildt richten etc.

*Krosseier* (Nr. 18) [cooking recipe]

Item wil dw ein praten von air machen So slach air auff dacz dem grossen spicz vnd czechlopff sy gar woll vnd thue pheffer vnd saffran dar ein vnd gehackten pettersill vnd saluan vnd rast das in einerr phann vnd hacks chlain vnd tue es wider In dy air schall vnd stoß an ainen vnd legs auff ein rast

*Poor lard on paper* (Nr. 19) [cooking recipe]

Item wildw machen armm Smalcz auff papier so slach die air in einer schussel vnd mags czesam vnd legs in des art des papier ains chlains taigel vnd mach ein haysß Smalcz In einen phann vnd czewch [14r] ein guette gluedt her fur an aschen vnd gewß das hayß smalcz auff das papier vnd volpecz es reschlich auff die gluedt ze stund gewmg es sein gnug also gib es hin mit dem papir

*Egg puree, pressed* (Nr. 20) [cooking recipe]

Item wildw ein guet gmuß machen So nymb ain guet tail ainer milich vnd sewds vnd slach dar nach xx air in dy milich daz sy aber vor chlain geslagen sein salz es vnd mach es ab mit saffrann vnd ander gburcz vnd wan dy milich sewdt so thue dy air drein vnd laß auff einer glud sten schut es dar nach als mit ein ander auff ein tuech vnd halt das tuech vast zesam vnd leg ein prett dar auff das das wasser dar auss gee vnd wan es erkalt So sneyd es czw langen snytten vnd thue czucker dar auff etc.

*Wine puree* (Nr. 21) [cooking recipe]

Item wil dw machen aber ein gmuss So nymb ein guetten wein vnd ein Semell vnd reib es durch ein ander duech ein pfeffer thuech mit honig vnd mit gueten gburcz ab gemacht vnd secz auff daz fewerr [14v] das es ein guete wal thue so hat es sein gnug

*Freshwater crayfish sausage* (Nr. 22) [cooking recipe]

Item wildw ein burst von grewssen machen so nymb das prat von hechten vnd Sewd die grewssen gar rein vnd nymb dy hels da von vnd hacks mit den prat vnd nymb sex air dar czw vnd machs durch ein ander vnd tue es ann ainen spiß vnd windt es vmb geleich als ein andrew wurst pracz vnd gib sy hin

*Raisins and figs, roasted on white bread* (Nr. 23) [cooking recipe]

Item wildw von weinperen vnd von veign / So nymb sy vnd well sy schon vnd wen sy woll erwallen daz sy sinbell werden dar nach nymb sy vnd hacks garr chlain vnd ein guecz gburcz nym dar vnder vnd sneyd dan einer semell gar dwnne snitel vnd dy weinper mit einem messerr auff vnd dar nach wein vnd mell vnd mach ein dunnes taigel als czw strawben vnd czew da pradt dar durch in ain phan vnd laß es pachen vnd wan dw es an richcz so sa czugker dar auff vnd versalcz nit

*Eggs as game* (Nr. 24) [cooking recipe]

Item wil dw ein guet wilprat von airen machen so nymb her vier [15r] air czw ainer schussel vnd ein kochloffel mit milich dar vnder der nicht ze groß sey vnd mach da mit ain taig als vill dich benugt In der dick als ein kuchel taig vnd stupp In wol vnd mach In gelb vnd ein sachlin vnd gewß den taig dar ein vnd hach es In ein siedens wasser das es nyndter an ruer vnd laß es sieden als lang vncz das es dich gar dick tunck So nymb es dan vnd sneid es chlain als den ministen vinger vnd leg es dan in ein hayß Smalcz vnd laß es pachen vncz das es fein gnug hab vnd mach es dan ein vnd hack dan eins weyssen von einem ay dar an oder da vntter fur ein speck da mit wil dw es gernn geben So gib es also trucken als pachen awß der phannen wil dw es aber noch ein mal geben so gib es auß einem zisseinlen will dw es aber anders geben so gib es auß ainem gelb prolin will dw es aber anders verlieren so gig es gemacht mit einer milich vnd ein wenigs mell vnd wels da [15v]mit vnd auch mit einem wenigen honig vnd mit guetten gburcz

*Pastry, fried* (Nr. 25) [cooking recipe]

Item wildw ein gestuecz pachen machen von air So mach ein taig vnd mach Inn als czw einem haidnischen pachen vnd mach auch pleter vnd sneid ein snitten dy Smeller sey dan ein vinger versneidt dy pletter an kainem artt vnd laß sy gancz vnd nym ein smalcz in einem morser vnd secz den hayß vber al das wellig werdt vnd nym ein koch loffel in die handt oder ein hoczel das sie als groß sein das dw mugst geraichen an die pletter wan dw die pletter gesotten hast vnd ye ains vber das ander vnd wierff es ab dem holcz in denn morsar vnd la es pachen das dich sein benugt ist es ym not so ker es vmb in dem morsar vnd pach es piß das es sein genug gewingt vnd mach dan guet suppen dar czw vnd dar czw ein wenig wein einen piczolten vnd stra dar Ein wenigg weinper vnd gewß dy suppen auff Das pach wan dw wellest es an richtenn etc.

[16r]
*Pastry, knit* (Nr. 26) [cooking recipe]

Item wil dw ein gestracz pachen machen so mach an ainen taig mit eytetll air als czw kuchlenn vnd von melb vnd gburcz In wol vnd mach In gelb vnd gwarem dich ganczer halbern als vil dw ier haben wildt vnd stra dy helbem in den taig das sy doch werden taigig vnd la sy pachen vncz das sy prawnn werden So nymb sy dan herr auß der phannen vnd czewch die helbem her auß

*Egg, stuffed, and roasted* (Nr. 27) [cooking recipe]

Item wildw ein gefuult air machen So nymb viij air vnd slag sy an den spicz auff vnd ein wenig Smalcz tue in ein phannen vnd gewß die dar Ein vnd czeuch sy an mit einem loffel vnd la sy ein wenig sieden veicht vnd thue sy dan ab dem fewr hack sy chlain auff einem panck vnd hack dar vnter guet burczen vnd pettersill vnd fuel sy wider in dy schall vnd legs in ain phannen vnd laß sy Sieden vncz das dy sein benug So nymb sy dan her wider auß vnd schel sy schon vnd stoß ann [16v] Ein spissel vnd mach dar czw gruenen saft vnd meng die tutter als vil dich gnugt czway oder trew die werden grunn vnd als dy anderen als vil der gruenn sindt das dy werden rott vnd leg dan dy air czw dem fewr pey dem spicz vnd laß sy werden hayß vnd weslach ains gruen das ander rott da mit rich es an

*Pastry in three colours* (Nr. 28) [cooking recipe]

Item wildw machen ein hubsch essen von airen so mach trew pletter weiß gruen rott vnd nym dan ains wilcz pracz als dw pest gehaben mugst Ein chlain halt das da gesotten sey vnd woll geburcz vnd gemacht mit weinper vnd nymb es dan her vnd praydt sey vnd als dick sy sein da mit bindt sy vmb ein anderen als einen bunten prieff yegligs plat besunder vnd mach dar awß ein taig dar czw sy yn bezogen werden vnd Im Smalcz

*Figs and raisins as chicken eggs* (Nr. 29) [cooking recipe]

Item wildw machen von veygen vnd von weinper So nymb sy vnd wasch sy von erst vnd stoß dar nach In einem morsar vnd mach dar nach chugel [17r] Dar auß geleich als air vnd mach dar nach ein taiglin an mit wein vnd gilb das taigel vnd thue die chugel dar ein vnd pachgs dar nach In ol oder in Smalcz vnd gburcz sy von ersten etc.

*Almond puree* (Nr. 30) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein reindel von mandel So nym dar czw ein guette milich vnd ein geriben semel vnd thue das alles in ein scherblin als vil das er dick werdt mengs dan mit saffran vnd mit gburcz als vil dich genugt vnd ein wenig honig das es dester pesser werdt vnd secz auff choller vnd laß sieden vncz das es trucken werdt etc.

*Eggs, stuffed with fish* (Nr. 31) [cooking recipe]

Item wildw machen vischair so nym das geprat von hechten vnd Stoß das in einem morsar vnd nym dar nach ymber vnd vber prenn dy das sy tutterlen sein vnd prich darnach das ay an paiden artten auff vnd thue den tutter dar auß vnd mach ein gestossen mit guetten gburcz ab vnd fuls in dy ayr schall vnd legs in einen morsar vnd vber prens dar [17v] nach schels vnd stoß ann ein spiß vnd salcz vnd pracz sy also etc.

*Pastry bowls* (Nr. 32) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein pachens als ein schussel So mach ein taig als czw strawben dan daz er dick sey vnd secz ein phann vber den herdt vnd nym ein eysnen loffl vnd gewß den taig aussen dar auff mit einem anderen loffel vnd hab dan den eysnen loffel in dy phann

*Weinling sauce* (Nr. 33) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein salssen von weinling So thue sy in einen haffen vnd laß sy sieden vnd das sy nicht ckalt werden streich sy dar nach durch ein tuechel vnd thue sy aber in den haffen vnd secz auf ein gluedt vnd laß wol sieden vnd ruer sy vncz das sy dick wirdt vnd thue dar vnter honich vnd griben pratt nagel vnd guet gburcz vnd thue sy darnach in ein vaffel Erroneously for 'vassel'. so beleyben trew oder vier Iar

*Regelbirn electuary* (Nr. 34) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein ledtwaring von regelspirren so schel dy pieren Schon vnd sneyd sy czw viertaillen vnd Sneyd dy schon auß vnd thue dan dy [18r] pieren in einen haffen vnd secz es auff ain gluedt vnd gewß dar an ein viertaill wasser vnd vermach den haffen das der tunst her auß nit gee wann sy dan sein genug haben so stoß sy chlain vnd thue sy in einen chessel vnd secz sy auff ein dryffueß vnd ein guet gluet dar vnter ruer sy furstar vnd ye pey ainer weil so gewß ein winczig wasser dar an vnd stup sy wol ab mit guetem gburcz so wird es guet

*Grape electuary* (Nr. 35) [cooking recipe]

Item wil dw machen latwarig von weinperen so nym dy weinperen vnd prich sy ab dem chempten vnd thue sy in einen chessel vnd secz auff ainen trifueß vnd thue ein glued dar vnter vnd dw solt nichcz dar an giessen vnd wen es sieden wirt so laß es chalt werden so streich es durch ein tuech vnd thuees wider in den chessel vnd secz es wider auff einen triffueß vnd laß es wol sieden stupp es dan wol ab mit guetten gburcz vnd gewss sew wider auff ein predt vnd lass sey chalt werden sequitur

[18v]
*Sauce for fish* (Nr. 36) [cooking recipe]

Item wildw machen ein salsen czw vischen So nym saluan vnd zinamey vnd walisch nuss das reib mit guetten wein ab vnd esseich durch also wird es guett

*Fish, prepared in three ways* (Nr. 37) [cooking recipe]

Item wil dw treylay essen von einen visch machen vnd das der gancz peleyb so nym ein hechten vnd slag vmb das mitter tail ein tuech das naß sey vnd yn dan auff ein rost salcz in vnd laß in praten das vodertaill begewß mit smalcz das da hayß sey vnd spreng es mit mell vnd das tuech begewß mit hayssem wein den das hindter tail das prat sich selber auf dem rost gib ein guette salsen dar czw

*Almond hedgehog* (Nr. 38) [cooking recipe]

Item wildw machen ein ygel von mandel So nym mandel als vil er haben well vnd stoß in vnd wirff in dar nach in ainen chlain haffen vnd ruer In mit ainem chlainen holczlin schuedt In dar nach auff ein tuech das er enpar lig vnd seich In dar nach das er drucken werdt wesa in mit czucker vnd nym dar nach geviertailt mandel kernn das dy rott sey mit saffrann [19r] vnd bestoß es dan das esß sech als ein ygel gewß dar nach dar an ein ticke milich von mandel vnd auff ein schussel so ist es gerecht

*Egg yolk puree* (Nr. 39) [cooking recipe]

Item wil dw ein gmuß von air tutter machen so nymb dar czw walisch wein vnd ein winczige semel dar vntter vnd streich es durch ein tuech mit ein ander vnd thue dar ein czuckerr hast dw des czucker nicht so nym ein honig an dy stat vnd thue es in ein chlains heffen vnd secz auff ein kollerr vnd ruer es furstar vnd paldt es dick wird so heb es her ab vnd versalcz nicht

*Ash, roasted* (Nr. 40) [cooking recipe]

Item wildw ein aschen machen so nym dy aschen vnd stupp sy nicht sneid sy auff die panck vnd spalt den darm in dem visch vnd stoß gancz saluan pletter vnd salcz in dem visch vnd bespreng in mit salcz awssen vnd leg in auff ain rost vnd pradt In woll also magstu awch dy forchen den allen vnd den braxsenn thuen etc.

[19v]
*Pike, stuffed, and roasted* (Nr. 41) [cooking recipe]

Item wil dw praten hechten machen so nym gruem hechten schupp In vnd laß den darmm aus also das er gancz beleyb oder laß awß den gratt vnd stoß sy In ainem morser vnd thue dar czw pheffer vnd saluan saffriann vnd salz da mit full den hechten bespreng mit salcz vnd prat In etc.

*Eel, roasted* (Nr. 42) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein all so nym ainen frischen al vnd treib ab im sein fleim In frischen aschen der da chalt sey vnd zewch Im ab dy hawdt daz sy nit zereiß vnd hack saluan pletter vnd gestossen ymber pheffer anneyß salcz vnd wierff es auff den all vnd czewch die hawt wider dar vber vnd spreng In mit salcz vnd pradt In gar woll sequitur etc.

*Eel skin, stuffed, and roasted* (Nr. 43) [cooking recipe]

Item wil dw aber al praten wenn dw einen al sein hawdt hast ab geczogen so sneyd Im ab das hawp vnd sew In gar woll vnd loß dar nach awß dy grat vnd hack den al vnd nym saluan vnd air vnd schonß prat pheffer ymber vnd salcz vnd full damit dy hawt vnd das dy hawt [20r] nichcz zeuoll sey das sy nit czeprech full das hawp auch wider hin an vnd prat In woll etc.

*Stockfish, roasted* (Nr. 44) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein stockvisch so nym ein stock visch vnd thue ym ab sein hawdt vnd wasserr In ein nacht dar Inen sten truck In ainen essich vnd dan In vnd betrawpf In mit putteren vber all vnd mach ain taig von melb vnd von airen thue dar czw pheffer vnd saffran vnd salz vnd be slach denn stoß den visch treystundt da mit vnd laß prawn werden gegen dem fewer vnd betrawfp In woll vnd gib In hin

*Stockfish puree* (Nr. 45) [cooking recipe]

vnd schell ein stockvisch vnd sew In gar vnd schudt In auff ein hack predt laß awß dy grat vnd hack In chlain thue dar czw milich air semel prot pheffer saffran vnd salcz vnd laß es er wallenn vnd gib es hin oder mach dar auff ain gelbew suppen mit saffrann

*Fish, how to jelly* (Nr. 46) [cooking recipe]

Item wil dw ein visch guet sulczen vnd paldt machen vnd sy pestendt [20v] wie hayß es sey nym das pech von denn weinlingpawm trucken das daz es trucken sey vnd stoß es czw pulver vnd schuedt das in dy sulcz wie hayß es ist so bestett si vnd ist guett

*Pea roast* (Nr. 47) [cooking recipe]

Item wil dw ein gepraten arbayssen machen So mach von erst ein ckalt gossen vnd sewd die arbayssen dar im vnd czeug dy pelg da vonn vnd sewd sy gancz an dy stat stoß dar nach in einem morsar vnd thue honig dar ein nym dar nach geribens prott mit tutter mit vij airen vnd thue smalcz dar czw vnd nym dar nach ain hulczen spiß vnd mach dan ein praten vnd leg in hin czw vnd prat In vnd begewß in offt mit hayssen Smalcz

*Peas, riced* (Nr. 48) [cooking recipe]

Item wil dw arbayssen machn als Regnwurmm So mach ein chaltgossen Als vor vnd sewd dy arbayssen an dy stat vnd treibs durch ein siblein awff ein schussel als regnwurmm vnd thue das daz dar einen durchgeriben seniff vnd honig vnd mags aber mit saffran vnd gburcz etc. Sequitur Recipe breaks off.

[21r]
*Analogue cheese* (Nr. 49) [cooking recipe]

Text starts in the middle of the recipe. vnd besteck es mit mandel chernn nym dan den selbigen czuger vnd leg In mitten in ein schussel vnd gewss mandel milich dar an Sequitur

*Almond and roe pastry* (Nr. 50) [cooking recipe]

Item mer von mandel So nym mandel vnd hack dy chlain vnd verreyb den selbigen halben mit saffrann vnd das busunder in die schussel vnd dar nach nym weinperen wol er chlawpt vnd erbell das sy sinbel werden vnd leg die auch besunder in ein schussel czw denn mandel dar nach nym aller lay visch rogen dan von parben nit vnd stoß die in einem morsar mit einem wenigen weissen mel das daz werdt als ein strauben taig vnd verb es dar nach alles thue alles auff denn fladen vnd pach es in einem offenn

*Fig puree, fried* (Nr. 51) [cooking recipe]

Item wil dw ein mueß von veigen chochen so nym nuß veigen vntter Ein anderen ineinem morsar vnd geburcz das woll vnd verib es dar nach woll [21v] vnd legs num in ein phann vnd thue oll dar an vnd erbelles vnd mach ein chrapfen weiß In einen er haben taig dar nach pach es woll In oll vnd gib es chalt czw essen etc.

*Almonds as lard for the poor* (Nr. 52) [cooking recipe]

Item wil dw ein armen smalcz von mandel machen so stoz den mandel chlain in einem morsar vnd streich In dick durch mit wasser vnd nym In dan in ein phann vnd sew In das er dick werdt als ein mueß vnd nym dan aines vaisten hawssen vnd sneyd In wirfladt vnd ein frisch smalz vnd rost es in ainem phenlein als ein Sweinen speck vnd nym dy chrewppen her awß vnd leg dy mandel in das smalz vnd praid dy mit einem loffel awß ein anderr Nym dar nach ein saffrann vnd verb augen dar auff als vill dw wellest vnd halt es pey Sierem vnd das dw es wellest an richten so hast ein guecz armen smalcz von mandel etc.

[22r]
*Gingerbread sauce* (Nr. 53) [cooking recipe]

Item wil dw guettew kostel machen wil dw es machen guet So nym wein vnd esseich vnd honig vnd gueten leczelten vnd stoz das durch ein tuech vnd sewd es vnd so gewss dar nach vnd iss so es chalt werdt

*Aspic, clarifyed* (Nr. 54) [cooking recipe]

Item wil dw ein chlare sulcz machen So nym nessel wurczen ein guette hant volle vnd wasch die gar schon vnd gewß ein viertail wasser dar an vnd laß czwo stund sieden vnd dar nach ein vr oder czwo chal werden nym dar nach die visch vnd beraicz sawber mit dem das dar czw gehordt wierfs dar nach In ain wasser vnd in wein vnd in esseich das ains als vill sey als des anderen doch das des wasser ein benigs minder sey nym dar nach dy selben prue vnd streich die durch vnd nym dan das nessel wasser czw der prue ein wenig czw das ains als vill werdt als des anderen In das selb mach ain chlar ab [22v] hab es dar nach vber das fewr vnd wenn es warmm will wernn so wird es obenn truebig so thue das truebig als her ab vncz das der wall her ab gett das es nymmer truebig sey so wird es dan faimen wan es dan faimbt so czeuch den faimbt nicht her ab vnd laß es woll sieden das es nicht vber gee nym dar nach ain pheffer der nicht gestossen sey vnd gancze nagel der pheffer sol ein wenig czerprochen sein vnd czimerrindten dy sneydt czw pischem vnd laß dar Innen sieden vnd salcz czw massen

*Aspic, how to gelatinate in summer and in winter* (Nr. 55) [kitchen tip]

Item wil dw das die sulz gestee Im sumer als Im winter So nym cherss plue vnd arbaiß plue so es erst auf schewst vnd deer das an der sunnen vnd nymb der arbayß plue also vill Sam dw vnter trein vinger gehaben magst vnd cherssen plue czwier so vill vnd thue es in ein chuchlin vnd laß mit den vischen sieden vnd wan es ge[23r]soten ist So thue die prue dar awß vnd mach es nicht zegelb nym guetten esseich So gestet es in ij stunden etc.

*Roasted fish puree* (Nr. 56) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein gmueß von vischen So nymb ain pratt visch vnd weinpern vnd stoß durch ein ander nym dar nach guetten wein gburcz vnd czucker vnd machs also an die statt

*Fig roast* (Nr. 57) [cooking recipe]

Item wil dw ein pratten von veigen machen so nym ein 1/2 libra veigen vnd Stoß die chlain vnd machs mit gburcz vnd gancz weinper ab vnd stoß an ainen spiß der hulczen sey vnd spick in mit mandel vnd leg in czw vnd laß in praten

*Pike, stuffed* (Nr. 58) [cooking recipe]

Item wil dw ein gefulten hechten machen So slach in pey der floß in den grat ab vnd czewch Im dy hawt ab vnd zer gehackt die geprat vnd thue dar vnter weinper vnd gburcz etc.

*Fish dumplings* (Nr. 59) [cooking recipe]

Item wil dw chodel von vischen machen so hack sy chlain mit czwain [23v] airen vnd press vnd sneid es chlain vnd machs in der suppen mit wein vnd esseich

*Almonds as hard boiled eggs* (Nr. 60) [cooking recipe]

Item wil dw hertte air von mandel machen wil dw sy machen als ich dich gelernet han die tatter von dem weyssen auff ain vierdung oder auff ein halb phundt als vil dw wilt vnd vber sewd sy vnd nym dan her auß vnd stoz sy in einem morsar vnd zewch sy durch ein tuech als dick dw mugst dar In sy gestossen sein vnd mach sy dan mitt gueten gburcz ab vnd mit ainer semel das die werden als dick als dy vorigen essen vnd da mit secz sy auff ein chol vnd rich sy dan hin an als die vorigen essenn etc.

*Huso, how to remove peculiar flavour* (Nr. 61) [kitchen tip]

Item wildw hawssen machen das Sy nit Smecken So nym aschen vnd sa den schon durch ain sib vnd mach In dar nach in ein wasser als ein garen gall vnd leg die hawssen dar ein vnd lass sieden vnd nym sy dan her auß vnd [24r] wasch sy gar schon vnd mach sy dann wie dw sy haben wilt so werden sy guet vnd Smechent nymer

*Eel, cooked and roasted* (Nr. 62) [cooking recipe]

Item wil dw machen von ainem al czwenn So czewch dem al sein hawdt ab vnd mach ein guette full von airen vnd stupp sew woll vnd full dy haut vnd cher die hawt an das recht vnd stoz das hawp in dy ful vnd na es das es nit auß vall vnd nym dan den al vnd sewdt in mit wasser vnd mit wein vnd stupp es wol ab vnd nym dan dyssen al in der hawt vnd prat den schon auff einem rast vnd petreuff in mit putteren so es gepratten ist so leg In auff ein schussel vnd leg den gesoten al auch dar czw gib sy paidt hin dem herren so mag der herrr etc.

*Black nuts* (Nr. 63) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein gmacht mueß so nym dy nuss ach tag vor sunnibenten vnd nym ein phriem [24v] vnd stich in die nuß vnd In die nuss . v . locher laß sy ym wasser acht tag vnd schol sy dan Im wein vnd sewd sy nur einen winczigen vnd laß sy nur ein tag trucknen vnd sewd sy in honig vnd thue sy dan her wider auß vnd besteck sy mit ymber vnd mit czimerrinten vnd nym dan ein sawbers honig vnd laß dar In sieden vnd mach es ab mit honig mit gueter ymber stupp vnd leg dan die nuß dar ein vnd thue es dan in ein fassel etc.

*Almond jelly in three colours* (Nr. 64) [cooking recipe]

Item wil dw gesulcz mandel machen wil dw sy machen dy dreylay gestalt haben So nym hausen platteren dy versewd in wasser schon vnd nym dan diche mandel milich vnd nym dan pettersill vnd hack den gar chlain vnd nym dan das trittaill der mandel milich dar vntter vnd zuckers woll ab das wirdt dan ein gruenew varib vnd nym disew czway taill vnd dy sewd ineiner phann [25r] ab vnd czuckers auch woll ab vnd laß es dan sieden in der phan vnd gewss ein taill auff ein phandel Also weyß vnd dan das drittail gleich gelb vnd laß sy sieden dar In als vor geschriben stett Item will dw nun dy sulcz in ein schussel machen So mach ein chrewcz das nicht dick sey vnd das gar woll an lig ander schussel da mit das sulcz czw der ander nit gruen mug vnd gewß dan die weyß gegen der Swarczen vnd dy gelb gegen der plaben From here on another recipe continues. yecz in ein fellt Item dy gelb sulcz machs manichlichen als man dan sy gemanichlich machen ist etc. Item es sind aller lay visch guett In den variben czw sulcz awß genomen die varichen da muest dw dy varib durch slach mit hawssen pletter Item czw der swarczen sulcz nym versilbete nagel oder mandel cheren [25v] vnd czw weyssen nym vergolt mandel cheren vnd steck sy dar ein Item czw der plaben nym vergollte nagel Item czw der gelb versilbete nagel Item in die mitt mach ein guldenen Steren so pesteß dw mit der sulcz

*Oversalted food, how to recover* (Nr. 65) [kitchen tip]

Item wie man das versalczen essen wider pringt So secz das heffen mit der chost von verren czw dem fewr das sied vnd teck mit einem schon tuech czwe pindt es gar woll vnd nym ein gawffen Erroneously for 'gawssen'. vol salz vnd legs oben auff das essen das dw verpunden hast vnd wardt das die prue nit vber gee an das tuech so czewcht das ober salcz das vntter auß auß vnd wirdt guet vnd gerecht

*Spoiled food, how to recover* (Nr. 66) [kitchen tip]

Item wann ein chost stinckundt wirdt wie man sy wider pringen Soll so nym ein rockens talir vnd wirff es in das fewr als wellest dw es ab prennen als czw einem pheffer vnd czewch [26r] ein gluedt her auß vnd leg das prat oben dar auff vnd secz das stinckundt essen oben dar auff vnd laß also sieden so ver treibt es dem gesmach

*Beef pie* (Nr. 67) [cooking recipe]

Item wildw ein guett pastellen von rindt fleysch machen So Sneydt magers rindtfleisch chlain vnd das trittail vnsslitt vnd die Sway taill fleisch vnd nym dar vntter vogelen vnd tawben oder hunern vnd misch es durch ein ander vnd stupp es woll ab vnd mach die haffen auß rucken mell wol In einem haissen wasser ab vnd thue dan dy full In den haffen vnd mach pletter dar vntter vnd prich dan ein loch dar ein vnd schewß es dann in den offen vnd laß es woll pachen also magstu sy auch von guetten vischen hastu des vaissten nitt so nym puteren an der statt vnd sneydt die visch vill grosser dan das rindfleisch vnd versalcz nitt

*Rabbit Furhes* (Nr. 68) [cooking recipe]

Item will dw ein gmuß von hassen machen So nym ein hassen vnd slach In czw [26v] grossen stucken vnd sew In seinem selbs swaiß vnd gewß einn wein dar an vnd ein fleyschprue vnd laß dar In sieden woll vnd wann es gesoten ist so czewch es auff ein anricht vnd chlawb dy pain alle her auß vnd das pratt hack chlain vnd thue es dan wider In dy prue vnd guett gburcz dar ein wirt es czw dunn so reib ein benig prott dar ein also magstu es awch machen von weinpern

*Partridge with mustard sauce* (Nr. 69) [cooking recipe]

Item wil dw repphunern chochen so nym repphunern vnd sewd sy woll vnd dar nach thue sy auß der prue dar nach thue ains vnd reibb seniff mit honig vnd seich den rain vnd thue ein gestossen ymber dar ein vnd leg dy repphunern vnd czw sneydt dy an der prust oder czw glider sy

*Curlew, roasted* (Nr. 70) [cooking recipe]

Item wil dw grossen prach vogel So nym brach vogel vnd mach den schon so nym chraniperen vnd gewß dar auff ein wein oder esseich also das der waichen vnd stoz sy dan In den vogell [27r] mit gburcz vnd pratt sy dan an dem spiß etc.

*Quail* (Nr. 71) [cooking recipe]

Item wil dw wachtel machen so nym wachtel vnd viertails vnd leg Sy dan in chopff vnd thue smalcz dar an vnd lasß woll pratten dar Inn vnd gewß ein wenig wein oder esseich dar an vnd thue saffran dar an

*Game, how to season* (Nr. 72) [kitchen tip]

Item an welichs wiltpratt man gburcz vnd pheffer thun sol in den chopff zw allem wiltpratt sol man gburcz machen vnd dar an thuen in den chopff den czw einem gesoten rechen oder hierssen czw dem secz man etwas besunder gemacht in einem schulsl ab czw hassen aichornn vnd czw vogelen an die alle gewst man gburcz in dem chopf Nun merck man sol awch kain phuesß noch gburczen noch salczen die man besunder czw dem Silpratt will wan das wilprat ist vor gesalczen

*Fish as headcheese* (Nr. 73) [cooking recipe]

Item will dw machn ein gemachten prest sweinsckopf wil dw In machen [27v] von vischen So nym charpffen oder slein oder parben so stupp In schon vnd slach In auff vnd mach In czw stucken vnd thue In In ain phann vnd gewß dar an halbs wasser vnd halbs wein vnd das die prue nur eins vinger gee dar vber dy visch vnd heb sy vber ein guet fewr vnd laß es wol sieden vnd salcz leischt vnd stupp sy woll sy nur haben wenig sindt gesotten so seich die prue in ein schussel vnd nym dy visch vnd thue die grat hack ein winczig durch ein ander vnd thues dar wider in ein phann vnd gewß die prue dar an vnd laß es wider ein winczig sieden vnd die suppen se die sewdt Nun stoz es dan vnd sy durch vnd gewß als sambt durch ein ander in ain chlaine phann vnd laß es sten piß das es herdt wirdt vnd hab es vber ein fewr vnd czwck es pald her wider vnd slach es auff ein anricht vnd sneydt es in ein chalde prue suesse das geist inder vasten fur prest sweinkopf

[28r]
*Chicken, cooked, with onion sauce* (Nr. 74) [cooking recipe]

Item wil dw hueneren chochen so nym altew huener vnd pratt sy halbew vnd hack sy dan czw stucke vnd da hals suppen vnd halswasser dar In sewdt sy das sy marb werden nym zwiuall vnd hack vnd sew sy waich In wenig wein smalz vnd In wenig wasser nym pheffer prott chum herdt air salcz esseich vnd ein wenig pheffer vnd meng das czw samen vnd mach sy vnd gewß die zwiuoll czw dem gemallen gewß das auff die hueneren laß es sieden eben dick In dissem condiment mag man aller lay pratten machen aber den hassen pratten sol man lassen pheffer

*Mortar chicken* (Nr. 75) [cooking recipe]

Item will dw ein morsar hain machen Fuell ein huenn mit airen vnd mit speck saluan vnd mit salz ynnen cwischen hawt vnd fleysch vnd stoz es an ainen spiß vnd mach ainen air taig fest mit einem walczen praidt In dvnn vnd pebindt das hain da mit prat es nit gar gib es hin also gancz daz haist ein pehaiimschhuen etc.

[28v]
*Pastry in three colours* (Nr. 76) [cooking recipe]

Item wil dw ein guecz pachen von treylay pleter machen ainß gruen das ander weyß das tritt gelb so nym air vnd thue das weyß da von vnd thue es besunder vnd hack pettersill chlain vnd reib In chlain vnd reib air dar vntter vnd dan ein phann vnd mach sy halb mit einem smalcz vnd mach dan ein gruenß platt her auß vnd mach dan ein gelb plat von denn tutter vnd thue auch her awß vnd chlopff dan das weyß platt her auß vnd leg dy pletter auff ein ander vnd das gruenn mitten so sneydt sy dan chlain schassczogbit vnd stoz es an ein spissel vnd mach dan ain taig mit airen vnd von wasser mach In gelb vnd zeuch es durch ein taig vnd pach es In einem smalcz vnd czewch dan dy spissel her auß vnd sneydt es dan nach der leng von ein ander vnd leg es dan auff die schussel vnd czuckers genug dar auff vnd salcz nitt

*Deer roast, crusted* (Nr. 77) [cooking recipe]

Item wil dw ein rech pratten spick [29r] In woll wespreng In woll mit salcz wirff dar auff vber pheffer bepindt In mit air taig als ein chropflin laß in einem offen pachen beidenlich greiff ob es gesotten sey gepratten also magstu auch den hassen thuen

*Venison offal* (Nr. 78) [cooking recipe]

Item wildw einen hirssen machen so nym dy lungel vnd pluet von dem Rech vnd sewdt es vnd sneydt es dan also wirffladt seich es schon durch ein tuech das nicht harss dar Innen beleib vnd thue es dan wider in den haffen thue dar czw Smalcz vnd laß es vast sieden das es dick werdt so dw es dan hin gibst so stra wurczen dar auff des hirsch leber vnd pracz auch also etc.

*Game, to preserve in August* (Nr. 79) [household recipe]

Item wildw in dem augst wiltpratt behalten so nym czway tail salcz das trittail gesotten wasser vnd sneydt das fleysch czw stucken vnd truffterß in dem salcz laß es ein halb taig dar Innen ligen vnd wasch es vnd leg es in das gesotten salcz das eß naß [29v] werdt also magstu behalten aller lay fleisch In dem augst als dw es sieden willt so er well es vnd gewß das schon ab vnd gewß frisch wasser dar an vnd laß es dan gar sieden etc.

*Roast chicken with fried bread* (Nr. 80) [cooking recipe]

Item wil dw ein pratten huen machen so nym ein gepratten huen czw glid das chlain nym weyß prott einen dunnen taig von airen mit pheffer anneis vnd saffrann vnd stoz es in ainem morsar als czw mall vnd pach es ineinem chlain smalcz

*King's chicken* (Nr. 81) [cooking recipe]

Item wil dw aber anderlay hunerm machen czw glider gepratnew hunerm vnd Slach air mit ymberr vnd ein chlain anneis gewß das mit hunernn Ineinen vaisten haissen morsar laß es pachen geleich gewß es mit einem chlain smalcz das haissent chunig hunernn

*Blanc manger* (Nr. 82) [cooking recipe]

Item wil dw ein gmuß von hunernn machen dw solt nemen ein hunern vnd sewd das woll wenn das gesotten Ist so nym das weyß ausß der prust vnd [30r] der zayß leg In ain phann vnd derr das woll ob dem fewr vnd wenn es dur sey so czer reib es In einem reib sib oder czw stoß In einem morsar chlain als ein melb so nymb mandel milich von der gesoten hennen prue machen wil dw es sueß haben so leg czucker dar czw vnd laß es ein wenig sieden

*Rabbit Furhes* (Nr. 83) [cooking recipe]

Item will dw ein furheß machen So nym lungel vnd leber vnd die wuext von einem hassen vnd czw sneydt das wurfflat vnd vach den Swayß vnd sewd es da mit thue ein wenig prue von wein oder esseich vnd honig vnd rockens pratt dar ein vnd hack dar an so hast ein guet fieressen etc.

*Mortar chicken* (Nr. 84) [cooking recipe]

Item wil dw von morsar huener machen So nym gepratew huener czw glidt die chlain vnd nym weyß prott air vnd melb vnd mach ain taig der gar dunn sey mit pheffer aneis vnd [30v] saffrann vnd leg dar ein das prott vntter die hieren vnd gewß ein wenig smalcz in einen morsar vnd stoß das als dar ein vnd laß es pachen mit ein ander das haysset ein morsar huenerr

*Pig's head spitting flames* (Nr. 85) [cooking recipe]

Item wil dw machen eins wildens Swein choppf das hellich flammen dar auß varen so sewd In von ersten an dy statt vnd wen er gesoten ist So nym In her awß vnd rost In schon das es prawn werdt vnd sneydt In wurfflat das er dan noch gancz sey vnd stra In aussen mit ymber vber all vnd nym ein salsen In ein schussel voll geprancz wein vnd ymber dar In vnd schudt In halben in denn hals vnd traff das ander aussenn dar vmb vnd nym ein durr pratt sain ein nuss gross vnd mach ein chlains lungel mitten dar ein vnd thue ein glinden bisling dar ein als groß sam ein pann so dw es dar wilt geben so stoß nuß in den halss [31r] hin ein vnd sperr ym das maul auf mit einem rotten appffel vnd laß es vestlich hin tragen wan man es an ruert vnd essen will So enczundt es sich von dem wein vnd von dem kisling das hellisch flammen dar auß faren gruenn vnd plab vnd smecket sam ein veygel vnd ist hubslich etc.

*Mortar chicken* (Nr. 86) [cooking recipe]

Item wil dw ein dem morsar chochen So nym semel vnd sneydt es wierfflat vnd chlopff air chlain vnd thue dan die semel dar vntter muscat vnd anderen stupp vnd mach es gelb vnd slach dan dar durch pratnew hunern ob dw der hunerm nicht habst So nym tauben oder dw magst nemen leber magel oder fuessel vnd thue dan ein smalcz in morsar vnd secz auff ein gluett vnd gewß dan die ful dar ein vnd laß es pachen vnd gib es hin etc.

*Almond and raisin puree* (Nr. 87) [cooking recipe]

Item wil dw ein cheren muß machen So nym mandel vnd weinper darczw [31v] vnd gueten wein vnd thue czucker genug dar ein so wirdt das mueß guett vnd versalcz nit

*Milk, roasted* (Nr. 88) [cooking recipe]

Item wil dw ein gepraten new milich machen so nym air vnd milich geleich vnd chlopff die vast vntter ein ander vnd thue saffrann dar ein vnd thue es dan in einen haffen vnd secz es in ein siedens wasser In dem haffen In einen chessel also das das wasser nit dar ein gee In den haffen vnd laß dar Innen sieden vncz das es gedeck dar nach schuet es auff ein weyß tuech vnd beswar es daz das wasser da von gee so wirdt es hert als ein chaß darnach czw sneydt es also als ein autter vnd stoz an spissel vnd pracz auff einem rost vnd thue gburcz dar auff vnd begewß mit smalcz vnd gib es hin etc.

*Eggs, stuffed, and roasted on a pancake* (Nr. 89) [cooking recipe]

Item wil dw von airen chochen So thue ains vnd sewdt air herdt vnd schell die enczway dw auß dy tutter [32r] dan so mengs mit rohen airen vnd mit geburcz full sy wider In die selbigen halben air cher die tutter in der phann pach sy rott nach ein dvnn placz leg die air dar auff laß paid placz vnd air czw samen pachen lab es dan von ein ander vnd gib es hin etc.

*Cabbage with eggs and grapes* (Nr. 90) [cooking recipe]

Item wil dw machen weysse chraut So nym vnd sneidt die hawbt czw taillen vnd prens ab vnd nym dar nach weinper vnd air durch ein ander vnd ein wenig ein hayß smalcz vnd thue die air dar ein vnd fuls vnd vber prens nym dar nach guetten seniff vnd honig vnd gburcz durch ein ander vnd leg die spelten dar ein vnd gib also chalcz hin

*Cabbage with eggs and grapes, fried* (Nr. 91) [cooking recipe]

Item wil dw weyß pachens chraucz Smachen So nym ein vierdung weinper vnd acht ayr vnd full die spelten vnd prens gmach vnd dar nach ein wenigen [32v] taig mit iij airen vnd wasser vnd sewcz haiß smalcz vber vnd thue dy spelten in den taig vnd leg sy in das haisz smalcz vnd laß also pachen

*Choux pastry* (Nr. 92) [cooking recipe]

Item wil dw von gepachen ding chochen So nym siednuß wasser vnd Reib melb dar ein vnd czw reib das wol doch das es pey der dich beleyb So nym vnd slach iiij air dar ein vnd misch das woll So streich denn taig mit einem loffel auff den anderen In die phann mit smalcz wenn es gepacht so sol man es mit czucker salben

*Cheese and bacon fried dumplings* (Nr. 93) [cooking recipe]

Item will dw air chrapffen machen So nymb herten chaß vnd reib denn vnd slach air dar an vnd hack ein wenig speck dar an vnd ein wenigs melb das misch vntter einander vnd streichs in die phann wenn es ge pacht so salbs mit czuckerr

*Roe pancake with fish pfeffer* (Nr. 94) [cooking recipe]

Item wil dw ein pachens von rogen machen So nym visch rogen aber [33r] nicht von perben vnd stoz in einem morsar vnd pach dar awß ein plaites plat das sneyd bierfflat prenn ein mell in einem ol in der phan das es swarcz werdt vnd mach mit visch prue auß dem melb ein pheffer mit wein oder mit esseich vnd gburcz vnd laß das zw Snitten dar ein erballen vnd sneydt ainen semel burfflat vnd rost das in oll vnd stra das auff essen

*Horseshoe fried dumplings* (Nr. 95) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein pachens als roß eyssen So reyb guetten chaß vnd nym halbes vill mell vnd slach air dar ein das es sich laß wellen vnd puluer das wol vnd welig das auff einen panck das es werdt als ein wurst das mach dvnn vnd ckimps als roß eyssen vnd pach es Im smalcz oder von dem taig magstu machen lang struczell gar dwnn vnd pach es In vill Smalcz dar nach sneyd es in ein schussell

[33v]
*Fish aspic* (Nr. 96) [cooking recipe]

Item wil dw sulcz visch machen so nym rains wasser vnd esseich geleich vnd sewdt visch dar Innen vnd gburcz vnd wermibs vnd gewß an vnd laß chalt werden

*Fig aspic* (Nr. 97) [cooking recipe]

Item wil dw ein veigen sulz machen So steck ye vj veigen an ain spisel so vil dw wilt vnd sewcz in einem chessellein oder in einem haffen vnd gewß wein dar an prott vnd leczelten geriben vnd thue an dy suppen von den veigen vnd honig vnd esseich vnd streich es durch ein sib gburcz vnd geverbs vnd erbels das alles durch ein ander vnd leg dy veigen in ain rains wasser vnd gewß dan das dar an vnd wenn dw das an richtest so bestra es mit erbellten synibellen weinper vnd iss also chalt

*Mustard* (Nr. 98) [cooking recipe]

Item wil dw ein guetten seniff [34r] machen so nym seniff sam vnd denn sawber schon vnd stoz denn einen morsar gar chlain vnd reib es dan durch ein tuech vnd stos zymeid plue vnd misch es vntter ein ander seniff vnd zwir es mit honig gar vast vntter ein ander recht als der wax pa vnd wenn dw wilt so nym den selbigen ein wenig vnd reib es mit wein so hast dw guetten seniff

*Nuts and figs fried dumplings* (Nr. 99) [cooking recipe]

Item wil dw chrapffen in der vasten machen so stoz nuß cheren vnd veigen durch ein ander In einem morsar vnd gburcz das woll vnd leg es in ain phann vnd gewß oll dar an vnd erbell es vnd mags in chrapffen weyß in einen erhaben taig vnd pach es woll in oll vnd gibs chalcz czw essen

*Black puree / black food coloring* (Nr. 100) [cooking recipe]

Item wil dw ein schwarcz muß machen so nym weinper dar czw vnd opfel vnd pieren dy must haben wil dw [34v] nur dy varib haben das chumpt von praten leczelten da vntter must czucker vnd honig haben vnd must guetten wein vnd gburcz auch dar czw haben vnd salcz ein maß magstu es woll gemachen da gemuß wird prawn oder swarcz

*Blanc manger* (Nr. 101) [cooking recipe]

Item wil dw ein weyss gemuß machen so nym mandl dar czw vnd das weyß von denn hueneren must auch han das muest chlain hacken an czucker salz solt dw nit vergessen oder das ander wirt gar entwicht vnd ein 1/2 libra sweines fleysch smalcz must auch hann

*Roasted fish puree* (Nr. 102) [cooking recipe]

Item wildw aber ein gmuß machen So nym ein guetten prat visch vnd nym weinper dar czw vnd stos es durch ein ander dar czw mustu haben guetten wein das mueß ist auster massen guett vnd guett gburcz muest haben vnd czucker salcz vergiß nit dar ann

[35r]
*Pike pie* (Nr. 103) [cooking recipe]

Item wil dw ein hechten chochen So schueb hechten vnd hack sy czw Stucken hack pettersil saluan pheffer ymber chum saffran salcz wein oder esseich mach ein choppf voll von tail vnd thue dar ein den visch mit der condinent mach es oben gancz mit tayg vnd pach es in einem offen als lang als ein rocken prott vnd gib es hin allso magstu machen die verichen den lachgsten den vnd ander visch

*Fish, how to boil* (Nr. 104) [cooking recipe]

Item wilt wie man dy visch sieden soll aller lay visch sewd in wasser nicht vollen gar salcz sy czw wassen gewß ab das prod vnd gewß wein wider dar auff so nym czwiffol vnd hack dy chlain vnd laß sy sieden waich in olein vnd ain chlain wasser vnd gewss sy auff dy visch vnd sew sy vollen gar vnd thue dar czw pheffer ymber chumel saffran temperir das nach dem gesmachen sewd sy eben [35v] dick vnd gib sy hin

*Food coloring, how to prepare* (Nr. 105) [kitchen tip]

Item wil dw von maniger lai varib chochen In dem summer heb ich an ich wil In dem wintter gemach han wir sullen trachten vmb fromde gmueß die werdent in dem wintter guett so tracht das dw siben lay varib hast So magstu mit eren stan swarcz ckruen plab must tu hann gelb weysß rott vnd prawnn daß ist auch nott ckunbt wir das czw samen pringen wo wil dw die varib vinden plab chaneren plurmen mustu haben die nym In dem summer die soltu derren In dem offen aber der offen sol nit cze haiß sein so wirdt dy varib fein vnd stoz sy schon vnd behalt sy czw lan Gruen mag vns nicht vergessen ob der pettersill war vergangen So hab wir wayczen sangen oder saffran da wirt es gelb die rott gibt varib von weychslin dan wan sy czeytig werden so soltu sy prechen ab vnd wenn [36r] sy den chernn lassen so soltu sy sieden vnd den tritten tail mit honig dar an dar Innen soltu sy sieden lan wenn es nun gesotten ist so soltu es chalt lassen werden wil dw es wol bebaren so thue es in ein haffen dar Innen pistu der varib frey So magstu sy behalten ein gancz Iar das sy die varib nicht verlewst das solt dw decken schon das sy nicht verderbb dan die prawn varib die hastu da etc. gewß auch das auff ein phandlin vnd laß es dan sten vnd sewd dan die gruen varib auch in einem phandlin vnd gewß es auff ain phann vnd also laß es auch stenn das es hert werdt also hastu der dreylay varib gruenn weiß gelb vnd heb es dan vber das fewr vnd thue es palt her wider ab vnd slach es auff ein anricht vnd sneydt es dan schaff czaglat vnd leg es auff die schussel ein weill weyß ein weil gelb ein weil gruenn [36v] piß das dy schussel voll wirdt vnd gib es dan hin vnd thue ym recht so wirt es guett das gelawb mir

*Almond milk with sugar* (Nr. 106) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein czucker von mandel milich der sol nemen mandel vill wie vil er haben will vnd sol sy stossen vnd durch ein tuechlein seichen vnd sy in ein haffen wermen vnd rueren vntter ein ander vnd dw solt der mandel milich chalter pehalten vnd sy dar auff giessen mit czucker gemischt

*Fish pie* (Nr. 107) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein pastel von vischen So nym hausen vnd wasser thue dar ein in pastel so mach ein prue von weinperren vnd von gburcz vnd von opffel vnd der es mir anders machen will der nemb ein gehack von anderer vischen vnd thue das in das pastel so es auß dem offen chumpt

*Almonds as poached eggs* (Nr. 108) [cooking recipe]

Item wil dw verlorene air vonn mandel auff ein schussel machen So nym ein [37r] . 1/2 . libra vnd stocz In wol vnd tail In in drey taill auß dem morsar nym das erst tail vnd mach In mit saffran vnd misch es mit stupp vnd mit honig vnd geriben semell vnd mach denn auß dem anderen taill ttotter als dw dich verstet daz doch czw ainer schussel sol sein vnd nym das trittail das ist weyß vnd mach dar ausss czetlein vnd verprig die totter dar ein sambs verlorenn vnd nym auch ein taill her dar auß mach ein milich mit czucker vnd mach es mit einem stocklein melbs vnd ein saffran dar an

*Krosseier* (Nr. 109) [cooking recipe]

Item wil dw machen chros air So sewdt die air daz sy tutter waich werden vnd mach dan ein lochlein In den spicz vnd thue die tutter her auß vnd das weyß laß dar Innen peleyben vnd hack dar nach pettersil chlain vnd reib die tutter dar vntter thue darnach ein smalcz in ein phann vnd ruer es [37v] alles durch ein ander ein guete weil vnd mach es nicht czw hert ob dem fewr vnd ful es dan wider in die schal vnd laß in einem wein sieden vnd wen sy verrechen so zewch sy auff auß vnd From here on, the text probably describes a different recipe. thue dy vogel da von vnd reibs mit esseich durch vnd mit wein vnd sewd es dar Innen machs dar nach mit pheffer vnd mitt guetten gburcz

*Almond and rice flour puree* (Nr. 110) [cooking recipe]

Item wil dw machen von mandel ein gmuß So nym ein reisch vnd wasch den wol auß vier wasser so nym In vnd trucken In ainer phan oder auff einem tuech an der sunnen wen es trucken ist worden so stos es in einem morsar chlain vnd ra es durch ein tuech oder sib so nym vnd mach ein dick mandl milich vnd secz die czw dem fewr vnd thue des gestossen reisch wol gegen ainen halben loffel dar ein vnd czuckerr etc.

[38r]
*Mortar chicken* (Nr. 111) [cooking recipe]

Item wil dw ein morsar chuchlin machen so nym semel vnd sneydt Sy wirfflat vnd chlopf air chlain vnd thue dan die semel dar vnder mustat et ander stupp vnd mach es gelb vnd slach dan dar durch prattnew hunern ob dw der hienerr nit haben mugst so nym tauben oder dw magst nemen leberr maglein oder fussel vnd thue dan ein smalcz in einen morsar vnd secz auff ein gluedt vnd gewß dan die ful dar ein vnd laß es pachen vnd es dan hin

*Pastry pie with partridge* (Nr. 112) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein guecz pachen so chloppf air chlain vnd Sneyd dar vnder semel wirfflat vnd mach es gelb vnd sneydt dar vntter muscat chlain vnd thue ein smalcz in ein phanlin vnd mach ain platt von halbem taig vnd thue dan das selbig her ausß vnd mach dan von dissem taig auch ein platt vnd laß [38v] es dar In vnd nym dan gerost opfel vnd nym dan prattnew repphuenerr vnd ob dw der rephuener nit hast so nym Iuge huener oder tauben vnd leg gerost opfel auff daz plat vnd halbe huener die leg auch dar auff vnd heb es dan vber den hert vnd leg das ain plat dar vber vnd chlopf dan czway air vnd gewß es dan vmb vnd vmb an die ortter so werden die pletter gancz vnd mach dan ein guett honig das fuams sawber vnd thue dar ein guette gburcz vnd prich ein loch durch das platt vnd gewß das honig dar ein vnd laß es dan dar In hin vnd her lauffen das ist ain edelew speyß vnd versalcz nit so ist es guett

*Blanc manger with pork* (Nr. 113) [cooking recipe]

Item wil dw ein weyß gmuess machen so nym mandel vnd Sweines fleysch mager vnd vaist vnd las es sieden an die stat vnd hack es dan chlain so wirdt das muess vain weins bedrafft [39r] dw nicht czucker must dw haben da wirdt es suesß vonn etc.

*Beef pastry* (Nr. 114) [cooking recipe]

Item wil dw ein pachen machen von rindfleisch so nym gesotten rindt fleisch das da warmm sey vnd legs auff ein anricht vnd hack es chlain thue es aber dar nach in ein char oder in wew dw es haben wilt machen dar nach nym air tutter vnd geriben semel vnd petter sill vnd hack es chlain vnd garb es durch ein ander dar nach nym ain obry milich hastu der nicht so nym ein vaiste prue vnd mach es da mit len gburcz es vnd mach es gelb vnd thue es auff ein saubers pretel vnd czewch es mit einem loffel ein

*Game puree* (Nr. 115) [cooking recipe]

Item wil dw ein gmuß von wiltprat machen so nym halbs magers vnd halbs vaist vnd hack es chlain durch ein ander vnd mach ein pheffer als czw wiltprat vnd ain chlain ding dunner vnd wan es ge sew so thue honig vnd [39v] leczelten dar ein vnd gburcz es ab mit guetten gburcz so ist es guett vnd gar gerecht etc.

*Calf's lungs, batter fried* (Nr. 116) [cooking recipe]

Item wildw ein pachen von lungel machen von chelbrin so hack dy chlain vnd nym ein wenig gesotens specks dar vntter vnd czwen air tutter vnd guett stupp dar vnter vnd hack es gar chlain durch ein ander mach dar nach chlaine chugel darauß vnd mach ein guetten strawben taig vnd czewch dy chugel dar Inn durch vnd pach es Inn ainem smalz so wirdt es guett vnd versalcz nit

*Knuckle of veal, batter fried* (Nr. 117) [cooking recipe]

Item wil dw chalbs fueß machen So mach sy schon vnd sewd sie an die statt vnd mach dar nach air taig ab czw dem pachen vnd thue iiij air dar ein vnd leg die fueß in den taig vnd pachs in einem smalcz vnd thue czucker oben dar auff etc.

*Veal dumplings* (Nr. 118) [cooking recipe]

Item wil dw von chalbs fleysch [40r] chnodel machen So hack das fleysch gar chlain vnd nym iiij air vnd geriben prott vnd gburcz durch ein ander vnd czewchs in ein wasser das haiß sey vnd mach ein gelbs pruelein dar vnd legs dar ein so ist es guett vnd gerecht

*Egret with saffron suace* (Nr. 119) [cooking recipe]

Item wil dw raiger guett machen So mach ain gepratten raiger vnd ein guecz pruelein mit saffran vnd gibs also safftig hin auff den tisch

*Partridge, cooked, with mustard* (Nr. 120) [cooking recipe]

Item wil dw chlainen geflugelen machen So nym rephunern vnd sewd dw sy auß der prue wan sy gesotten sindt nym dar nach seniff vnd honig vnd seich den rain vnd dar nach thue ein gestossen ymber dar ein czw glider dar nach dy an der prust vnd gewß dar an so ist es guett

*Squirrel with onions* (Nr. 121) [cooking recipe]

Item wil dw aichoren geraitten So nym vnd sewd die aichoren vnd faysß fleysch dar an gehackts vnd [40v] stupp sy dar nach prayt dy aichoren vnd czw glider sy vnd nym czwiffal vnd rost in einem smalcz vnd leg dy aichoren dar ein vnd laß ein wenig dar in sieden so werden sy guett

*Partridge, cooked, with onion* (Nr. 122) [cooking recipe]

Item wil dw repphuener machen so nym repphuener vnd sew sy Auch vnd hack speck dar vntter vnd ein wenig wein oder esseich vnd thue auch dar an pheffer etc. vnd saffran

*Small poultry, roasted* (Nr. 123) [cooking recipe]

Item wil dw chlain vogel beraitten So nym chlain vogel vnd thue sy in ein haffen vnd gewß smalcz dar an vnd laß gar dar Innen pratten nym dar nach walisch wein pettersil vnd reibs mit esseich oder mit bein vnd gewß dar mit gburcz dar an etc.

*Suckling pig with liver sauce* (Nr. 124) [cooking recipe]

Item wil dw von einer spen saw In einer leber chochen so nym zway tail wein vnd ain tail wasser vnd sewd die spensaw vnd ein chalbs leber da [41r] pey vnd wan es nun gesotten ist so seich dick prue her ab vnd stoß die leber in einem morsar vnd nym ein gepatte semel vnd iiij air tutter vnd thue die auch an die leber vnd streich sy mit der prue durch das Inne gesotten ist vnd nym es in ein phannen vnd erbell es vnd mach es ab mit saffran vnd mit gueten gburcz vnd gewß es dan vber dy spensaw In wein dw sy gelegett hast so ist es gerech vnd guett

*Game, how to boil* (Nr. 125) [kitchen tip]

Item wil dw wol chochen von wilpratt der nemb dar czw nit vil wein nur guett rindreinn prue oder chastrawne so wirdt es gemacht woll

*A whole chicken in a pinch bottle* (Nr. 126) [cooking recipe]

Item wil dw ein huenn ganczen in ein chraclas clas machen So prue das huenn schon vnd las nu die haut dem hals pegreiff es schon czwischen heydt vnd fleysch czewch Im die ab also gancz piß an die fueß vnd sneyd dy [41v] fueß ain wenig ab das sy ander haut beleyben vnd mach ein stumphacz holczlin vnd plast dy hawt vnd wo sy dan zerprochen ist da na sy czw vnd nym dan von stoz einen fueß In das glas vnd dar nach den anderen vnd nym dan das stumpfhat holczlin vnd stoß dy hawt ye ein winczig hin ein wenn dw dan dy hawt in ein stossen pist a den hals so behalt den hals hin oben vnd vber sturcz die hawtt vber das glas vnd pintt es dan mit einem vaden czw vnd nym dan das huen vnd wirff auff ein fleisch vnd laß es sieden vnd wen es dan gesotten ist so hack air saluan pettersill vnd guecz stupp vnd plas in das clas so thuet sich das huen auff vnd full dan dy full dar ein vnd wen dy hautt vol ist so vermach sy eben woll das dy hautt nit hin ein vall vnd das auch chain wasser hin ein mug [42r] chomen vnd teck es dan czw vnd laß es dan sieden so wirdt es sich stercken in dem clas das man siecht sein flugel vnd seinen hals vnd sein fueß vnd sein ganczen pottich

*Deer lungs* (Nr. 127) [cooking recipe]

Item wil dw ein hirsss lungel machen So nym frisch hirssen lungelen so mag Sy gehaben mach vnd sewdt sy in irs selbers prue ist aber das si smacken so sol man in einem ander prue machen pettersill vnd sunst nym guet gburcz vnd machs auch mit leczelten mit wein vnd mit esseich machen vnd sol dar an giessen

*Calf skin with spiced sauce* (Nr. 128) [cooking recipe]

Item wil dw ein chalb machen so nym ein chalb czewch im dy haut ab nym die haut vnd har die oder sy in einem warmen wasser vnd mach sy gar schon dar nach leg sy in einen haffen vnd laß sy gar waich werden sieden dar nach so nymbs her auß vnd leg sy auff ein anricht vnd sneyd sy czw geleicher [42v] weiss als hassen nestelen sind inder mitt prait vnd an den artten spisczig vnd leg sy in ein schussel vnd spiczigen ortteren dy vber golt vnd nym dan weinper vnd mandel vnd geriben leczelten vnd ein guetten wein saffran pheffer ymber nagl muscat vnd thue das in den wein vnd laß es siedenn pey dem fewr dar nach laß es chalt werden vnd gewß es auff dy hassen nestel vnd laß die stefften nit naß werden

*Calf's head* (Nr. 129) [cooking recipe]

Item wil dw vonn dem haup des chalb chochen So nym das hawbt vnd har es gar schonn vnd slach ein mitten von ein ander vnd nym das hieren her auß vnd secz das chalt haubt czw einem guetten wein vnd laß es sieden piß es gar waich wirdt vnd nym dy pain da uon vnd stos das gepratt gar chlain In einem morsar vnd nym die prue da das chalbs hawbt vnd [43r] secz es wider czw dem fewr nym honig vnd mach es sueß nym pheffer ymber vnd guet gburcz vnd laß es sieden piß das es dicklat wirdt so nym dan ein schons peck da nit czw großsey vnd das daz peck ein wenigs seycht sey vnd gewß dan das gesotten chalbs haubt in das peck secz es in ein chalten chaler so wirt es hert so nym es dan vnd sneyd es wecklat In dem peck vnd legs dan auff ein schussel dar auff als auff die hasen nestel das das schickt chalt sey

*Calf's liver* (Nr. 130) [cooking recipe]

Item wil dw leber von einem chalb machen so nym dy leber vnd sewd Sy woll vnd leg sy dan auff ein anricht vnd hack sy chlain vnd nym dar vntter vj oder viij air vnd einen speck vnd gburcz saffran chum weinperren vnd mach es alles in das necz vnd vber spell da mit es nit her auß vall vnd [43v] leg es auff einen rost vnd chuel pratten

*Aspic in three colours* (Nr. 131) [cooking recipe]

Item ein sulcz machen von iiij stucklen In ein schussel das ist weiß gelb plab wil dw Swarcz sulcz machen so nym ein hand volle weinper stoz sy chlain in einem morsar vnd slach sy durch mit guetten wein vnd leg dy visch dar ein die dw swarcz wilt haben aber hechten oder cherpffen warren gar guet vnd machs in geleicherweyß als ander sulcz visch dan alain denn saffran nym nit dar czw Item czw der weyssen nym ein halbe hant voller grosser mandel vnd schell dy schon vnd stoz den chlain in einem morsar vnd slach In durch ein tuech mit guetten suessen wein vnd nym dan die visch dy dw in der weyssen sulcz wilt geben vnd leg sy dar ein vnd laß sieden mach sy sueß mit czuckerr [44r] vnd machs mit weysß ymber mit parischoren mit longen pheffer zw der plaben sulcz nym choren plue vnd deerr sy schon vnd reib sy ab als ein saffran vnd slach sy durch vnd nymb guett gburcz dar czw vnd laß sy Sieden dar nach leg die visch dar ein vnd thu auch gburcz dar an als vorer

*Salted herring with onions* (Nr. 132) [cooking recipe]

Item wildw machen ein guett essen versallczen haring so nym die haring vnd wirfß in ain chaltew chaltguß vnd sy dar Innen sieden vnd wartt eben das sy sich nit versieden czewch sy dar nach her auß vnd wasch rain auwss vnd legs sy dan in ain chalcz wasser vnd richcz dar nach an vnd czwiuall dar an vnd in esseich

*Salted herring with onions and apples* (Nr. 133) [cooking recipe]

Item wil dw aber machen ein guet essen von haring so wasser sy ein vnd schripfs dar nach vnd paxch sy In hayssen smalcz oder oll vnd hack czwifall vnd opfhell chlain [44v] durich ein ander vnd nym weinper dar czw vnd mach es ab mit geburcz

*Freshwater crayfish, roasted* (Nr. 134) [cooking recipe]

Item wil dw krewssen pachen so sewdcz von erst an dy statt vnd nym auff ein guett essen xij ayr mach ein full von ayr gburcz vnd full dan albeg ein schall mit der full vnd mit den anderen laren schallen machs gancz legs dar nach In pracz dan pegewss mit smalcz

*Freshwater crayfish, stuffed, and roasted* (Nr. 135) [cooking recipe]

Item gepachen chrewssen seucz an dy statt vnd schels dar nach mach ein ayr full mit gwucz vnd mit smalcz vnd fuls ein vnd dy ckragel mach schon vnd stoz an den chrewssen als vorer vnd pachs Inn haissem smalz vnd richt es also annn

[45r]
*Nuts and figs fried dumplings* (Nr. 136) [cooking recipe]

Item zuo krapfen In der vasten Stos nuskeren vnd feygen vnder ain ander in einem morser vnd gwurcz das woll vnd ferib es vnd leg es In ein phannen vnd gewß oll dar ab vnd er woll es vnd machss In krappen geweiß In erhabpten taig vnd packs woll in oll vnd gibs kaldt zw essen

*Instant mustard* (Nr. 137) [cooking recipe]

Item nym seniff samen vnd sawber den vnd stos den In ainem morser gar klain vnd treib es dan durich ein tuoech vnd stos zw pulffer vnd vnd ruer es mitt honig sam vast vnder ain ander recht als der wachss vnd wenn dw wilet so nym das selb ein wenig vnd reib es mitt wein so hastu seniff

*Fish roast as partridge* (Nr. 138) [cooking recipe]

Item von geprotten rebhunern In der vassten hayss dir graben zbayholczer In den varmm wenn man sy zw samen druckt das sy einen vornn [45v] Machent als ein rephon Nim visch vnd den gratt thue dar von vnd die suppen vnd hack den pratten vnder ein ander gar klain vnd gwurcz es woll vnd sewdt es woll mitt den holczeren das hatt ein varmm als ein rephon das pratt vnd spick es mitt hechten pratten

*Fish roast as deer* (Nr. 139) [cooking recipe]

Item zw einem rechten pratten In der vasten nym grosch visch welherlay das sein vnd thue den gratt dar von vnd supp thue auch darvon vnd zehack den pratten gar klain vnd reib ein prott dar vnder vnd gwurcz das woll vnd mach das zw samen mitt nassen messernn auff der an richt in der vormm als ein recht pratten vnd leg das In ein phann vnd erboll es dar nach Nym einen spis vnd stos dar durich vnd spick In mitt gruenen echten pratten

[46r]
*Almond cheese* (Nr. 140) [cooking recipe]

Item zw einem mandel zyger Nym geschelhetten mandel vnd stos den In einem morser vnd mach dick milich da von vnd seich das durich ein tuech In ein phannen vnd reib ein wenig weis protten dar ein ee es er wall vnd ein wenig guecz weins dar ein vnd wenn es erwoldt so zeuch es auß der phannen auf ein sib oder auf ein tuech so seich das wasser da von vnd wirt guetter ziger dy richt lang gelegt als panprein vnd bestock sy mitt mandel chernn nim den selben ziger vnd leg In dy virtaill ainer schussell vnd gews mandel milich dar an

*Soft food in lent* (Nr. 141) [cooking recipe]

Item zuo gebeichten In der vasten Nym mandel vnd hack den gar klain vnd ferib den halbin mitt saffran das leg pesunder In ein schussel nym weinper woll erlesen vnd er boll sy das sy sin woll vnd leg sy besunder zw disem in die schussell Nym aller visch rogen on armen rogen [46v] vnd stos den In einem morsar mitt einem wenigen weyß melbß daß eß werd als ein streubm taig vnd verb vnd gewß auf fladen vnd pachß In einem offen

*Fig aspic* (Nr. 142) [cooking recipe]

Item zuo feigen sulcz Stoß ye vj feigen an ein spisel vnd der spislein als vill dw wildt vnd sewczß In einem kossell oder In einem haffen vnd gewß gleich weyns vnd wasser dar an dar nach nym prott vnd leczeldt geriben vnd thue es an dy suppen vnd de feigen vnd honig vnd essich vnd streichs durich ein sib gewurcz vnd pheffers wol vnd erboll das vnder ein ander leg dy feigen In ain rayns wasser vnd gews das dar an vnd wenn dw das an richtest so bestre es mitt erwolltten symwellein weinperen vnd ysß es khaldt

[47r]
*Pagan cake* (Nr. 143) [cooking recipe]

Item zuo haydenischen kuechen Mach ein taig mitt eyttlichen ayren so aller hortigst machst vnd verib das vnd welig das dw neew pletter dar auß werden ain phaczeldten vnd pach daß In smalcz nim einen guetten wein halb als vill honig vnd er woll daß vnder ein ander vnd zeuch daß gepachen dar durich so dw eß wollest anrichten

*Roe pancake with fish pfeffer* (Nr. 144) [cooking recipe]

Item ein gepocheß von rogen Nym visch rogen aber nitt von par men vnd stoß das In einem morsar vnd pach daß auf ain praiczpladt das sneydt wurflat prenn woll mit oll in der phannen daß eß sbarcz werdt vnd mach mitt visch prue aus dem mell einen phaffer mitt wein vnd essich vnd gewurcz vnd laß daß zesnitten dar Inn er wallen vnd sneidt aine semell wurfladt vnd rast das In oll vnd stra das auf das essen

[47v]
*Calf's lungs in a folded pillow* (Nr. 145) [cooking recipe]

Item zuo einem essen haist ein puoebpulster Nym ein kalbs lungel vnd sewdt dy gar woll vnd hack sy klain vnd sneydt Speck dar vnder auch schlagch ayr dar ein vnd pheffer vnd saffran vnd ein air pladt so dw es zw sam legst mitt air doteren an der fregeten

*Veal sausages in a hindgut* (Nr. 146) [cooking recipe]

Item von dem after darInn Nym den affter darInn von dem kalb vnd mach den gar sewr vnd hack dy lungel vnd spek vnder ein ander vnd gwurcz vnd feribs vnd fasß das In denn darm vnd sewdt dy wurst vnd pracz dar nach ysß also truken

*Almonds as eggs, roasted Almonds as round eggs* (Nr. 147) [cooking recipe]

Item air Im smalcz In der vasten Nym geselhetten mandel vnd stoß den In eynem morser vnd leg wenig weiß prott dar zwe vnd mach dar auß schellem vnd veribss mitten vnd legs In einen phannen vnd gewss ol dar an

*Almonds as round eggs* (Subrecipe Nr. 1) [cooking recipe] oder mach synwell air dar auß vnd sneydt die von [48r] ein ander nach der leng vnd veribs an der stat do der totter leig scholl vnd gib sy mitt pettersill oder mitt essich daß synd gewalborte air

*Fake morels, sweet* (Nr. 148) [cooking recipe]

Item von maurochen Nym welischweinper vnd laß sy durich varen vnd stos In einem morsar So nim gescheldten mandel kernn vnd stoß sy da mitt vnd misch dar zwe Inngper vnd zwker so daß geschikt so welg eß in der hant das es geschaffen werdt als dy pyren so hab ganczen mandel kernn von mandel vnd stos sy vndter dar ein sam dy stingel

*Pork puree* (Nr. 149) [cooking recipe]

Item von flewsch mueß Nym sbeinen fleisch an der wuest ab dem pauch vnd la das woll syeden so das er schier woll lesen von der haut so thue dy hawt da von vnd hacks clain als ein lukmueß so leg eß wider in die [48v] selbpich vnd czwir es mitt einer wenige semel vnd pfeffers vnd maches fayst also mach lukmueß vnd alle andre fleischmues

*Blanc manger* (Nr. 150) [cooking recipe]

Item ein plamantschier Dw scholdt nemen ein hon vnd sewd daß woll wenn daß gesotten sey so nym daß weis daß pruest vnd cze zayß es vnd leg eß In ein pfannen der daß ob dem feur wen es dur sey so zer reib eß In einem reib sib oder zerstoß in einem morsar clain als ein mell so nim mandel milich vnd der gesotten hennen prue ze machen wild dw es sueß machen so leg zuker darzwe vnd laß es ein wenig syeden

*Instant sauce* (Nr. 151) [cooking recipe]

Item von der geyslicz Nym geyslicz vnd laß sy ein wenig weill sten daß sy geuall so seich sy czue vnd gewur sy In dem haf[49r]fen wenn man sy dan essen will so thue ein wenig oll in ein reindel oder in ein schirb vnd thue dy geyslicz dar ein vnd laß sy erballen vnd schutt stupp dar an

*Curd with almond milk* (Nr. 152) [cooking recipe]

Item aber von der geyslicz Item wil dw aber geyslicz machen so sewd sy vnd gewß sy auff ein schusel vnd laß sy erchalten so czewch ir dy haut ab vnd mach ein mandel milich mit czucker vnd gews sy dar auff

*Freshwater crayfish tails* (Nr. 153) [cooking recipe]

Itm von chrossen czagellen dw solt nemmen krewssen vnd sewd dy vnd schell In dy czagel wenn sy gesotten sein vnd leg sy in ein reindel vnd gewß dar ein gburcz vnd esseich

*Sausage in a cauldron* (Nr. 154) [cooking recipe]

Item wil dw wurst auss ainem chossel wurst machen lassen so nym lebendigß chochsilber vnd wirff das in den chossel so er aller pest sewdt so lauffen sy her auß

[49v]
*Whole egg in a pinch bottle* (Nr. 155) [cooking recipe]

ITem wil dw ein gancz ay Ineinen angster pringen so leg das ay In einen essich trey tag vnd drey nacht vnd wen es waich wirt so gewß es dan in den angster vnd laß dan den essich her ab so wirt es gancz

*Stockfish, stuffed Stockfish, stuffed Stockfish, roasted* (Nr. 156) [cooking recipe]

Item wil dw ettwas von vischen geben so machs wan stock visch must pey der nacht ein waichen In ein wasser das gesalczen sey des morgens wen dw In wilt czw seczen so wasch In aus dem wasser mit roglar hantt secz in in ein anders wasser wider czw vnd la In gar ein wenig erballen so nym yn her auß vnd lueg das dw In machst dy hautt ab czichen So nym das nur her auß auff ein schone anricht vnd hack das pratig chlain so es czw czeitten So nym czway air dar vnder vnd ein wol erlessen weinper vnd ein frische ymberr muscat vnd muscat plue temperir es woll vntter ein ander wenn dw das alles hast gethan so nym dy full wider vnd thue sew In dy hautt dy dw ab hast geczogen war es dan czeitig [50r] so magstu es woll in dem airen vmb cziechen so mustu es pachenn in ainer phann das es prawn werdt so magstu in gebben den visch wie dw willt

*Stockfish, stuffed* (Subrecipe Nr. 1) [cooking recipe] wildw der frawen geben in einer sulz So mustu dy sulcz ab geburczen mit ymber muscat vnd muscat plue den selbigen visch machtw ir woll dar Innen sulczen

*Stockfish, roasted* (Subrecipe Nr. 1) [cooking recipe] ain taill willdw ir dan pratten geben so pratt In Inainem laybel protts das selbig pratt mustu sneyden mitten von ein ander dar auß mustu nemmen die smollen vnd leg den visch In die rindten den dw pratten wilt vnd sneydt ettliche locher In die rindten verstreich dw die rindt mit einem taig so schueß in In das offel hin ein vnd laß es pachen das dw dan gehaicz hast vnd wan es dan sein genug hatt so nym es her auß den selben visch macht dw woll geben wan die fraw vier wochen alt ist so thue ein wenig galraydt dar auff vnd gib irs czw essen

[50v]
*Crayfish with brandy* (Nr. 157) [cooking recipe]

Item wil dw machen ain prancz von krepphssen so nym die grossen chrewssen [51r] die dw gehaben magst an ain funffczigk so gewß ein halb prancz malsel wein wan sy dan gesotten sein so seich den wein ab vnd waich ain wenig weyß prott dar ein deck es czw dy chrewssen schar dy 1/2 laß dw waidenlich dy hopfel die laß auch dy anderen schall dy mustu stossen wan es dan gestossen sey so nym das prowtt vnd den wein vnd streychs mit ein ander durch sey es czw weis so mers mit einem prantten wein so thue es dan in ein newß schaffel temperir es ab mit musca vnd mit musca plue mit ymber das es nit czw rass werdt mach ym ein gestalt mit saffran so nym ein geschubcz prettel das vber das heffen recht sey da sneydt ain lochel durch das prettel so thue ain loffel durch das haffendel das pretl oben dar vber vnd ruer es furstdar so nymm dy chrewssen schar vnd mach dir ain pafessen do steck dy chrewssen schar dar ein [51v] dy dw gemacht hast leg es auff ein flossew schussel dy hossel auff vmb die posselen so gews das gesotten dar ein das dw gesotten hast in dem haffen lueg das man dir mit nichte dar ein greyff so chumb es also ganz auff den tisch machstu es woll czw essen geben

*Chicken, clucking on the table* (Nr. 158) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein huen das auff dem tisch kra so gee hin vnd tott das huen das ym der chragen gancz beleib wider dw es das dw es nicht zerreist nym den chropff hindten ausser das er vor gancz beleib vmb den chroppel mach das Im der hals stee als eim huen der da krat pratt dw es chuell ab vnd begewß offt mit smalcz wan es pratten sey so thue ym chochsilber in den leib vnd hals das man es dann Snell fuer secz so chrat es dan auff dem tisch vnd ist selczsam etc.

*Fish, living, in aspic* (Nr. 159) [cooking recipe]

Item will dw ein sulcz mach da le[52r]bentig visch vntter gendt so nym dw mett da sewt dw dy visch Innen welcher lay dw sulczen wilt vnd dy chlain vischel dy dw vntten auff dy schussel lassen wilt dy sewdt in lautterem wein ab vnd nym ein chochsilber vnd thue in iglichcz vischel als ain arbayssen vnd wan dw dy vischel dy dw sunst wilt sulczen dy dw legst auff dy chlain dy temperir mit ymber vnd mit muscat plue dy sulcz vnd gewß dy sulcz chalt wan es gestett So mag mans woll herren fur seczen etc.

*Birds nest pastry with feathered birds* (Nr. 160) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein pachens da lembtig vogel In sindt so gee hin vnd secz ein morsar auff ain chuedt vnd nym als manig ay als dw es machen wilt so nym pettersill vnd saluan vnd hack den chlain so nym weinper dar vndder vnd temperir es vnder die air nym dw ein holcz ein chnospel als ein faust wann das smalcz haizz [52v] ist in dem morsar so secz das chnospel dar ein vnd gewß dy ayr dar auff deck es mit einer haffendeck vnd pratt es chuel ab vnd wan es pachen Ist so nym dw einen rauchen vogel czeuch Imdas palgel ab vnd das swanczel vnd das flugel vnd das haupp gancz beleib so pratt dw den vogel vnd begewß Inn mit smalcz vnd nym chochsilber da thue in den vogel wan es gepratten sey In der groß als ein pann der macht dw gemachen wieuill dw wilt vnd czeuch Im das palgel wider vber den vogel so ist er wider rauch nym dw das pachen vnd sneyd es von ein ander das chnospel nym her wider auss das dw hin ein hast gelegt vnd secz den vogel an die statt vnd temperir es durch ein anderr mit einem ayr tutter das es pachen werdt gib es haiß czw essen

*Calf's lungs cuts* (Nr. 161) [cooking recipe]

Item ein fladen von chals flungel nym [53r] dy lungel vnd woll sieden vnd thue dy druezz da von vnd hack sy auster massen chlain hastu nicht weinper so nym oppffel vnd hack das dar vnder vnd slach ayr dar an vnd geburcz mit ymber pheffer saffran vnd mach rodinaglin von weyssem melb nym milich dar czw czw der podl vnd wann die nun ge macht sein so haiß das offendel gar woll czestreichen dy full auff dy podel mul dicker dan eins halben finger vnd schewß in das offendel vnd laß woll pachen vnd gib sy also hayß cze essen mit czucker

*Roe cuts* (Nr. 162) [cooking recipe]

Item fladel von visch rogen nym aller lay visch rogen allain parben rogen nicht vnd stoz die woll in einem morsar das er wirt als ein strawben taig vnd stoz dar vndern ein wenig weyß prott vnd streich es durch ein tuech gburcz ab mit ymber saffran czymerrrintten mach [53v] pode mal von weissen melb vnd lautter wasser vnd salcz dy ful wan dw dy podemal hast gemacht vnd der offen woll gehaiczt ist so streich dy full auff pode mall vnd schueß sy in den offen vnd laß pachen wan sy nun pachen sind so gib haiß czw essen mit zucker

*Fish roast as partridge* (Nr. 163) [cooking recipe]

Item von reb huen in der vasten nym groß visch wellicher lay dy sind den nur hechten nit vnd thue dy stuppen vnd dy gratt da von vnd hack dy pratten gar chlain vnd gburcz dy mit ymber saffran vnd pheffer vnd beschaidenlich salcz ein wenig weiß prowt hachk dar vnder chlain la dir graben czbay holczel wan sy czw samen taucht das sy ein formm machen als rebhuen vnd thue den pratten dar ein vnd pind dy holczer wol mit einer guetten Snuer etc.

*Fish roast as partridge* (Nr. 164) [kitchen tip]

Item von den selbigen visch pratten machstu wol gemachen einen rebhuenn [54r] pratten als das rebhuen vnd gib in also hayssen czw essen

*Fake morels, fish* (Nr. 165) [cooking recipe]

Item von dem selbigen pratten In der vasten sol man nemmen morchen haist mans maurachen vnd sol die fullen mit weinper vnd mit mandel chlain gehackt durch ein ander vnd einen spiß gestossen vnd pratten betrawppf sy mit oll od mit smalcz etc.

*Fish aspic in lent* (Nr. 166) [cooking recipe]

Item ein element von vischen in der vasten nym groß visch welicher das sindt vnd laß sy sieden auff halben weg thw dy stupp vnd gratt all da uon vnd la dirß woll stossen In ainem morsar nym ein beschaiden hait leczelten vnd reib das dar vnder nym guetten wein waich dy hausen nassen von ersten woll in dem wein vnd laß die dan besunder sieden nym ein wenig honig vnd ein wenig esseich vnd wein als vill dich bedunckt das dw sein genugen habst vnd temperir das durch ein ander vnd streiß durch auff das aller dickist nym [54v] dan nagel uil mer dan pfheffer vnd ymberer vnd mach das selb in das element auff ein praitew schussel vnd lass vber nacht sten vnd sneydt es dan vnd wan dw es czw essenn wilt geben so gib es chalt mit czucker oder mit zinamomi vnd salcz

*Soft food in lent* (Nr. 167) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein geweichcz in der vasten so nym visch rogen von aller lay vischen den von perben nit vnd la die selbigem clain stossen das es wirdt als ein strawben taig dunne vnd thue ein wenig weyß melbs dar vnder vnd salcz beschaidenhait streich es durch Ingwer saffrann czimmerrintten das thue dar ein mach pode malein von taig streich das dar auff vnd pach das in einem offellein nym wol geschelten mandel wol durch lesen vnd wel dy weinper woll In wein das sy synibell werden vnd wan dw die fladel czw essen gibst so besteck sy mit den mandel vnd stra dy weinper dar auff vnd gib es haiß czw essen

[55r]
*Almond milk aspic Pike in almond milk aspic* (Nr. 168) [cooking recipe]

Item ein gesulzte mandel milich machen nym mandel ein genugen vnd la dy czw mal woll stozzen in ein morsar vnd das hawssen plasen ein nacht oder ein tag wol gewaickt sein in einem wasser oder wein nu laß dy hawsen plasen sieden vnd streich denn mandel vnd hawsen plasen mit der prue mit ein ander durch vnd mach gar ein guette dicke mandel milich vnd thue musca pluedt gestossen vnd czimerrintten ains als vill als der anderen wan dy mandel milich ab ist gesoten so gburcz es ab mit der musca pluedt vnd mitder czimerrintten vnd temperiris woll durch ein ander vnd gewß auff ain praittew schussel vnd laß vber nacht sten wil dw dan gernn das es rott sey so nym dise ander vnd verib si halbe ab vnd gewß die selbig besunder auff ein schussel von den selben magstu wol machen choll vnder phiffarling

*Pike in almond milk aspic* (Subrecipe Nr. 1) [cooking recipe] The second part of the almond milk produced above is processed here. von der weissen mandel milich magstu wol gemachen ein hechten [55v] in einer gesulczten mandel milich Nym ein hechten der nicht czw groß sey vnd sneidt in pey dem hawpp auff mach dir ein holcz da mit dw im dy hawtt gelassen magst vnd czeuch im dy hautt ab pis auff den czagel das sy gancz beleibee vnd laß den pratten allen schon da von vnd czeuch die hawtt wider vber vnd ein grosse phann mit siedung wasser leg die hautt dar ein mit hawbt mit all das woll siedt vnd salcz wan sy wol gesoten Ist So laß sy inder phann stan als lang pis das wasser dar an erchalt So nym es dan her auß vnd mach holzer in ein haffen ist das sy eben her auß genn mach den haffen dar czw das er dar Inn gesten mag vnd gewß die gesulcz mandel milich in die haut vnd full die czw vnd secz den haffen ab dem wege vnd laß den hechten dar in stann vnd wen er gestanden ist so sneidt in czw [56r] scheiben vnd leg das hawp stuckel dar czw vnd gib inn czw essen mit czucker

*Aspic in four colors* (Nr. 169) [cooking recipe]

Item ein galraydt von slechtem pedem la dir machen ein kraucz das dunne sey wan man das auff den podem secz das es geleich auff stee das der podem woll gehobelt sey vnd ganncz Nw nym thue fueß die da schon gepratten sein die sewdt gar woll das die payn all da uon vallenn die weill die fuesß sieden die waill laß dir stossen mandel vnd pettersill chlain gehacht vnd auch woll gestossen dar nach soltu die chue fuesß woll stozzen vnd tail sy in viertaill vnd streich die mandel mit ain taill vnd den pettersill mit dem anderen taill mit der prue streich dar nach dy czway taill mit ein ander durch vnd nym es halbs vnd verbs gelb ab das ander taill verb Swarcz ab mit ainem linden ckoll vnd mit nagel vnd gesodtne hunnr vnd span[56v]fackel das das auch gesoten sey von vogel groß oder chlain die grossen an ainen spiß gepratten dy chlain In ainem smalcz woll gerost vnd wan das gar ab beraidt ist so geburcz am erstem die mandel milich mit czimerrintten vnd musca plued wan sy ab gesoten ist mit czuckerr sunst gemacht mit honig das gruen vnd das gel sol sawber sein mit esseich vnd mit wein wan dw die vier plue hast ab gewelt So secz das chrawt auff den podem vnd mach ein starcken taig von rockchem melb vnd mach einen rowst vmb das chrawdt vnd leg dy hunnr auff ain taill vnd dy vogel auff das ander taill gesotten visch auf das tritt taill die spanvackel oder sweinen fuesß auff das fiertaill so nym dan die prue vnd gewß auff dy visch auff die gelben prue auff die hunnr dy weissen prue auff die vogel dy swarcz prue Der tail mach acht das al[57r]beg dy weiß prue vnd die swarcz gegenein ander sagen vnd dy gruen vnd die gelb auch gegen einander In iedem veldt also secz vnd laß die nacht sten vnd des margen wan man fur soll tragen so thue den taig her ab vnd schaw das chain taig auff dem podem weleib czeuch dy span gar seyberleich her auff das dw die galraidt nicht czw pregst dar nach nym das chrewcz pey der mitt vnd hab das auch her ausß die leistel da das chrewcz ist gewessen das gehordt czw vergolden vnd welicher vogl das hawpp vber sich reckt das sol man auch vergolden das gibt man hin fur preydt essen

*Common gudgeon with cinnamom* (Nr. 170) [cooking recipe]

Item wil dw gefult grundel machen nym die grossen grundel so dw sy magst gehaben vnd thue sy in ein frischs wasser vnd mach dar nach ein guette mandel milich mit zucker vnd gestossen czymmerrintten [57v] dar ein vnd laß die grundel durch die handt lauffen ye aine nach der anderen In ein anders frisch wasser Also laß durch trew oder vier wasser nach ein ander lauffen Vnd czvm lesten laß sy durch die hanndt lauffen in dy mandel milich vnd wan sy al dar Inn er truncken sind so hab ein phan mit siedunden wasser vnd heb sy auß der mandel milich mit einem faym loffel In das wasser vnd das das wasser nicht versalczen sey vnd laß dar Innen sieden gibs haiß czw essen mit czymoen

*Almond cheese, colored, and stuffed* (Nr. 171) [cooking recipe]

Item von ainem schefczelten gemueß wan dw hast ein mandel cziger gemacht so nym In vnd tail yn in drew taill vnd verb das ain tail gruen ab mit pettersill das ander gelb mit saffran das tritt laß nicht weiß vnd mach ein fuell gleich als czw dem ygel das selb hack chlain vnd gburcz woll ab Auch soltu das gruen mit yngwer vnd mit czymer[58r]rintten gburczen das weiß mit czucker das gelb auch mit yngwer streich czw dem ersten an das weiß auff ein schussel langklat dar nach dar swarcz czw nagst da pey das gruen an dem swarczen vergolt mandel ckernn sol man das swarcz vnd weiß nicht bedecken Dar nach mandel ckernn die vber silbert sein sol man das gelb vnd das grun nicht bedeckhen ob dw des golcz nicht gehaben macht so nym rotten confertt vnd weissen vnd das weiß bestra mit rottem das swarcz mit weissem das gelb mit rottem das gruenn mit weissem

*Pancakes in three colours on a skewer* (Nr. 172) [cooking recipe]

Item ein schaff czagel pachen mit air nym air vnd slach das weiß besunder den tutter auch besunder vnd laß pettersil gar woll stossen vnd czerchloffen das weiß gar woll vnd gewß ein loffel vollen oder czwenn mit milich [58v] dar vnderr vnd ruer es ab in einem smalcz vnd schudt das auff ein tuech vnd preß da slach air vnder vnd das gruen auch dar vnder vnd ruer das selb auch ab vnd nym den air tutter vnd chlopf sy woll vnd mach ein chochel in einem chlain phan dar aus vnd schneid yeglichs besunder ains chlicz lang an der lenng vnd la dir machen spissell alsuil dw ir haben wilt vnd nym veigen auch dar czw stos am ersten ein grus an einen spisseln dar nach ein weyß dar nach ein veigen dar nach ein gelbs als pis das spissel voll wierdt mach ein taig von airen vnd czeuch die spisslein dar durch vnd pach das vnd wan dw das an wilt richten so czeuch die spissel her auß vnd sneidt sy nach der leng auff vnd richs an vnd gibs czw essen mit czuckerr etc.

*Pancakes in three colours, stuffed* (Nr. 173) [cooking recipe]

Item ge fulte pletter ge varbtew schlach air vnd nym das weiß besunder vnd die tutter besunder vnd stoz pettersill gar woll [59r] vnd slach auch air dar ein vnd chloppf yedes wesunder gar ausß der massen woll vnd gilb dy tutter mit saffran ein wenig vnd mach auß den selbigen pletteren als vil dw haben wilt vnd von dem gruen des selben geleich vnd des weissen awch vnd das dy selben pletter dicker sein dann dy anderen vnd mach ein full mitt ophell vnd mit weinper vnd mit veigen als czw dem obblaten wan dw die pletter gefult hast So mach ein taig von airen vnd pachs dar Inne vnd gibs haiß czw essen etc.

*Almond cheese, baked, with almond milk* (Nr. 174) [cooking recipe]

Item milich topflein in der vasten mach ein guetten mandel ziger vnd der topfflein Alsso vil vnd dw ir haben wilt vnd fuell die tophlein vol pis ainen halben vinger laß lar sten wann sy ein weil in dem offlein gestanden sind das sy nachendt gepachen sindt so mach ein dicke mandel milich vnd verb dy ab mit saffran vnd gewß [59v] oben in die toppfel In den cziger vnd schewß wider in den offen vnd laß gancz pachen vnd gibs hayß czw essen mit czucker etc.

*Roman pie* (Nr. 175) [cooking recipe]

Item ein romische posseten nym Iunge hunr oder vogel sewd die ab gancz auf Die statt vnd nym piessen ckrawt das schon sey vnd woll erlessen vnd weychsel prich auch von dem stingel mach ain praycz platt von taig das nicht czw dunn sey vnd schneydt speck einer guetten spann langk oder lennger vnd leg den in ein phann das der speck vber die phan her auß gee vnd praydt das platt In die phan vnd leg ein legkh weychsel czw den ersten vnd dar nach ein leg huener viertaill weyß vnd dar nach ein leg chrawdt auff die huener dar nach aber ein leg weichsel vnd aber ein leg hunr dar nach aber ein leg chrawtt dar auff vnd secz es auff ein gluedt mach ein platt oben dar vber vnd sturcz ein phan oder ein plech oder ain grossew haffendeck dar vber vnd choller oben dar auff vnd [60r] wan es ein weill gepachen hatt so nym vaistew prue vnd gewurcz dee mit yngberr vnd mach ein chlains lochel oben dar ein vnd gewß die prue dar ein vnd mach das lochel wider czw vnd gibs hayß czw essenn etc.

*Venison roast* (Nr. 176) [cooking recipe]

Item hiersen pratten die pratt von ersten gar woll ab vnd spichs vnd laß die chalt werden mach ein swarczen prun mit prott ab vnd mit wein vnd mit honig vnd nagel vnd pheffer vnd laß woll dar Innen sieden das gewurcz ab so es aber nit Swarcz genug wolt werden So nym ein lindten choll vnd verb es da mit schneidt den pratten czw scherben vnd leg In In die prue dy weil sy warmm sey vnd gib das chalt czw essen vnd das der pratten nit czw versalczen sey

*Poultry with cumin* (Nr. 177) [cooking recipe]

Item romischen chumell pratt So nym Iunge hunr als vill dw ir haben wilt oder tauben oder Iung genß oder Rebhunr wan die woll gepratten sindt vnd nicht versalczen so nym semeln vnd guetten wein [60v] vnd auch ein magre prue von fleisch vnd laß das sieden in einer phan oder in einem haffen vnd den romischen chumel wolgestossen den laß nit sieden streich das durch ein tuech vnd well es wider ab vnd gburcz mit saffran pheffer vnd laß nit sieden wan die prue vber slagen sey So leg die hunr oder dy tawben oder dy genß dar ein Gib das chalt czw essen vnd bedechs woll das es nicht riech das magstw ach oder newn tag behalten das es nicht verdirbt

*Chicken offal with game sauce* (Nr. 178) [cooking recipe]

Item in der swarczen prue da die wildtpratt In gelegen sindt dar ein machstu woll machen das den hunr als das hawpp leberel vnd magel etc.

*Sour cherry, to preserve in spiced honey* (Nr. 179) [household recipe]

Item wil dw weichsel wehalten jar vnd tag So nym dy aller frischisten weichsell so dw sy gehaben magst vnd prock sy von dem stingel nym ein schussel voll oder mer vnd als vill honig das dich geduncht dw hast sein genug czw denn weichsell vnd sol die selbigen weichseln [61r] mit dem honig sieden wan sy dan vber slagen sein So streich sy durch ein tuech vnd laß woll wider auff sieden vnd gburcz sy ab mit yngber mit pfeffer mit muscatplue vnd la dir machen ein schons vassell vnd die weichslein dar ein die man ab geprock hatt vnd wan die prue erchalt ist So gewß sy vber die weichsel vnd verslach das vassel vnd secz in einen chalten cheler vnd cher es all tag ain stund vmb von ainem poden auff den anderen zw weinnachten prich das vassel auff vnd gib da von czw essen vnd als offt dw es auff prichst als offt sla es wider czw die weichsell machstw woll behalten pys in dy vasten oder vber Iarr etc.

*Sour cherry, to preserve in a well* (Nr. 180) [household recipe]

Item mer von weichsellen So nym frisch weichsell die gar frisch sein vnd thue Sy ineinen chrueg dar oben graglat vnd enng sey mit stingel mit all vnd ye ein wenig weichsell lawb dar czw ain rossen oder vier thw auch dar czw vnd vermach [61v] Den chrueg gar woll das auch kain wasser dar ein gee vnd mach an das or des chruegs ein stain das er In das wasser cziech in den prunn vnd pindt In an ein snur da mit dw In her wider auß mugst cziechen an dem weinnacht tag so czwech den chrueg her wider ausß vnd czer slach den vnd frisch weichsell czw essenn vnd leg die rosen dar czw etc.

*Ginger, green* (Nr. 181) [household recipe]

Item von grun Ingwer nym der aller weissisten ingwer vnd der aller frischisten Vnd wasch den ausß czwain oder auß drein chalt gussen gar woll vnd dar nach payß In einen frischen chalten gusß vnd laß dar Innen drey tag vnd drey nacht dar Innen ligen nach dem so nymb chalch vnd thw In In ein schaff mit wasser wan das wasser lawtter ist worden an dem chalch So gew es gar seyberlich her ab das es nicht truebich werdt vnd payß den Ingwer dar ein ein tag vnd ein nacht so czewch In awß dem wasser In ein frischen prunn wasser vnd reib In gar woll auß [62r] dem wasser vnd leg In dar nach mer In ein prunn wasser vnd laß dar Innen ligenn ein tag vnd ein nacht vnd auß dem prunnn wasser leg in In einen guetten wein vnd laß ein tag vnd ein nacht dar Innen ligen Nym czwcker oder rayffel oder malmasyer oder weylich wein vnd nym des weins ein wenig in ein phan vnd nym des czucker woll vierstundt als vill mer dan des weins ist gewessen dar ein vnd laß den czucker woll sieden In dem wein vnd mach dir ein hubsches guecz schafflein da mit dw in rainest wan es czach ist worden so heb In her ab vnd thew den chrun Ingwer auß dem wein In ein schons verglastew ckrawssen vnd gewß den czwcker den dw gemacht hast dar vber in die chrawssen vnd vermach die chrawssen gar woll das es nicht awß riech Also machstw woll mischeren von weillischen nussen awch machen den Ingwer wellhisch nuß dy well sy frisch sindt so laß den cheren schellen vnd wan sy geschellett sindt So machtw sy woll in dy selbig [62v] pru legen da der grunn Ingwer In ist etc.

*Black nuts* (Nr. 182) [household recipe]

Item von ein gemachten nussen nym nuß ee das sy hertt werden vnd schell sy schon vnd wan die nuß geschelt sein so payß sy in einer chalt guß drey tag vnd nacht dar nach leg sy in ein frisch wasser vnd payß sy vj tag vnd nacht vnd all tag iij wasser dar an der morgens ains czw mittentag ains vnd czw dem abent ains dar nach sy ain tag vnd nacht In wein dar nach nym sy auß dem wein vnd leg sy in ein hayß siedungs honig vnd laß sy auch ein tag vnd ein nach dar Inn sten dar nach czewch sy auß dem honig vnd leg sy auff ein schons syb vnd laß sy woll trucken werden dar nach besteck sy mit czymmerrintten mit muscat nagl vnd Ingwer dar nach mach ein frisch wallundes honig vnd wol syedundes vnd leg die nuß dar ein vnd mach sy woll czw das der ruck da von nit gee oder gen mug

*Quince, to preserve* (Nr. 183) [household recipe]

Item von eingemachten kutten nym chutten vnd viertaill die das sy schon geschellet sein vnd Sneydt dy cheren davon [63r] stopf sy mit einem messer vnd besteck sy wol mit czymmerrintten mit nagel yngber vnd muscat ein schon haffen mit honig secz den auff ein choll wan das nun sewdt so leg dy ckutten dar ein vnd laß sy woll sieden wan sy woll gesotten sein So secz sy in einen chalten cheller vnd deck sy woll czw das sy nich auß riechen des geleich soltw den nussen awch thun vnd in einen chalten cheller seczen

*Sloes, to preserve* (Nr. 184) [household recipe]

Item von schlechen nym slechen die wol czeittig sein vnd die frisch sein nym der ein schussel vols vnd sewds ab in wein mit honig wan sy chalt werden so streich sy durch als dw aller dickest mugst vnd geburcz ab mit pheffer Ingwer mit gestossen nagel vnd sewd die prue czw dem anderen mall vnd wan sy dan erkalt so thew dy slechen dar ein vnd laß sy sten biß hin gen weinachten So gib es dan czw essen

*Cabbage with spiced sauce* (Nr. 185) [household recipe]

Item von einem gutten appotecken chrawtt [63v] nym weysse hewpel dy da hert vnd guett sein vnd sneidt sy czw viertaill doch das dy viertaill gancz beleiben vnd hab ein chessel mit siedunten wasser vnd thue das chrawtt dar ein vnd laß sieden nit gar ain viertaill einer stund vnd czewch das ckrawtt ausser ein schons weyß syb vnd legs woll auff ein ander das es erkalt dar nach nym denn pesten wein so dw In gehaben macht vnd honig den trittail vnd sewdt es durch ein ander nym saffran muscapluedt czymmerrintten Ingber vnd gbuercz die prue vnd laß da mit woll sieden vnd wan die prue woll vber schlagen ist das ein wenig wermmer ist dan lab so leg das ckrawtt dar ein vnd wedecks rain das es nicht awsriech vber viij tag So magstu es wol czw essen geben das krawtt werdt Iar vnd tag wildw eß schon behalten So scholt dw das ckrawtt nit salczen etc.

*Chard, to preserve* (Nr. 186) [household recipe]

Item ein guett ckrawtt nym piersen ckrawtt Wol durich lessen thue die stingel da vonn [64r] Vnd wasch Das rain vnd schneyds das czw dreyn taillen vnd pru sy in einem ckessell ab gar woll vnd czewch sy dann auff ein syb das das wasserr woll da von gee Nym guetten wein vnd honig vnd weinpern woll durich lessen vnd gebuercz es ab mit pheffer mit czymen vnd Ingwerr vnd well dy prue da mit ab vnd leg das ckrawtt in ein schons vassel vnd gewß dy prue dar vber vnd ruer es mit einem loffel vnd In dem vassel wol durch ein ander Nym geschelten mandell vnd las In schneyden czw dreynn oder viertaill vnd nym sein ein guett tail vnd thue es in das ckrawtt vnd ruer es aber durch ein ander vnd secz ab dem weg vnd decks schon czw das ckrawtt so magstu es behalten Iar vnd tag vnd nit salcz etc.

*Cabbage, stuffed, and baked* (Nr. 187) [cooking recipe]

Item ein ckrawtt nym ein weiß hawbt das nicht czw hertt sey vnd sneidt es oben auff sam ein platten vnd lasß dan in einem haffen woll sieden dar nach czewch es [64v] her ausß vnd lass das wasser wol da von gen vnd hab ein scherben vollen mit smalcz vnd secz das chrawtt dar ein vnd cher dy platten vber sich dar chlopff air vnd reyb ein wenig guecz kass dar vntter weinpern woll gelessen vnd geschnitten mandel vnd gburcz es mit saffran vnd Ingber vnd salcz ein wenig vnd gewß in das ckrawtt vnd deck es czw mit einem haffen deck vnd thue ein wenig choll dar auf reib den scheriben offt vmb das er nicht an prin machs chuell ab vnd gibs haysß czw essenn etc.

*Birds pie* (Nr. 188) [cooking recipe]

Item czw guetten posteten mit vogel mach ein gerawmen vnd weutten topffh von taig vnd rost dy vogel am ersten In smalcz ab nym ein guette vaiste prue vnd guetten wein dar vnder geburcz es ab mit saffran pheffer Ingber Schneydt ain ophell oder czwen chlain vnd thue das selb auff dy vogell an dy posteten mit den vogeln vnd [65r] Schneid aber ein chlains locheln dar durich vnd schewb es in das offenndel vnd lass pachen vnd gibs haiß czw essen

*White bread loaf stuffed with small poultry* (Nr. 189) [cooking recipe]

Item ein gefulte semel mit vogel nym chlain vogel vnd rost dy ab in smalcz vnd hack opfhell chlain vnd rost dy auch ab in smalcz vnd geburcz dy ab mit saffran Ingber Nym semel vnd mach die holl vnd nym die mollen her auß vnd thue weinper vnnder dy opfhel vnd nym ein wenige vaiste prue dar vnder vnd nym guetten wein vnd leg die vogel in die selben prue vnd opfhel vnd thw es in dy semel vnd mach dy semel woll czw mach ein taig als ein strawben taig vnd czewch die semel dar durich vnd pach sy dan In Smalcz vnd mach ein guette prue mit leczelten vnd mit wein vnd ein wenig honig vnd weinper woll erlessen vnd laß das sieden vnd gburcz es mit saffrann vnd Ingber wan dw dy semmell [65v] machest So gewß die prue oben dar vber vnd gib hayß czw essen

*Game pie* (Nr. 190) [cooking recipe]

Item von posteten nym bybprat vnd sneid es wurfflat vnd ein guetten frischen speck dar vnder vnd gburcz es ab mit nagel Ingber pheffer Salcz ein wenig thw ess in denn postetten haffen vnd schews es also in den offen vngedeckt vnd wann dich dunck das es halben pachen sey so nym es her auß vnd seych das wasser da von vnd nym ein wenig vaister prue von rindfleisch vnd gewß die dar an vnd mach den postetten haffen oben czw vnd schewß es wider in das offendel vnd laß es gar pachen Also magstu postetten machen von rindtfleisch von lemprat Auch also von rebhunern die solt dw gancz lassen vnd nicht chlain machen vnd thue In albeg also als dw dem wilprat gethan hast Auch magstu machen postetten von hunern magel von leberen des selbigen geleich vonn [66r] ckranwitt vogeln Auch als dan czw den rebhunern gehort sunder prue Nym guetten wein vaiste prue von rindtfleisch vnd reib ein wenig leczelten dar vntter vnd gburcz es mit saffran Ingwer wan dw den postetten haben wildt verdeckten das das rebhuen gepratten ist So gewß dy prue dar vber Auch soltw das reb hain in derr postetten offt vmb cheren ee dw das czw decks das es sich geleich pratt So deck dan das hunn czw vnd schewß es in das offendel vnd lass wol pachen

*Chicken offal, stewed* (Nr. 191) [cooking recipe]

Item czw den hunern leberen vnd magen soltw nemmen grossen Rosin vnd suessen wein vnd prue von rindtfleisch vnd gburcz es mit saffran Ingber vnd ein wenig phfeffer vnd verdeck den haffen vnd thue es in den offen vnd lass pachen vnd gibs hayss czw essen etc.

*Beef pie* (Nr. 192) [cooking recipe]

Item posten von rindtfleisch vnd da selbs magstw woll nemmen mandel vnd den [66v] chlain dar vnder schneiden vnd guetten wein vaistew prue vnd rindfleisch gburcz mit saffran Ingber nagel so wirt es sbarcz vnd gewß das wasßer auch da von ee dw dy prue dar vber gewst vnd verdeck es vnd secz es in den offen vnd laß pachen gibs haiß czw essenn etc.

*Necklace* (Nr. 193) [cooking recipe]

Item von ainem hals pandt mach ein praycz plat von taig vnd den taig soltu mit wein ab machen vnd nicht mit airen vnd mach ein guette full mit opfhel vnd mit weinperer vnd prenn das mit einem honig ab vnd geburcz es mit pheffer Ingber vnd leg dy ful nach einem czirckell vmb hin als weit das es vmb ein choph gee vnd schneidt in das platt mitten ein chlains lochel vnd czewch es mitten vber die fuell vnd sneid das mit einem chrapfen eyssenn lawbe vnd chlepletter vnd leg es seiberlich in ain phann vnd mach ein smalcz haiß In ainer anderen phann vnd gewß [67r] es also hais auff das halspandt In dy anderen phann vnd laß es pachen vnd wan es gepachen ist so gewß das smalcz wider ab das es er chalt vnd nym es dan auß der phann das soltu vergolten das es ein halspand geleich sey das gibstw woll hin fur einer prawtt essen etc.

*Wheat starch* (Nr. 194) [household recipe]

Item kraft mell nym schon lawtter waicz vnd wasch den gar schon dar nach paiß In Ineinem frischen wasßer vierczechen tag vnd all tag iij wasßer des morgenss czw mittentag des abencz dar nach stoß in einem morsar gar woll vnd streich In Ineinem frischen wasßer durcz ein tuech vnd laß es also sten ein tag vnd ein nacht dar nach gews das wasßer da von vnd laß es trucken werden vnd wan es trucken ist so czewches auff vnd stoß es in einem morsar vnd choch es dan wan dw wildt

*Roman cicken* (Nr. 195) [cooking recipe]

Item ein romisch huen Nym Iunge hunr [67v] vnd laß sy czwm ersten woll sieden vnd czegelider die czw vir stucken schlach ayr auß so vil dich duncht das dw ir bedurffest petter sil vnd saluan hack chlain Reib ein wenig semel dar vnder vnd gburcz das mit czymmerrintten Ingber vnd salcz ein wenig mach smalcz hayß in einem morsar vnd leg die hueren dar ein In das haiß smalcz vnd temperir dy semel pettersil vnd salua vnd das gburcz dar vnder vnd gewß in den morsar vber dy hunr vnd pach es chuell ab das es sich woll durch cziech vnd gibs haiß czw essen etc.

*Elder flower polenta* (Nr. 196) [cooking recipe]

Item holler prein nym holler plue vnd vnd prock das abe vnd laß das woll sieden in einer milich vnd seich sy dan durch ein teuch vnd mach ein taig mit airen das er dunner sey dan ein strawben taig vnd wan dy milich wider sewdt so choch das chlain dar ein das [68r] ist den heren gesundt

*Spice sauce* (Nr. 197) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein guette galraidt so ge dw hin das dw habst muscat vnd muscaplue vnd czymmerrintten vnd nagel Ingber pheffer wil dw es machen von czwain viertail weins so muestw haben des suessen leczelten also uil dw sein vmb ein phenning ckawffest vnd nym ein massel honigs auch dar czw vnd nym vier snitten weiß procz dy pa wan dw das alles hast so nym ein newen haffen dar czw vnd das gburcz als dar ein vnd den wein den secz auff ein chlains chluetel vnd laß er warmen ain wenig nym es dan her ab vnd slach es durch ein weiss tuech also mit ein ander thue es dan wider in den haffen wil dw es ein halbs iar behalten so laß czwo vvr siedenn vnd ruer es offt wan es goltvarb wirt In czwain vren so hatt es sein genug vnd nym es dan her ab [68v] vnd secz in einen chuellen cheller vnd deck es woll czw das mugstu nemmen an wew dw wilt doch ain wenig als offt dw dar auß nymbst so dech es wider czw

*Pancakes, stuffed with apple* (Nr. 198) [cooking recipe]

Item wil dw wurfell von ophfell machen so nym ein flossew phan die eben auff dem poden sey amb ersten laß ein smalcz auff dem poden vmb lawffen so nym ain ay do mach czway pletter auß vnd laß auch auff dem poden vmb lauffen wan dw dan der pletter genug hast pachen so pach der ophfell die nit Inn melb vnd In taig sind vmb czogen wann dich czymbt das dw ein genugen hast so geburcz das woll mit muscat vnd mit muscatplue mit Ingber vnd mit nagel vnd nym ain bening geribens leczelten dar vnder vnd ein honig vnd temperir das woll in ainer gluedt durch ein anderr wan dich czymbt das es sein genug hat so nymb dw die pletter die dw gema[69r]cht hast vnd sewds czwayr vinger prait So nym dw die fuell die streich auff dy pleter mit ainem czucker vnd thue es dan vmb ein ander wan dw es dan hast als gemacht so ge hin vnd czerchloff czway ayr chlar Nym dw die furst ains nach dem anderen vnd pach in ainem smalcz chuell ab da macht dw machen ein czyseindel dar vber oder ein galraitt gib dw es czw essen fur ein prawtt essen etc.

*Fertility recipe* (Nr. 199) [medicinal recipe]

Item als chochs wil dw ein frawenn besechen czw einem kindt czw erstenmall wan dw an wilt heben so fleiss dich das dw habst ein news tuech das ainer ellen lanck sey das dw dan habst czway laybell frisch wax das nye genucz sey worden das leg in ain phann die auch nye genucz sey worden vnd czer gews dar Inn so nym dan ein hassen fueß den nye genucz sey worden vnd streichs auff das tuech halbs czw der ain seytten wan es dan ge stercht ist so fleiss dich das dw habst ain frischen saffrann In ainem puchslein als groß als ein hassell nuss das waxein ert ain ckich [69v] das leg der frawen auff den leib vnd den saffran gib ir in die ain hannt das sy In pey ir behalt vnd dar czw smeck was dw dan der frawen czw essen gibst das ist der frawen czymlich zwm ersten mall das dw czw essen wilt geben Ist es czw der czeit das man fleisch ist so gib ir ain guttew hunr prue vnd ain snitell prott dar ein zw dem anderen mal mach ir ain phanczel vndter das phanczel nym ein guetten malmasyr wil dw machen von czwain airen so nymb des weissen ainwenig dar vndter machs vndter drew air nym ain smalcz das als groß sey als ein hasell nuß In ein sawbers phandel das dw gemacht hast von denn ayren das gewß dar ein wan es hayß wirdt vnd secz es in ain gluetel das es chuell werdt so gett es auff in dem phandlen ein wenig gen ainer frischen gluedt so wirt es aber auch prawen das macht tu geben der frawen In ainer wein suppen oder ploß czwm anderen mal wildw der frawenn ain gestozzens [70r] geben von den voglein so nym aineer Iung da chain ander vogel bey sey mach ir ain wenigs gestossens dar auß etc.

*Dried pear puree* (Nr. 200) [cooking recipe]

Item wil dw ein gemuß von cloczen machen So wasch dy cloczen schann vnd secz dar nach vnd stoz nach dem sieden chlain vnd sewcz hin wider vnd dar vntter nymb honig nagl vnd guecz stupp genug war es noch cze duen so reib ain prawt dar vntter thue es dar nach in ain heffen so beleibt es guet vier oder sex vj tag vnd wochen etc.

*Cabbage with honey and spices Chard with honey and spices* (Nr. 201) [household recipe]

Item wil dw machen ain gemachens ckrawt so sewdt weissew heipper vnd nym czway tail seniff vnd trew tail honig die selbig prue mach durich ein ander mit wein vnd dar vndter ein chum vnd angneyß vnd das gesotten ckrawtt dar ein vnd gib es chalcz czw essen so ist es guett

*Chard with honey and spices* (Subrecipe Nr. 1) [cooking recipe] Also machstw auch machen puessen ckrawtt dy sewd mitt wurrczen vnd mit ckrawtt vnd gibs dan chalt czw essen so ist es guett

*Cow lungs puree* (Nr. 202) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein guet gemuss von kue lungel wenn sy nun gesotten [70v] Sindt So hack sy chlain vnd thue sy ann guette fleisch prue vnd secz sy auff ain guette chluett vnd lass es merr sieden vnd reib ein pratt dar an vnd stupp es dann ab vnd sneidt speck chlain wurfflat vnd Smelcz es in einer phann vnd wan dw das gmus an richcz So thue den speck dar an vnd versalcz nicht etc.

*Fish as headcheese* (Nr. 203) [cooking recipe]

Item will dw machen prestsweinchophf von vischen So nym charphenn oder flem oder parben vnd schabb yn schon vnd slach yn schon auff vnd mach yn czw stucken vnd thue ynn In ain phann vnd gewß dar an halbs mit wasser vnd halbs mit wein vnd das die prue ains vingerr hoch gee vber dy visch vnd heb sy vber ein guett fewr vnd laß sy sieden vnd salcz sew leich vnd stupp sy das sew halbew sey gesotten So seich die prue in ain schussel vnd nym dy guetten dar awß vnd hack das pratt ein wincziges durch einander vnd thue es dan wider in dy phann vnd gewss [71r] die prue vnd la es wider ein wenigs sieden vnd dy schueben stoß sy dan vnd streichs durch vnd gewss alles czambmen in ain phann vnd la es sten vnczt das es hertt werdt so heb es wider vber ein fewr vnd czuck es wider her abb pald vnd slach es auff ein panck vnd sneydt es in ain chaltew suessew prue das gib in der vasten fur prest swein chophff dar etc.

*Morel aspic* (Nr. 204) [cooking recipe]

Item will dw machen gesulczt mawrochen So full dy mawrochen mit einer guetten full von airen vnd stozz sy dan an spyssel vnd pratt sy schon vnd gewss dar an ain guette prue dy von fleisch sey gemacht vnd thue yn ain guette hyllff von hawssen platteren oder von wee dw wilt das es holl gestee vnd versalcz nicht so ist es guett

*Calf's lungs as morels* (Nr. 205) [cooking recipe]

Item will dw machen mawrochen auff ain platt So nym chelbrenn lungel vnd sewd sy vnd hack ainn ain ay dar vntter vnd thue dar vntter [71v] Guett stupp vnd ein geribens pratt vnd hack es gar chlain vnd mach ein holcz dar czw paiden seitten spuczig seynn vnd in der mit groß als dy mawrochen vnd streich dy full dar an das holcz vnd mach es geleich vmb vnd vmb das es Enmitten albeg groß sey vnd pach es In ein smalcz mit holcz mit taill vnd sneydt es dan enmitten von ein ander vnd czewch es ab dem holcz So sein ir czwo also gemacht also macht dw machen wie vill dw wilt So mach ein guette full von airen vnd full dy mawrochen schon da mit vnd mach dan ein gruns platt vonn airen vnd von pettersill vnd la das platt nitt vast pachen in der phan vnd secz dy mawrochen dar auff vnd la es an ein ander vnd richt es dan an das macht dw geben In welicher czeitt Im Iar dw wilt vnd mach es nicht gelb so hatt es recht dy gestalt als dy mawrochenn etc.

[72r]
*Giant egg* (Nr. 206) [cooking recipe]

ITEm wildw machen treyssick oder vierczick ayr czw ainem ay So nym sczwo saw platteren das die ain chlainer sey dan dy anderen ways i.e. 'sways', 'to wash'. sy gar schon mit einem wasser Innen vnd nym dan dy air vnd schaidt dy tutter vnd das weiss von ein ander das weyß besunder vnd dy tutter wesunder vnd nym dan dy chlainer platter vnd ruer die tutter durch einander vnd gewss in dy platter das sy von den tutter voll werdt vnd verpint sey dan schon mit ein varmm vnd hacks dann In ainen haffen vnd lass woll sieden das der tutter herdt werdt vnd schell dy platteren ab dem tutter vnd nym dan dysew platterr vnd sneyd ain loch dar ein Also gross als der tutter dar In mug vnd na dann dy platterr schon wider czw So slach dan das weysss durch ein anderen vnd la das weyß oben dar ein das vmb und vmb inder platteren der tutter gee vnd pintt sey dan mit einem varmm schonnn [72v] czwe vnd hachs in ain haffen der mit haissem wasser sey vnd la das weyss Inn dem tutter sieden So wirt ain ay dar awss vnd gib es dan Ewbeg vnd gib ain essach dar czw etc.

*Eel, cooked and roasted* (Nr. 207) [cooking recipe]

Item will dw machen auss ainem all czwenn all So czeuch ab dem al dy hautt vnd thue sy wider an das recht vnd stoz das hawpp in dy full vnd na es an das es nicht ab vall vnd nym dan dar In des allen vnd sewdt Inn mit wasser vnd mit wein vnd stupp es woll ab vnd nym dan den all in der hawtt vnd pratt den schon auff dem rost vnd betraphff yn mit puteren So es ist gepratten So leg In auff ein schussel vnd leg dan den gesotten all vnd gib sy paydt hin den heren So mag der herr woll gesprechen von wann chumbt der ainn all etc.

*Instant mustard* (Nr. 208) [household recipe]

Item will dw machen ain gemachten seniff So nym seniff sam sawberr Vnd stoz den chlain vnd reib In durich [73r] ein tuech das enng sey vnd stoz czw nentplued vnd misch vnder einander vnd czeper das mit henung sam vast vnder ein ander recht als das wackchs vnd wan wilt so nym ain wenigs vnd czetreibs mit wein so hastw guetten seniff

*Gingerbread sauce* (Nr. 209) [cooking recipe]

WIll dw machen czw ainer galredt So nym honig esseich leczelten stoz Durich ein ander vnd seichs durch ein tuech senkches gewss an vnd vnd gibs hin etc.

*Suspenders in aspic* (Nr. 210) [cooking recipe]

Item will dw machen ain sulcz von hassen stellen So nym ain rechhauwtt prue vnd czewch das harr herr awß vnd sewd dy hawtt gar woll so chumphfft es sich gar vast czesam die czesneyd span lang vnd czwayer vinger praitt vnd mach dar awss ain sulcz tue wein vnd esseich dar vnderen

*Lung sausage in a hindgut* (Nr. 211) [cooking recipe]

Item wil dw machen ain affter darmm So nym ain affter darmm aus ainem chalb mach den gar sawber hach lungel vnd speck vntter ein ander vnd geburcz woll vnd reibs [73v] vnd thue das in den darmm sneyd wurst dar aus vnd pracz vnd gibs trucken czw Essenn

*Almond and wine puree* (Nr. 212) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein wein muss von mandel So nym 1/2 tail mandel reyb dye chlain vnd slachs mit reymel durich

*Poppy cheese* (Nr. 213) [cooking recipe]

Item wil dw machen ein chas von magen So nym magen vnd wasch den schon vnd stoz denn in dy schotten obem vnd mach ab ain kass da von schol man nuss milich ein machen vnd mit czucker mach die milich suesss vnd gewss sy dan auff den chass

*Pea puree* (Nr. 214) [cooking recipe]

Item wil dw machen ain czissermuss So nym chalt gwsß dy starck sey vnd tauch dy cziserr dar ein vnd lass sy sieden das sy dy palich verliessen wasch schon lass trucken sieden wen sy nun gesotten sein so czereib sy mit ainem loffel Da mach ain muss von etc.

*Chicken, roasted, white* (Nr. 215) [cooking recipe]

Item welt ir ain weysß gepraten hun mach pratt ain hunn vnd [74r] nempt das weyß von den ayren vnd Ein wenig melb dar czw gburcz das vnd slach durch ein ander vnd pegewss das hun da mit vnd dar nach habs czw dem fewr etc.

*Chicken, roasted, red* (Nr. 216) [cooking recipe]

Slach ayr vnd saffrann durich einn ander vnd thue Inn als vor so hast rawttew huener etc.

*Chicken, roasted, green* (Nr. 217) [cooking recipe]

Item welt ir machen gruene huner So nempt petter sill vnd reib den chlain vnd slach In durich vnd nempt ayr vnd melb vnd thue das alles durich einander gewurcz vnd pegewss dy hunr etc.

*Chicken, roasted, black* (Nr. 218) [cooking recipe]

WIll dw machen swarcze hunr So nym leczelten schuffel pren dy daz Sy swarcz werden hastudes nicht so nym honig vnd melb pren das in ainer phan vncz das es swarcz wert laß chalt werden stoz in ainem morsar chlain slach es durich mit ayer vnd pegewss dy hunr vnd thue In das als vor gescriben stett vnd spick [74v] sy mit gulden nagelein dy weyssen mit swarcz dy rotten mit silbren die gruen mit gulden vnd mit silbrenn

*Almond sauce for roast or chicken aspic* (Nr. 219) [cooking recipe]

Item will dw machen aine sallsen czw pratten vnd czw sulczen alten hunrn So nym mandel dy reib chlain slach durich ein tuch mit wein vnd mit esseich

*Sauce for white roasted chicken* (Nr. 220) [cooking recipe]

Salsen czw weyssen hunern So nempt walischew weinpern vnd reib dy chlain slachs durich ein tuech mit guetten wein vnd gburcz woll So hastu ain guette salssen

*Sauce for red roasted chicken* (Nr. 221) [cooking recipe]

WElt ir machen salsen czw ratten hunern So nembt pettersill vnd reib den chlain vnd slach In durich ain tuch mit ainem ay vnd mit esseich geburcz so wircz guett dar czw so magstu nemmenn gruenss chrawtt welichicher lay das ist das nur rainn sey etc.

*Sauce for black roasted chicken* (Nr. 222) [cooking recipe]

WElt ir machen grabew salsen czw Swarczen hunern so nym mandel vnd weinper geleich reib sy chlain slach sy durich ein tuech mit wein vnd mit esseich [75r] gburcz es so wirt es guett

*Blanc manger* (Nr. 223) [cooking recipe]

Item welt ir machen plabmatschir von alten hunern So nym czwo alt henn sewd dy daz sy werden morb nym 1/2 talentum mandel stoz dy vnd slach sy mit der henn prue durich ain vierdung reibs chlaub den schonn vnd sewdt den vnd slach In durich ain tuech vnd nym dy pratten von der prust der hackchs chlain tue dy pratten vnd den reiss in den mandel milich new das durich ein ander vnd lass sieden an dy statt nym ain tail Smalcz dar an vnd ruer es vast als paldt es an hebt czw sieden vnd dick cze wernn so thue ain vierdung czucker dar In vnd sweinens smalcz dar an vnd ruer es aber vast lass das woll sieden als lang vncz das es das smalcz wider geb so ist das essen weraidt vnd richt es an mit ainem vesten loffel vnd machs praytt das es slecht wertt vnd leg dy henn obenn dar auff etc.

[75v]
*Calf, how to butcher Veal, how to butcher Veal, headcheese Knuckle of veal aspic Veal offfal Calf's liver Calf's blood Calf's lungs Calfs skin Veal roast, minced Veal roast Veal as game Veal breast Veal Furhes* (Nr. 224) [kitchen tip]

WElt ir wissen wie man ein chalb totten soll vnd so

*Veal, how to butcher* (Subrecipe Nr. 1) [household recipe] stecht ain chalb vnd vach den swais in ain haffen wein rurtt es durch ein ander hin vnd her das chalb als ein Swein

*Veal, headcheese* (Subrecipe Nr. 2) [cooking recipe] slacht Im das hawpp ab vnd chleubt das durich ein ander vnd nym das hieren her auss das ander wasch schan sewdt es rain vnd mach ain hauspressen do wan

*Knuckle of veal aspic* (Subrecipe Nr. 3) [cooking recipe] slach ym dy fuesss ab pey dem chnie vnd mach ain sulcz da von

*Veal offfal* (Subrecipe Nr. 4) [cooking recipe] Nym das chross vnd machs schon ain spechk vnd ain semell dy sneydt wurfflat vnd ayr als vill dw wilt deczeslach vnd geburcz sy tue das pratt vnd den speck dar vnder full den chragen vnd das wempern laz das syeden schon vnd das kros besunder das es weyss wert wann das gesotten sey so sneydt wamppem vnd den magen czw scheiben vnd leg das In die schussel wann dw wilt an richten so leg das kros oben dar auff so wircz ain rechcz essenn

*Calf's liver* (Subrecipe Nr. 5) [cooking recipe] Nym die leber von dem chalb vnd [76r] hach sy also rachew nym ain speck vnd ain semell pratt vnd sneydt den speck wurfflatt reib das pratt chlain vnd mach Das rain ab mit guetten gburcz Nym ayr vnd misch die durich ein ander thue ain smalcz in ain phann vnd ruer das ob dem fewr das es nich an prinn Nym das necz vnd legs an dy anricht wan es hertt wertt so slach auff das necz cze sam legs auff ain rost czway holczer oder drew leg dar auff mit dem veintt daz vmb daz dw es nicht czepregst wan das nun gepratten ist so sneydt das czw scheiben auff ain schussell was dw da von sneyst das stoz chlain vnd treibs durich mit guetten wein gburczt rain so wirt es guett das leg in ain tuech vnd pring das czesam sewdt das mit dem tuch wann es nun gesotten ist so nym ain halbs tail mandel stoz chlain mit guetter prue schlachs durich ain semell vnd ain hieren slach mit ein ander durich Nym [76v] rains smalcz vnd das dar vnder so wircz guett

*Calf's blood* (Subrecipe Nr. 6) [cooking recipe] Nym ain guetten wein vnd den swais von dem chkalb daz des nicht czewill sey nym leczelten nicht czewenig vnd reib den chlain tue In dar ein hastu nicht czucker so nym honig an die stat vnd raines smalcz so wirt das slecht vnd mach es woll ab mit guettem gwurcz stra dar auff czucker vnd guett geburczt

*Calf's lungs* (Subrecipe Nr. 7) [cooking recipe] Dy lungel Von dem chalb dy sewdt vnd hack sy chlain nym ain raine prue vnd xij ayr tutter vnd mach das ab so hastu ain guecz muess

*Calfs skin* (Subrecipe Nr. 8) [cooking recipe] dy haut von dem chalb dy wasch schon sewds vnd machs rain ab mit guettem gwurcz mit saffrann vnd mit pettersill wann dw wilt an richten so sneid dy haut czw fleckhen legs in ain schussel vnd gewss dar an dy suppen

*Veal roast, minced* (Subrecipe Nr. 9) [cooking recipe] nym ain pratigs fleisch von dem diech oder wo es vindest vnd hacks chlain nym den swais machs nicht czeswarcz wan das gehackt [77r] sey so nym ain rochkens pratt vnd reibs chlain lxiiij ayr slach dar an das geriben pratt thue auch dar an hacks wol vnd gwurcz rain mit nagelein nym ain prett vnd legs dar auff vnd mach pratten da von czwen oder drey

*Veal roast* (Subrecipe Nr. 10) [cooking recipe] nym ain wenigen kessel vnd wein dar ein mit ainer prue secz auff dy prentt oder auff das fewr vnd las dy pratten dar In sieden vncz an dy statt wan sy nun gar woll gesotten sind so nymbs her auss vnd lass es chalt werden nym ain rain speck den sneydt chlain vnd lanck Spichk den pratten da mit gancze nagel tue auch dar ein vnd nym ain guetten wein thue guecz gwurcz dar ein vnd czwcker mach ain suppenn dy gib czw dem pratten

*Veal as game* (Subrecipe Nr. 11) [cooking recipe] nym das ander pratt vnd legs in dy prue vnd lass es sieden an dy statt das es doch nicht versotten werd nym das herr awss vnd legs auff ein anricht lass kalt werden so magstu es sieden wie [77v] dw wilt prenn ain pratt czw ainem pheffer ain aphfell vnd sczwiuall hack chlain dar In vnd nym ain festz von ainem fleisch vnd swercz es in ainer phann tue es dar an vnd machs rain ab mit guettem gburcz so hastu ain wilpratt

*Veal breast* (Subrecipe Nr. 12) [cooking recipe] Das prustell das sneydt nach der leng vnd gibs fur fleisch etc.

*Veal Furhes* (Subrecipe Nr. 13) [cooking recipe] Item dw solt nemmenn pain da noch fleisch an ist dy hack czw chlainenn stucken nym ain prue von dem fleisch esseich vnd swaiß von dem chalb das thue dar vnder thue das fleisch dar Inn vnd lass sieden dar Inn mit speck vnd machs ab mit gburcz so hast ain furhesss

etc.

*Rice cheese* (Nr. 225) [cooking recipe]

Item welt ir machen ein kass von reys So nempt ain pluennten Reys vnd durch chlawbt den schon senck In Inain wasser lass in nicht versieden slochs schonn mit ainem loffel tue In auff ain weyss thuech halben reib In schonn tue dar ein czucker vnd ain [78r] wenig salcz slachs in dye schussel mach In flach das er ain kass geleich sey nym gross nuss vnd ain milich da von mach sey suesss mit czwcker vnd gewss dy dar an mit nuss ckernn westeck den schon so ist es guett

*Rice with almond milk* (Nr. 226) [cooking recipe]

wElt ier machen reiss in der milich So nembt reis chlaubt den schonn sewdt sein als auff ein vierdung Nym ain 1/2 talantum mandel slach die durch vnd gewss vnd dy milich an den reis etc.

*Broad bean polenta* (Nr. 227) [cooking recipe]

ITem wil dw machen pan prein So nym pan vnd wasch schon mit ainem kchalt gus sewds schon das sy nicht czw waich sein vnd czehert thue sy her ausss vnd lass chalt werden nym ain raine schussel vnd ein schon stossel reibs schon al so daz dw ir nicht darffest durch slachen wan dw sy an wilt richten so streich sy das sy weiss beleyben mach ain milich welicher lay dw wilt dy tue dar an czw den vbrigen pan nym ain prue von arbayssen mit oll [78v] machs dick das gib haysss hin das ist ain muss von pan als ain suppen

*Fur* (Nr. 228) [cooking recipe]

WElt ir machen ein pelcz so nempt wasser vnd melb mischt das durich Ein ander mach ain derben taig von ayren sam haymische pletter vnd soll ains als praytt sein als das ander nym ain rains sweinnes smalcz vnd gestossen czucker mach der pletter asuil dw wilt leg ain platt auff den gerben taig bestreichs mit dem smalcz vnd stra czucker dar auff den anderen tue auch also alslang vnczt dw sy gar auff ein ander legst wan dw ir nymmer hast So mach ein derben taig als der vntter ist das aber soll als alslang sein daz es gelangt vnczt auff daz vnttrist das vntter necz mit aim ay vnd vmb gburcz schon als ein ckraffen vnd secz in ain offen lass das woll pachen vnd gib es dar nach hin auff den tischs

*Masannczen* (Nr. 229) [cooking recipe]

Item wellt ir machen masanczen So reib kass gar chlain tue ayr [79r] Dar Inn gewurcz es vnd machs gelb vnd pach das in ainem offen

*Almond and walnut puree* (Nr. 230) [cooking recipe]

WElt ir machen ein acker muss So nembt ein 1/2 tail mandel lass dy sieden stoss dy chlain slachs durich vnd lass halbs sieden walisch nuss schell schonn czw ainem essen hack sy chlain als ein hiersprein auff ain schon hackprett wann dw an richten wilt als dy mandel milich gesotten ist so tue dy nuss dar Inn machs ab mit czucker das es suess sey salcz czw massen dy nuss lass nicht lang sieden oder wan wilt so thue dy nuss dar ein der sullen als vill sein das es da vonn dick werde etc.

*Parsley puree* (Nr. 231) [cooking recipe]

ITem wil dw machen ain wurczel muessel So nym pettersill wurczen sewdt dy schon thue das herr fuder nach dem so hacks sy chlain vnd 1/2 tail mandel dar auss mach ain milich vnd thue dy wurczel dar ein vnd lass sieden wann es nun gesotten ist so richs an vnd tue von oll oder smalcz daran [79v] vnd lass dar Inn sieden so wircz guett Inder masse mach piessen vnd machs gelb so ist es guett

*Rice puree* (Nr. 232) [cooking recipe]

WElt ir machen ein reis muss so nempt ein halbs talentum reys auff ain essen der chlaub vnd wasch den schon lass In nicht versieden das er woll geswelt sey nym suesse ckue milich dy lass wallen wan man essen will so thue den reys dar ein das der milich nicht czevill sey vnd xxiiij tutter czeslach woll vnd thue sy dar an ruerss durich ein ander frischen putter thue dar an hastu des nicht so thue smalcz dar an

*Fish puree with blood* (Nr. 233) [cooking recipe]

ITem will dw machen ein prawns muss von vischen so nempt sways von hechten oder von hawssen oder von ainer schaidt slachs durich ein tuech das es prawn werdt hastu sein nicht genug so prenn leczelten in ainer phann das sy swarcz werden vnd chalt stoz den rain vnd chlain vnd thue Inn darein so wircz prawnn genug machs ab mit [80r] Guettem gewurcz das es nit czeuill sey salcz recht ain guett straw dar auff mit nagel vnd mit gwurcz so wirtt es guett etc.

*Pie with live brids* (Nr. 234) [cooking recipe]

IDem welt ir ein schympffessen So macht czwen tophff von taig ain grosseren wen denn anderen also das es klainer in dem grosseren gesten mog vnd ettwas der czwisschen sey weytt wenn lembtig vogel der sczwisschen sein sullen dar vmb solt er ainer hantt weitter sein den der ander so dw sy richt hast so pachs in ainen offen dar nach nym ain repphuen vnd pracz an dy statt vnd chlain vogel dar czw vnd mach ein gestupp oder ain czeseinbel wie dw willt czw leg das rephuen als ein chapp pawn auff das gestupp machstu machen mit will hischem wein mit czucker vnd sunst mit guetten gburcz dar nach mach das repphuen vnd dy vogel hays vnd thue sy in denn chlain tophffen wan dw an richten wilt nym ain tutter vnd pestreich [80v] Da mit des grossen tophen podem vnd secz denn chlain obem darr auff so hafft er vnd wirtvest mit mell vnd von wasßer mach ain praw taig vnd mach ain praicz platt vber den tophfen das es vmb ain guetten her ab pass gee oder lang slach iij tutter durch ein ander vnd bestreich den tophff da mit vmb den pratt vnd secz in In ain offen wan er sein genug hatt so thue In her auss vnd mach ain turel in den grossen topfhen nemb der seytten nym ain snitten pratt vnd mach ain turel dar fur das tues auff vnd czw tuen mugst nym xx lemtiger vogel vnd thue dy In denn tophffen czw den tuerelein mach Ettlichen dy snabel silbren ettleich gulden tue das tuerel wider czw mach ettwo vill locher In den tophff das dy vogellein nit der sticken Sneyd also ein loch als der chlain tophff also mit den selbigen platt decks wider czw wan dw es auff den tisch wilt geben wan sy des repphuens vnd der [81r] vogel geessen haben so prechen sew das Inner auff da mit fliegen dy vogel dahin

*Egret, fake, in a fake nest* (Nr. 235) [cooking recipe]

WElt ir haben ain raiger so macht ain taig von mell vnd von ayer dar auff macht ain raiger der Innen holl sey vnd full dar ein was dw wilt mach auch ain nest von dem taig dar ein nym dreyerlay varib aine gruen dy annderen ratt vnd dy dritt weysss mach halben ainer span lanck asuil als dw ain guecz nest machst vmb den raiger gefult ophfel tue vmb das nest fur dy ayr czw ym ain pachuisch gib ym In den mundt

*Mushrooms, dried* (Nr. 236) [household recipe]

WEr smamenn will behalten der nembs In dem mayenn rosling oder rottling dy selbigen hack chlain vnd lass trucken in ainem offen vnd behalt sy vncz dy vasten kom sy machs mit mandel milich

*Sour cherry wine* (Nr. 237) [household recipe]

WElt ir haben ain ckerssen tranck So nempt czeytig weyssel sewd dy vnd slags durch czwier oder treystundt lass woll gessen vnd lass ligen vncz das lessen kumpt So nym [81v] Suessen most sewd das laz In vergessen geus dar In so beleib er bey seiner varib will dw das tranck guett haben So tue Ingwer galgant Tandel czyment vnd peyll vnd vermachs woll vnd nagel In ain sackel vnd henck das hin ein czw dem peyll vnd vermachs woll wurd es czestarck so nym das sackel her auß vnd trucken es pey dem offen Vnde duodecimade mensis etc.

*Black sauce* (Nr. 238) [cooking recipe]

Von der geysslicz Item welt ir machen swarcze geyslicz So nempt ein 1/2 talentum weinper reyb dy chlayn vnd slachs durich mit geysslicz nym ain schussell von ainem leczelten vnd prenns das dy Swarcz werdt mit den weinpern nym 1/2 talentum honig tue es dar ein vnd auch guecz gwurcz lass es syeden wann sy dick will werden Rumanie dar vndter vnd gib chalte czw essen etc.

*Red sauce* (Nr. 239) [cooking recipe]

Welt Ir machen rottew geysslicz So nempt ain 1/2 talentum weinper slachs durch mit der [82r] geysslycz gewurcz woll vnd saffrian thue dar an wann sy nun gesotten isst so gewss sy auff ain schussell vnd lass chalt werden vnd gibs hin also etc.

*Hemp soup* (Nr. 240) [cooking recipe]

Item nym ain haniff das er chindel gewinn nym denn ein wein da slach In mit durch da magst ein guette milich von vnd secz czw dem fewr vnd lass syeden In czwiuall vnd ain aphfel hack chlain vnd schwaybs in ain oll schon tu In dar an ein pacz pratt mustw haben da magstu ein guet suppen von vnd geburcz vnd mit saffrann

*Parsley, how to grow on the table* (Nr. 241) [kitchen tip]

Item will dw pettersill pawnn auff dem herdt oder auff ainem tisch dy weill dw essen beraiczt das er dy weill wachs So nym den sam vnd lass den an dem tritten tag waickchen in ainem guetten wein vnd prenn pan strau czw vsell vnd nym gar er faulcz erdreich misch das nichcz ganczs In sey vnd misch das vndter einander vnd saa [82v] es auff den herdt oder auff den tisch vnd den sam dar Inn vnd sprengs ye vnd ye so wachs es in ckurczer czeit vnd weill etc.

*Raisins and figs, roasted on white bread* (Nr. 242) [cooking recipe]

Item nym weinper vnd veigen vnd well sy schon wanns er wallen das sy symbel werden Darnach nym sy vnd hacks gar chlain vnd ein guecz gburcz dar In vnd sneyd dan ein semel dunne snitel tue dy weinper mit einem messer dar auss nym dar nach wein vnd mell vnd mach ein dunss taigel als czw strawben vnd czewch dar durich das prott in ain phann vnd lasss also pachen vnd dw es an richtest so saa czucker dar auff vnd versalcz den taig nicht etc.

*Mustard marinade* (Nr. 243) [cooking recipe]

Item dw solt nemmen seniff denn stemphff In wan das nun geschicht so geus syeduns wasser dar ein vnd tbir In als ein taig das tue drey nacht nach ein ander vnd gewß des wasser ymer ab vnd ruer In mit einem anderen wasser mit syedenden Czw [83r] dem tritten morgen reib In mit pieren essach dar nach nym ckrenn der chlain gesnitten sey vnd grossen pettersill der mit sampt der wurczen gestossen sey vnd Regel pieren czw ein ander gestossen vnd gesatt durch ein sybb ein wenich weinper geschelt mandel vnd honig als czw einem yedlichen leck das sol man mit silber wider wegen als gesunt ist es etc.

*Blanc manger* (Nr. 244) [cooking recipe]

ITem will dw machen plab manttschett so nym altew huer dy sewd vnd nym das pratt von den prusten vnd hacks chlain dar nach nym ein dickew mandel milich vnd leg das pratt dar In vnd ein reisch dar vndter vnd nym ein schone phan staunclear?b vnd thues dar ein ein hulczen loffel vnd ein wenigs guecz sweines smalcz a vnd czuckers genug unclear? da vnd secz also auff ain glued vnd ruer das clarn vnd weyss beleib also macht man plabmantscher etc.

[83v]
*Fish aspic, warm, how to jelly* (Nr. 245) [kitchen tip]

Item wil dw machen phenlich sulcz visch das sy gesten wie haysß sy sein nym das pech von weichsell pawmm Truckchen das vnd stoss chlain vnd schucz In dy sulcz wie hais sy sindt so gestencz czw hanndt

*Krosseier* (Nr. 246) [cooking recipe]

ITem nym ayr vnd slach sy an payden arteren auff plas den tutter her auß vnd das weyss la da pey hack saluan chlain vnd misch denn vntter dy tutter vnd full sy wider In vnd wirfs in hayß wasser vnd schell dy ayr vnd pratt sy dar nach vnd peslach sy dan an dem spyss mit airen etc.

*Rabbit Furhes* (Nr. 247) [cooking recipe]

Item Nym lungel vnd leber vnd dy wugseln von ainem hassen vnd cze sneyd das furfflat vnd czeslach den swayss vnd sewd es da mit vnd thue In dy prue essig wein unclear? Rockens pratt vnd honig dar ann so gewingt es ein guett essen furhess etc.

*Almonds as egg stock* (Nr. 248) [cooking recipe]

Item will dw machen ein guett ayr prue dy dw an dem karfreytag woll geessen magst von mandel vnd von wein So stoss den [84r] mandel chlain vnd streich In mit wein durich thue dar ein Ingwer vnd ein winczig durrer visch prue magstu der visch prue nicht gehaben so nym ein wenig wasser vnd mach es gelb vnd wenn dw es anrichtest so sneyd dar ein semel burfflatt

*Pea pastry* (Nr. 249) [cooking recipe]

ITem slach arbayss durich ein sib slach als vill ayr dar vntter pach sy mit ainem chlain smalcz sneyd sy czw stucken vnd pracz ann ainem spysß peslags mit ayrenn vnd gibs also hinn etc.

*Plant seed, how to keep from worms* (Nr. 250) [household recipe]

Nym piessen ckraut vnd seuds gar woll dar nach lass das selbig wasser erkalten vnd spreng den phlanczen sam da mit so der sey gedruckett sa yn so mugen dy wurmm des selbigen sam ckrawtt nit essenn etc.

*Krosseier* (Nr. 251) [cooking recipe]

ITem ein kost von airen dy sewd len vnd thue sy auff paiden arteren auff vnd thue die tutter dar auß vnd nym ein hayß smalcz vnd thue dy tutter dar In ruers mit pettersill [84v] vnd gwurcz vnd fuls wider vnd verprens vnd schels dar nach vnd stoz an ein spiß vnd pracz

*Freshwater crayfish in calf aspic* (Nr. 252) [cooking recipe]

Also mach gesulcz ckreussen mit kalbs fuessen mach dy schon vnd sewds gar rain In wein vnd sewd dar nach dy kreussen an dystatt In wasser vnd thue sy dar nach In dy ckelbrenn prue vnd mags ab mit gburcz secz dar nach als ein andre sulcz

*Freshwater crayfish sausage* (Nr. 253) [cooking recipe]

Also mach ein wurst von ckrewssen Nym das pratt von hechten vnd sewd dy krewssen rain vnd nym dy hels dauon vnd hacks mit dem pratt vnd nym vj ayr darr czw machs durch ein anderr vnd thuees an ain spiß vnd wincz vmb als ein andrew wurst pracz vnd gibs also hinn

*Cabbage, marinated* (Nr. 254) [household recipe]

ITem wil dw machen an ein chrautt ein gemacht so nym czway taill wein vnd ain taill honig vnd geriben leczelten so vill dw bild streichs mitt ein ander durich nym dar [85r] nach walischen chum stoz den vnd saa yn durch ein pheffer sib vnd mach ain anners dar auff vnd mach dy prue dar mit ab etc.

*Suckling pig with liver sauce* (Nr. 255) [cooking recipe]

Item will dw machen ein spansaw in einer leber sulcz so nym czway taill wein vnd ain taill wasser vnd sewd dy spensaw vnd ainer kelbrenn leber da pey / vnd wen es nun gesotten sey so seich dy prue ab vnd stoz dy leber In ainem morsar vnd nym ainer patten semell vnd iiij ayr tutter thue dy auch vntter dy leber vnd streichs dan In der prue durch da sy Inn gesotten ist vnd nyms In phann erbells machs mit saffrann vnd mit guetten gwurcz geuss dan vber dy spensaw In we dw sey dan gelegt hast es sey schussel oder ckaren etc.

*Pork as game puree* (Nr. 256) [cooking recipe]

WIll dw vonn sweinen wilpratt gemuss machen so nym habbs magers halbs veischt hacks chlain durch ein ander vnd [85v] mach ein pheffer als czw wilpratt vnd ein chlain ding dunner vnd wens gesewdt so thue leczelten vnd honig dar Inn vnd gwurcz es ab mit guetten gburczt etc.

*Gingerbread sauce* (Nr. 257) [cooking recipe]

Item ein besunders ckostel nym guetten wein vnd esseich honig vnd guett leczelten vnd stoss das also durch ein ander vnd streichs dar nach durch ein tuech seucz geuss dar nach auff vnd iss so es chalt wirtt etc.

*Fake fruit* (Nr. 258) [cooking recipe]

Item nym walisch weinper vnd sauber dy schon vnd nym geschelten mandel stoz das durch ein anderen musch dar vntter ymgwerr vnd czucker so dw das getan hast so machs vntter der hantt als ein pieren darnach stoß den mandel dar In vntten fur denn stingell etc.

*Milk, thickened* (Nr. 259) [cooking recipe]

Item nym ein gefugen topphfen mit milich slach dar czw xij salcz vnd saffrann Slach das woll mit aim twitel secz dy milich mit dem toppfen In ein wallunden chessel [86r] In wasser lass sy dar In sieden als lang als rindtfleisch so sy gar sey gesotten so gibs hin an ganczen stucken vnd gib dar auff chrautt wildw sew pratten dy weill sy gancz sey so thue sy in ein peuttel vnd beswar sy mit ainem stain von margen vncz an denn abent sneidt sy dan vnd stoz an ain spyss vnd sprens mit salcz vnd mit pheffer etc.

*Milk, thickened, and roasted* (Nr. 260) [cooking recipe]

Item nym milich vnd air geleich vnd kloppf dy vast vntter ein ander vnd thue saffrann dar In vnd thues in ain haffran vnd secz in ain siedens wasßr In ain chessel da das wasßr nit in denn haffen nicht gee vnd lass sieden vnczt das es gestocht dar nach scheuss es auff ain weiss tuech vnd besauber ym tuech das wasser da von seycht so wirtt es hertt als ein kass dar nach so sneycz vnd stoss an ain spiss vnd pracz auff ain rost vnd thue geburcz dar auff vnd begeuss mit spalcz vnd gibs czw essen etc.

[86v]
*Sauce* (Nr. 261) [cooking recipe]

Ain guette salsen Accipe folia piretri munda et laua in aqua mundissima et lota experime aquam fortissime postea pone in vase mundo et super effunde acetum bonum ita vt acetum super eminet herbis et mitte stare pro diem naturalem post hoc experime ecetum ab herbe fortiter et tandem in cide minutissime in modum pulueris et exhinc pone In patellam mundam et exquoque cum melle prius dispunnato Et ista dispunacio habet fieri in modum sicut lebetary faciunt lebetis Et excoccio debet fieri ad vnam horam continue cum spatula lignea mouendo Et vltram bulicione in pone pulueres pipperum Et hoc habitis salsamenta optima etc.

The food lists on fol. 87r to fol. 93v have not been included. [94r]
*Fish, how to boil* (Nr. 262) [kitchen tip]

Item wil dw visch sieden wie man dy Sieden sol So nymb Grundelnn chrewssen Vnd rutten sol man in wasser sieden man sol auch grundelnn vnd chressen nicht lenger sieden dan mit einer guetten wall etc.

*Figs, stuffed* (Nr. 263) [cooking recipe]

Item wildw gefult veigen machen so mach also gefult veigen vnd Mach ander veigen an dem dickisten ortein loch vnd nym veigen vnd nym weinpern gestossen vnter ein ander vnd mach das mit guetten geburcz vnd fuls in dy veigen stoß dar nach an vnd pracz etc.

*Fish roast as partridge* (Nr. 264) [cooking recipe]

Item wil dw von vischen prawnnew repphuen machen so hayst dir am ersten gebenn czway holcz in dem fuermm wann sy Sammen gedruck werden so sechens als ein Repphuen dar nach nym visch vnd thue dy gradt da von vnd die schuppen vnd hack das pradt chlain vnd gburcz woll vnd thue das in dy hollczer vnd sewdt Es dar nach dar In vnd spick es mit hechten pradt also gewingt es dy gestalt sequitur

[94v]
*Fish roast as deer* (Nr. 265) [cooking recipe]

Item wil dw dy visch recht pratten So mach in der vasten ein rechpraten Nym welcherlay visch das sey vnd thue dy grat vnd schuppen da von czw hackes das prat chlain vnd reib ein prott dar vnter vnd geburcz es woll vnd mach es czam in den fuermm als ein rechter pratenn vnd leg das in ain phann vnd erbels dar nach vnd nym ein spiß vnd stoß an spiß vnd spick In mit gruenn hechten prat so wirrt ein guetter rechter pratten

*Almond cheese* (Nr. 266) [cooking recipe]

Item wil dw mandel czuger machen So nym geschelten mandel vnd stoß den in einem morsar vnd mach ein dicke mandel milich da von vnd seychs darnach durch ein tuech in ein phann vnd reybs ein winczig prott dar vntter ee das es Erball vnd ein wenig guetten wein vnd wann er walt so thue es auß der phann Auff ein sib oder auff ein tuech vnd seich das wasser das es wirdt groczig vnd Richt es an lanckladt als pauprin vnd






Graz, Universitätsbibliothek, Ms. 1609