CoReMA

Cooking Recipes of the Middle Ages

HELP

Bottom menu: use to switch between data presentations:

  • Description: manuscript description
  • Recipes: semantic annotation of recipes in collection context
  • Transcription: provides a slightly normalized transcription of the collection including a horizontal text image synopses.
  • Full-Width: provides a slightly normalized transcription of the collection including a vertical text image synopses with a larger image area.
  • Metadata: Standardized metadata page for GAMS objects

Buttons of image viewer:

  • + / -: use to zoom in and out of the image
  • Home: display whole image
  • Full-screen: display image full-screen
  • Arrows: use to navigate forward and backward between images, text will adjust accordingly

License, citation suggestion, and change log are available via buttons next to manuscript signature below the manuscript image.

[123v] 01: Disz buch sagt von guter
02: spisze wie man die kochen sol

03: ein konkavelit
04: Czu eyneditorial expansion:  ̕er schüssel man sal nemeeditorial expansion:  ̅n ein pfunt mandels vnd
05: sol mit win die milch usz stossen vnd kirsen ein pfund
06: vnd sla die durch ein syp vnd thu die kirsen In die milch
07: vnd nyeditorial expansion:  ̅m ein virdung ryszes den sal man stossen zcu mele
08: vnd thu das In die milch vnd nyeditorial expansion:  ̅m den virdung ryses ein
09: reyn smalcz oder speck vnd smelcze das In eyneditorial expansion:  ̕er pfanne
10: vnd thu darzcu ein halbe marck wises zuckes vnd veditorial expansion:  ̕er
11: salcz es nicht vnd gibes hin
12: Von eyner hirczleber
13: Eyn Hirczleber sal man braten uff eyneeditorial expansion:  ̅m roste die man
14: lange behalten wil vnd sol die düneditorial expansion:  ̅ne snyden zcu schiben
15: vnd nyeditorial expansion:  ̅m eynen reyneeditorial expansion:  ̅n honigsam den sẅde vnd nyeditorial expansion:  ̅m denn
16: Ingeber galgan vnd negellein die stosz vnteditorial expansion:  ̕er einandeditorial expansion:  ̕er vnd
17: wirff sie darein vnd nyeditorial expansion:  ̅m denn ein fasz oder ein schaff
18: darein du es wilt thun vnd wasch es gar reÿn vnd
19: geusz es darein ein geschicht honigs vnd leg denn ein
20: schicht lebern vnd also ein schicht uff die andern vnd
21: leg es faste uff ein ander vnd setze das hin
22: Eyn Plamensir
23: Eyneeditorial expansion:  ̅n Plamensir szo sol man nemeeditorial expansion:  ̅n czygen milch vnd
24: mache mandels ein halp pfunt eyneeditorial expansion:  ̅n virdung ryses den
25: stosz zcu mele vnd thu das In die milch kalt vnd nym
26: eynes hunes brust die sal man zeysen vnd sal die hacken
27: darein vnd sol es darInnen siden vnd gibs Im geneditorial expansion:  ̅nug
28: vnd thu es her abe von dem fẅer vnd nyeditorial expansion:  ̅m gestossen vyol
29: vnd wirff den darein vnd eyneeditorial expansion:  ̅n virdung zuckers thu
30: man dar ein vnd gibs hin Alszo mag man auch In
31: der fasten machen eyneeditorial expansion:  ̅n plamensir von eym hechte [124r] 01: Hüner von krichen
02: Man sal hünre braten vnd nyeditorial expansion:  ̅m sweines fleisch gesoten
03: vnd gehackt vnteditorial expansion:  ̕ereinander vnd nyeditorial expansion:  ̅m eyneeditorial expansion:  ̅n virdueditorial expansion:  ̅ng rosen
04: darzcu vnd nyeditorial expansion:  ̅m Ingwer vnd pfeffer vnd nyeditorial expansion:  ̅m win odeditorial expansion:  ̕er essig
05: vnd zucker oder honig vnd sewde darzcu saeditorial expansion:  ̅mmen vnd ver
06: salcz es nicht Vnd gibs hin
07: Von eyneeditorial expansion:  ̅m rysz von krichen
08: Dysz heyst ein Rysz von krichen du salt rysz nemeeditorial expansion:  ̅n vnd
09: sewde es In eyneeditorial expansion:  ̅m brueditorial expansion:  ̅nne wasser zcu halben wege Szo geusz
10: das wasser abe vnd sewde es denn In eyneeditorial expansion:  ̅m reyneeditorial expansion:  ̅n smalcz
11: vnd geusz das smalcz denn her abe vnd eyneeditorial expansion:  ̅n zucker thu dar
12: uff vnd versalcz es nicht vnd gibs hin
13: Heydenisch kuchen
14: Heydenisch kuchen Man sal nemen eyneeditorial expansion:  ̅n teyck vnd
15: sol den düneditorial expansion:  ̅ne braten vnd nyeditorial expansion:  ̅m ein gesoten fleisch vnd speck
16: gehackt vnd oppfel vnd pfeffer vnd eyer darein vnd back
17: das vnd gibs hin
18: Hirn gebraten
19: Disz ist ein cluge spise Nym ein hyrn mel öppfel vnd
20: eyer vnd menge das mit würczen vnd strich es an ey=
21: needitorial expansion:  ̅n spisz vnd brat es schöne vnd gibs hin das heisset
22: ein hirn gebraten das selbe thut man eyneditorial expansion:  ̕er lungen die
23: da gesoten ist
24: Disz sint haselhüner
25: HAselhünre von frisental mach also Man sal nemen
26: Reyneuan peterlin vnd salbey vnteditorial expansion:  ̕er ein ander vnd ein we=
27: nig brotes geriben darzcu vnd wurcze vnd eyer vnd
28: ryb das mit win vnd süde das wol vnteditorial expansion:  ̕er einander vnd
29: gibs hin
30: Ein gefüllet ferhelin
31: Eyn gebraten gefüllet ferhelin mach also Nyeditorial expansion:  ̅m ein ferhelin [124v] 01: das dryer wochen alt sy vnd brüe das küle vnd czühe Im
02: das hare alles abe vnd zcu snyd die hut nicht so sal man
03: Im vmb den Rans die hut lassen vnd löse beÿde gepein
04: vnd fleisch abe vnd alles das es In dem libe hat an die
05: kloen die es nÿden an den fussen hat vnd nyeditorial expansion:  ̅m des fleischs
06: das darusz geczogen ist wol als czwey eyer vnd seude es
07: vil noch gare vnd nyeditorial expansion:  ̅m dann das vnd speck vnd hack es
08: vnteditorial expansion:  ̕ereinander vnd thu rowe eyer darzcu vnd eyneeditorial expansion:  ̅n snÿten
09: brots vnd peterlin krut vnd salcz es zcu massen vnd
10: fülle damit das ferhelin nicht alczuuol vnd forne den
11: mueditorial expansion:  ̅nt vnd legs sanffte In eyneeditorial expansion:  ̅n kessel lasz es erwallen
12: das die hute ich zcu breche So nyeditorial expansion:  ̅m es denn vnd leg es
13: uff eyneeditorial expansion:  ̅n hülczen rost vnd brate es sanffte als es denn
14: wol geröst sÿ szo nyeditorial expansion:  ̅m ein bret vnd leg es daruff ln ein
15: schüssel mache uff das bret vir stecklin vnd cleyde das
16: pret mit eyneeditorial expansion:  ̅m blöt von eyerneditorial expansion:  ̅n vnd secz das fercklin dar
17: uff cleide es auch mit eyneeditorial expansion:  ̅m blot vnd lasz Im die oren
18: vnd den rüszel herusz geen
19: EIn cluge spise von pflumen
20: Man sal nemen krichen als sy czytig sint vnd thu die
21: In eyneeditorial expansion:  ̅n erin hafen vnd gusz daruff win odeditorial expansion:  ̕er wasser das sie
22: wol zcu keynen vnd lasz sie syden vnd zcu stosz sie denn
23: das die keren nicht zcu brechen vnd slahe die durch ein
24: syp vnd thu eyneeditorial expansion:  ̅n snyten schones brots darzcu vnd win
25: oder wasser vnd güsz es zcu dem musz mit trucken ge
26: stossene krute alszo macht du auch wol machen kirschen
27: musz oder spiling musz
28: Ein spise von Biren
29: Nym gebraten biren vnd sawer öppfel vnd hack sie
30: kleyn vnd thu darczu pfeffer vnd enis vnd röe eyer [125r] 01: snyt czwo düneditorial expansion:  ̅ne schiben von schönem brot fülle diz da czwischen
02: nicht follen eyns fingers dick mach ein düneditorial expansion:  ̅nes blat von
03: eyerneditorial expansion:  ̅n vnd kere das eÿnis dorInnen v̈m vnd back es mit
04: buttern In eyner pfanne bisz das es rot werde
05: Eyn gut spise von hünern
06: Eyn gebraten hun zcu liede cleine nyeditorial expansion:  ̅m weisses brot mache
07: eyneeditorial expansion:  ̅n düneditorial expansion:  ̅nen eyerteick saffran vnd pfeffer stos vnd thu
08: das zcu sameditorial expansion:  ̅me vnd menge es wol In eyneeditorial expansion:  ̅m fasz vnd nyeditorial expansion:  ̅m eyneeditorial expansion:  ̅n
09: mörser mit frischem smalcze vnd stosz disz allzcumal vnd
10: ebenes oben mit eyner kellen vnd deck es mit eyneditorial expansion:  ̕er schüs=
11: seln vnd kere den mörser dick v̈m gein dem fewer das
12: es gleich heysz habe vnd weich bleibe als er ? hart werde
13: szo seyge denn abe das smalcz vnd schüt das hun In ein
14: schüssel vnd gib es hin
15: Eyn güt fülle
16: Wiltu machen ein spise besnyde biren schone vnd spalt
17: die In virteil vnd leg sie In eyneeditorial expansion:  ̅n hafen vnd bedeck den
18: hafen vnd becleibe is mit teyge das der bradem icht usz
19: müge denne bestürcze den hafen mit eyner wyten stürczen
20: vnd lege darümb glüende koln vnd lasz es langsam backeneditorial expansion:  ̅n
21: Szo nyeditorial expansion:  ̅m denn die byren herusz vnd thu reynes honig dar=
22: zcu als vil als der piren ist vnd sewde es mit einandeditorial expansion:  ̕er
23: das es dick werde vnd gibs hin Alszo macht du auch
24: von öppfel vnd von kütten machen aber man sal pfeffers
25: genug darzcu thun
26: Ein gefülten kuchen
27: Czu gefülten kuchen Nym des dobriz vnd zcu slahe den
28: mit eyern vnd thu darzcu ein wenig brotes oder ge
29: stossenne vische oder das dicke von eyneditorial expansion:  ̕er mandel milch
30: hiuon mag man machen mit gutem krute kuchen [125v] 01: oder was man wil von gemüsze
02: Von Pasteden
03: Wilt du machen Pasteden von vischen szo schupp die vische
04: vnd czühe In abe die hwte wann sie erwallen vnd heẅe
05: sie zcu kleyneeditorial expansion:  ̅n stücken hacke peterlin vnd salbey daran
06: vnd thu darzcu pfeffer yngewer zinemin vnd saffran teeditorial expansion:  ̅meditorial expansion: perir
07: es alles mit win vnd mach eyneeditorial expansion:  ̅n düneditorial expansion:  ̅nen derben teig vnd
08: thu die visch darein vnd güsz den win daruff vnd deck
09: es mit eyneeditorial expansion:  ̅m düneditorial expansion:  ̅nen teige vnd mach das v̈mb vnd v̈mb
10: gancz vnd brich oben ein loch darein vnd lege darfür
11: ein clewsterlin von teyge vnd lasz es backen Alszo mag
12: man auch hüner oder fleisch fögel wilprecht oder ele
13: machen
14: EIn gericht von lebern
15: Man sal nemeeditorial expansion:  ̅n ein lebern vnd herte eyer die sol man
16: stossen In eyneeditorial expansion:  ̅m mörser vnd das sal man mengen mit
17: lutterm trangk oder mit wine oder essig vnd sal es ma=
18: len In eyneditorial expansion:  ̕er senffmüle vnd nyeditorial expansion:  ̅m czwiboln die soltu syden mit
19: smalcze oder mit öle das sal man gyssen über fisch oder
20: v̈ber wilprecht nach dirre wise magstu vil anders din
21: ges machen
22: Gefülte Hechte
23: Gefulte Hechte sal man also machen man nem gefü
24: ge hechte vnd schuppe die vnd lösz In abe den darm zcu
25: den oren usz nyeditorial expansion:  ̅m vische welcherley sy sein vnd sẅde sie
26: vnd thu die greth da von stosz sie In eyneeditorial expansion:  ̅m mörser hack
27: darzcu salbey pfeffer kümeditorial expansion:  ̅mel vnd Saffran gestossen salcz
28: sie zcu massen da mit fulle man die hechte vnd spren
29: ge sie v̈sszen mit salcz back In uff eyneeditorial expansion:  ̅m hulczin rost vnd
30: brat In gar schön Also maht du In auch machen mit eyerneditorial expansion:  ̅n [126r] 01: Frisch Ele
02: NIm frische Ele vnd wasche In abe den sleym mit kal=
03: ter aschen löse Im abe die hüt bÿ dem heübte vnd czüche
04: die nyder bisz an den czagel hack Salbeÿ vnd Pertersilgen
05: vnd thu darzcu gestossen Ingwer pfeffer eyr enys vnd
06: salcz zcu massen wirff uff die d Ele vnd czühe die hut
07: wider über besprenge die ele ussen mit salcze vnd brat
08: sie gar uff eyneeditorial expansion:  ̅m hülczin rost vnd gib sie hin
09: EIn Spise von eÿneeditorial expansion:  ̅m lachse
10: NIm eineeditorial expansion:  ̅n lachse vnd schabe Im abe die schuppen spalde
11: In vnd sneit In an stücke hacke peteditorial expansion:  ̕erlin salbey nyeditorial expansion:  ̅m gestossen
12: Ingwer pfeffer enÿs salcz zcu massen mach eyneeditorial expansion:  ̅n derben
13: teyck nach der grosse der stücke vnd wirff das krut uff
14: die stucke vnd bewircke sie mit dem teyge kanstu sie ge=
15: stempfen In ein forme das thu Also magstu machen
16: hechte forheleditorial expansion:  ̅en brasmen vnd back itlichs besundern In
17: syneeditorial expansion:  ̅m teige Ist es aber ein fleisch tag szo magstu mach
18: en hünre rephünre tuben vnd fasand als ob geschriben
19: stet hastu die forme vnd backe sie In smalcz oder sewd
20: sie In den obgeschriben formen nyeditorial expansion:  ̅m von den hünren die
21: brüste vnd ander gut fleisch szo wirt die kunst dester
22: besser vnd veditorial expansion:  ̕ersalcz nicht
23: Von Stockfische
24: NIm eynen stockfische der nicht garstig sÿ thu Im die
25: hut abe weich In in kaltem wasser ein nacht vnd
26: nyeditorial expansion:  ̅m In dann herusz vnd drucke In in essig also das er
27: blibe gancz binde In uff czwu schinen vnd leg In uff ey=
28: nen hülczin rost strich das füer darvnteditorial expansion:  ̕er allenthalben
29: das er erwarme lasz In wol belauffen mit buttern
30: Darnach mach eyneeditorial expansion:  ̅n schönen teÿg mit weÿssem mel=
31: be vnd mit eyerneditorial expansion:  ̅n darzcu thu gestossen pfeffer oder In=
32: geber vnd ein wenig saffrans salcz zcu massen sprenges [126v] 01: uff den visch als der Visch gar heysz sy Szo slahe den teygk
02: daruff mit eyneeditorial expansion:  ̅m swancke riche faste kolen darunter das
03: es rot werde also thu das ee du In abe nemest vnd betreüf
04: fen wirst mit buttern vnd gib In hin
05: EIn gut spise
06: NIm gesoten sinsd swinsdarm vnd den magen snyd die
07: gesoten darm In vier teyl die lenge vnd die cleyneeditorial expansion:  ̅n darnach
08: vnd snÿde die gefüge als die rÿmen vnd den magen snyde
09: auch smal vnd snyt denn beide magen vnd darm ytweders
10: über twerhes so du kleynst wilt nyeditorial expansion:  ̅m peteditorial expansion:  ̕ersilien poley vnd myeditorial expansion:  ̅n
11: czen salbey gesoten eyer herte vnd schon brot kümels alleditorial expansion:  ̕ermeist
12: vnd ein wenig pfeffers vnd ein ey zcu der schüsseln ides
13: mal mit essige vnd mit gutem sode alszo das es nicht zcu
14: swer werde vnd güsz es uff die kaldimeeditorial expansion:  ̅nt vnd thu smalcz
15: darzcu lasz es erwarmeeditorial expansion:  ̅n vncz es dick werde gibs hin vnd
16: versalcz es nicht
17: Eyn gut spise
18: NIm dry gesotene smale swins derme nyeditorial expansion:  ̅m darzcu smalczes
19: von flemen das thu die weil es vngesoten ist als lang vnd
20: grosz als die darm sint bind das zcu samne slahe czwey eyer
21: darzcu vnd nyeditorial expansion:  ̅m ein wenig schönes brotes vnd pfeffer vnd
22: salcz zcu masze In dem coeditorial expansion:  ̅ndimeeditorial expansion:  ̅nte erwelle die derme vnd
23: fülle sie mit dem editorial expansion: condiment vnd stecke sie in eyneeditorial expansion:  ̅n grossen
24: darm vnd verbinde beyde den ynnern vnd vssern darme
25: an beden enden besundeditorial expansion:  ̕ern teyl das editorial expansion: condiment glich In die
26: derme süt sie gar vnd gib sie hin heisz
27: Von Morchen
28: NIm von der brust von eyneeditorial expansion:  ̅m hun vnd hack die klein
29: vnd stosz sie In eyneeditorial expansion:  ̅m mörser vnd thu darzcu ein wenig
30: melbes vnd grobes brotes pfeffer oder Ingwer salcz zcu
31: massen ein ey oder czwey nach der menge röste das wol [127r] 01: zcu sameditorial expansion:  ̅men snyt czwei klüppelin eyns fingers lang als ein
02: ellen schafft fornen slecht swin sinwel vnd nyeditorial expansion:  ̅m des gesoten
03: als grosz als ein morche walckes sinwel in der hant vnd
04: füge es v̈mb den spisz als ein morch vnd czwenge es vsse=
05: ne das es krusp sÿ leg es In eyneeditorial expansion:  ̅n pfannen lasz es siden
06: mit dem stecken vnd die weil das siede szo bewircke den
07: andern stecken vnd als du den eyneeditorial expansion:  ̅n usz nymest szo leg den
08: andern ein vnd mach ir als vil du wilt wanne sie gar
09: sint gesoten szo nyeditorial expansion:  ̅m sie usz rür ein gehacktes musz mit
10: buttern vnd das fülle In die morchen vnd steck sie wider
11: an den spisz mach sie heisz vnd betrauff sie mit buttern
12: vnd gib sie hin Also magstu auch machen morchen von
13: hechten vnd von andern vischen
14: Caleus 'u' looks like an 'n', M11 clearly has an 'u'.
15: Nym mandelkern vnd gusz sydenes wasser daran vnd
16: czeüh die schalen di herabe Stosz sie vnd twing sie durch
17: ein tuch oder mal sie nyeditorial expansion:  ̅m schön hertt brot vnd snyt die
18: öbersten rynden abe schöne dünne snyt darnach schyben szo
19: du düneditorial expansion:  ̅nest magst das begyneditorial expansion:  ̅ne vnder der öbirsten rynden
20: iglich schibe sal sin sinwel füge der schiben vir zcu sameditorial expansion:  ̅men
21: vnd snÿt sie smal als eyneeditorial expansion:  ̅n rymen vnd snyt sie denn
22: twerhes über szo du kleinst magst halt die mandel milch
23: v̈ber das fẅer lasz sie warm werden wirff das brot dar
24: ein das sie dick werde halt sie über das fewer vnd lasz
25: sie syden vnd gibs In die schüssel vnd strewe zucker dar=
26: uff das heysz caleus 'u' looks like an 'n'. Alszo mach auch andeditorial expansion:  ̕ere milch ob
27: du tottern darzcu thun wilt
28: Eyn gebraten milch
29: Wiltu machen ein gebraten milch szo nyeditorial expansion:  ̅m die da nicht
30: feystes zcu sy komeditorial expansion:  ̅men vnd die gelebt sy den hafen zcuslahe [127v] 01: das sie sanffte herusz gleite uff ein büttel tuch dar ein be=
02: wint sye vnd beswer sie sanffte von erste vnd darnach basz
03: lasz sie ligen von dem morgen bisz hin zcu abent szo snÿt
04: sie dünne vnd spisz sie besprenge sie mit salcz vnd h leg
05: sie uff eyneeditorial expansion:  ̅n hülczen rost vnd lasz sie wol rösten vnd wirff
06: ein wenig pfeffers daruff vnd betreuff sie mit buttern
07: oder mit smalcz ob es fleischetag sy vnd gib sie hin
08: Eyn gut fülle
09: Stosz ein gans an eyneeditorial expansion:  ̅n spisz vnd süt das gekrosz nym
10: vir eyer gesoten herte vnd nyeditorial expansion:  ̅m darzcu ein brosen schönes
11: brotes vnd kümel darzcu vnd ein wenig pfeffers vnd
12: saffrans vnd nyeditorial expansion:  ̅m dry gesoten hunes lebern stosz zcu sameditorial expansion:  ̅men
13: mit essig vnd mit hüner sode zcu massen sawer vnd
14: schele czwiboln vnd mach sy swe snÿde sie dünne vnd thu
15: sie denne In eyneeditorial expansion:  ̅n hafen vnd thu darzcu smalcz oder wasszeeditorial expansion:  ̕r
16: vnd lasz sie syden das sie weich werden vnd nyeditorial expansion:  ̅m denn sẅer
17: öppfel snyt die kern herusz als die czwiboln gar sint geaddedsoten Revision: 'so' added above with small red metamark.
18: wirff die öppfel darzcu das es weich bleibe vnd thu dann
19: das obgeschribeditorial expansion:  ̅en gestossen mit den öppfeln vnd czwiboln al
20: les In ein pfanne vnd als die gansz gebraten ist Szo zu
21: liede sie vnd leg sie In ein schon fas vnd geusz das Con
22: diment darüber vnd gibs hin
23: Eyn gute getrahte
24: Nym gebraten biren vnd rohe sawer öppfel vnd nym
25: vnteditorial expansion:  ̕erwachsen fleisch gesoten vnd nym pfeffer vnd saffran
26: das stosz zcu samen vnd mach es weich mit roen eyerneditorial expansion:  ̅n
27: Szo mache ein plat von eyern vnd zcuteyl die fulle
28: daruff das glich werde Szo wynt das blat zcu sameditorial expansion:  ̅mene
29: vnd mach es nasz von eyer teyge vnd leg es In sydenes
30: smalcz vnd back es hart Szo steck do durch eyneeditorial expansion:  ̅n spisz [128r] 01: vnd leges zcu dem fewer vnd beslahes eins mit eyern
02: vnd eyns mit smalcz alszo lange bisz das es singe vnd rot
03: werde vnd gibs hin
04: Eyn gut fülle
05: Nym lampreden vnd snÿt sy an sechs stück das mittel
06: stücke mache myneditorial expansion:  ̅ner dann die andern stück bespreng sie
07: mit salcze vnd leg sie uff eyneeditorial expansion:  ̅n hülczen rost brat sie gar
08: nyeditorial expansion:  ̅m das mittelst stücke szo es gar ist gebraten stosz es In
09: eyneeditorial expansion:  ̅m mörser vnd thu darzcu ein swarcze rinden brotes
10: die weich In essig vnd thu darzcu gestossen galgan pfeffer
11: vnd Ingwer kümel vnd muschat blumen vnd negellein
12: wiltu es aber lang behalten szo machs scharff mit essige
13: vnd thu ein wenig honigs darvnteditorial expansion:  ̕er vnd süde es vnd leg
14: die lampreden kalt darein Nach dir wise magstu machen
15: gebraten newen awgen oder was du wilt
16: Eyn speysz von Iungen hünern
17: Disz heyssen königs hüner NIm Iunge gebratenne hü=
18: ner hawe die an kleyne stücke nyeditorial expansion:  ̅m frisch eyer vnd zcu slahe
19: die vnd thu darunter gestossen Ingewer vnd ein wenig
20: Enÿsz wol gemenigt geusz das In eyneeditorial expansion:  ̅n schönen mörser
21: der heysz sy vnd bestreich da mit die gebraten hüner vnd
22: thu sie in den morser vnd thu auch darzcu saffran vnd
23: salcz zcu massen vnd thu den mörser wider zcu dem
24: fewer vnd lasz sie backen gleich heysz mit eyn wenig
25: smalczs vnd gib sie gancz hin das heyssen königs hünre
26: Ein gut lebern
27: Nym ein rindes lebern die nicht steynecht sy vnd snÿt
28: die an fünff stück vnd leg sie uff eyneeditorial expansion:  ̅n rost vnd brat
29: sie vnd als sie sich gesawert hat szo wasch sie In eyneeditorial expansion:  ̅m
30: warmeeditorial expansion:  ̅n wasser oder sode vnd leg sie wider uff den rost 01: [128v] 01: vnd lasz sie gar braten vnd nyeditorial expansion:  ̅m sie denne her abe vnd lasz
02: sie kalt werden vnd besnyt sie schöne vnd nyeditorial expansion:  ̅m denn ein halp
03: stück vnd stosz es In eyneeditorial expansion:  ̅m mörser mit eyner rÿnden gerö
04: stes brotes thu pfeffer darzcu vnd Ingeber das es scharff
05: werde vnd nyeditorial expansion:  ̅m ein wenig enÿs vnd male das mit essig
06: vnd mit honigsam vnd erwelle es bisz es dicke werde
07: vnd lasz es kalt bleiben vnd leg darein die lebern als
08: vil du wilt vnd zcu der hochzÿt gibs für hirsz lebern
09: vnd des wildes swines lebern mach auch also vnd
10: nach dirr meynueditorial expansion:  ̅ng erdencke auch andere spise
11: Eyn gut spise
12: NIm hunre die brat nicht follen gar entliede sie zcu
13: stücken vnd lasz sie syden In smalcz vnd wasser vnd nyeditorial expansion:  ̅m
14: ein rinden brotes vnd Ingeber vnd ein wenig pfeffers vnd Revision: 'ir' transformed into 'nd'.
15: enÿs das male mit essige vnd mit demselbigen sodichin
16: vnd nyeditorial expansion:  ̅m vir gebraten küten vnd das editorial expansion: condiment thu zcu den
17: hunern lasz es wol da mit sieden das es werde eben dicke
18: hastu nicht küten szo nyeditorial expansion:  ̅m gebraten biren vnd mach es da
19: mit vnd gibs hin
20: Eyn spise von Bonen
21: Sewde grüne bonen bisz das sie weich werden Szo nym
22: denn schön brot vnd ein wenig pfeffers dristund als vil
23: kumels mit essige vnd mit bire male das zcu sameditorial expansion:  ̅men
24: vnd thu darzcu saffran vnd seige ab das sode vnd geusz
25: daruff das gemecht vnd salcz es zcu massen vnd lasz es
26: erwallen in dem editorial expansion: condiment vnd gibs hin
27: Ein condiment von knoblauch
28: Reyb knoblauch mit salcz die haubt schele schön vnd
29: menge sechs eyer darzcu on das wisse vnd nyeditorial expansion:  ̅m essig vnd
30: nym ein wenig wassers darzcu vnd machs nicht zcu
31: sawer vnd lasz das erwallen das es dick bleibe da mit [129r] 01: mag man auch machen gebraten hüner morchen oder
02: swammen oder was du wilt
03: Agrest
04: NIm wintrübel vnd stosz sawer öppfel disz thu zcu saeditorial expansion:  ̅m=
05: men menge es mit win vnd drücke es usz disze sals
06: ist gut zcu scheffin braten vnd zcu hünern vnd zcu
07: fischen
08: Aber ein editorial expansion: condiment
09: NIm aschlauch vnd schelin vnd reyb In mit salcze
10: vnd menge In mit win oder mit essig vnd druckes
11: vsz dise salbe ist gut zcu rinderm braten
12: Ein salse
13: NIm sawer winber vnd thu darzcu salbeÿ vnd czwey
14: knoblauchs haubt vnd speck vnd stosz das zcu sameditorial expansion:  ̅men
15: drucke es usz vnd gibs fur ein gute salse
16: Ein Agram
17: NIm holcz öppfel vnd perterlin vnd bezzin vnd stosz
18: das zcu sameditorial expansion:  ̅men vnd druck es usz das es grün var werde
19: das heyst auch agram
20: Von eyneeditorial expansion:  ̅m hechte
21: NIm eyneeditorial expansion:  ̅n frischen hechte vnd lösz abe die hawt als
22: gancz vnd sewde In gar vnd lösze usz die gret vnd nyeditorial expansion:  ̅m
23: krut vnd stosz das mit dem vische vnd thu dar zcu
24: roee röwe eÿer vnd saffran vnd fulle die hute des hechtes
25: vnd röst In eyn wenig vnd gib In hin
26: Von Elen gefüllet
27: NIm frische ele züch In ab die hute vnd snid ab das
28: heubt lasz sie gar syden vnd thu h[erusz d]supplied because: damagedie grete stosz
29: eyer kraüt vnd schön brot vnd mit dem ale hacke
30: salbey darzcu fülle die hut vnd brat In vnd füge das [129v] 01: haubt zcu dem ale cleide In mit eyneeditorial expansion:  ̅m Iungen addeddünnen teyge vnd
02: ein blat von eyern vnd röst In wol vnd gib In hin
03: Von Stockfischen
04: NIm eyneeditorial expansion:  ̅n stockfisch der nicht dürr sÿ vnd thu Im die
05: haüt abe weich In In kaldem wasser ein nacht drücke
06: In In essig das er gancz blibe bind In die lenge uff zcwen
07: schynen vnd leg In uff eyneeditorial expansion:  ̅n hulczin rost mach In warm
08: vnd betrewff In mit buttern mache eyneeditorial expansion:  ̅n teyck von
09: mele vnd von eyern darzcu thu gestossen pfeffer vnd
10: saffran vnd salcz zcu massen als der fisch gar heysz sy
11: szo slahe den teygk daruff mit eyneeditorial expansion:  ̅m swancke riche
12: fewer darunter vnd lasz In werden rot ee du In von
13: dem fewer nymest betrauff In mit buttern faste vnd
14: gib In hin
15: Ein fülle
16: NIm mandelkern mach In schön In sidem wasser vnd
17: wirff sie In kalt wasser lisz die garsten usz vnd stosz die
18: besten In eyneeditorial expansion:  ̅n mörser als sie veist begyneditorial expansion:  ̅nen zcu wer
19: den szo sprenge daruff ein kalt wasser vnd stosz die faste
20: vnd menge sie mit kaldem wasser eben dicke vnd ring
21: sie durch ein schön tuch vnd thu die hülsen wider In
22: den mörser stosz sie mer vnd ringe sie gancz usz vnd
23: die milch schüt In ein pfann vnd halt sie v̈ber das fewer
24: vnd thu darzcu ein eyer schalen vol wynes vnd rüres
25: wol vncz das es geside nyeditorial expansion:  ̅m ein schön büttel tuch vnd
26: legs uff rein s[tro]supplied because: damaged vnd gusz daruff die milch bisz das
27: sie wol vbers[ige]supplied because: damaged was denn uff dem tuch blibe da von
28: mache e[inen ke]supplied because: damagedse wiltu buttern darusz machen szo lasz
29: ein wenig [saf]supplied because: damagedfrans do mit erwallen vnd gibs hin
30: als butteditorial expansion:  ̕ern oder kese [130r] 01: Ein getrachte heyst laxis
02: NIm hüner lebern vnd magen snyt abe das herte das gute
03: snyt dünne mache es gar In smalcz zcu slahe eyer vnd
04: thu darzcu pfeffer vnd kümel salcz zcu massen mach eynne
05: pfann heysz vnd veits als man eyneeditorial expansion:  ̅n kuchen wölle back=
06: en vnd schüt die eyer darein vnd rür das alles zcu
07: sameditorial expansion:  ̅men das es alles bleibe weich szo nyeditorial expansion:  ̅m addedabe Revision: 'abe' added above with small red metamark. die pfann mach
08: In schön mit eyner schynen haldes wider über das fewer
09: vnd maches veist vnd thu das musz gancz In die pfann
10: drücke wol das es gancz bleibe an eyneeditorial expansion:  ̅m stücke vnd lasz
11: es backen vnd wenn es gar sy gebacken szo gibs hin
12: das heist laxis Alszo machstu auch machen Iunge hünre
13: lampfleisch szo mans clein sneÿt
14: Von eineditorial expansion:  ̕er Iungen gense
15: NIm ein Iunge gansz die nicht alt sy nyeditorial expansion:  ̅m usz das
16: krösz snyt abe die flügele vnd die diech steck sie in eyneeditorial expansion:  ̅n
17: Irdenen hafen der enge sÿ gewsz wasser daruff das sie
18: be[tu]supplied because: damagedchte secz sie uff eyneeditorial expansion:  ̅n drefusz der vnden offen sÿ
19: bedecke den hafen das der bradem icht usz gee sewde das
20: krösz sunder vnd salcz die gansz vnd sewde die gansz
21: In dem sode bisz sie vilnach trucken sy vnd gar sy ge=
22: soten szo nyeditorial expansion:  ̅m denn süsze milch vnd sechs tottern vnd
23: tzwey [hau]supplied because: damagedbt knoblauchs die grosz sint vnd schele die
24: schöne vnd stosz die mit ein wenig salczes vnd men=
25: ge das mit der milch vnd mit den tottern vnd thu
26: auch saffran darzcu vnd geusz das editorial expansion: condiment uff die
27: gansz las sie erwallen vnd gib sie hin
28: Eyn cluge spise
29: Wiltu ein cluge spise machen Slahe eyneditorial expansion:  ̅nn dünneeditorial expansion:  ̅n
30: teygk von eyern vnd von schönem melbe mach das [130v] 01: dicke nyeditorial expansion:  ̅m schön brot ryb das schele sawer öppfel scharb
02: sie gröber denn speck uff hünre die menge darzcu nym
03: eyneeditorial expansion:  ̅n löffel vnd fülle den teyck vnd teyl es gleich vnd
04: brat den In smalcz oder In buttern ab es nicht fleisch
05: tag ist vnd gibs hin
06: Ein gut gebackens krepflin
07: Ryb kesz menge den mit eyern vnd schalbe scharbe geso=
08: ten speck darzcu mach eyneeditorial expansion:  ̅n schönen derben teygk vnd
09: fülle deneditorial expansion:  ̅n kesz vnd eyer darIn vnd mache kreppflin
10: vnd backe sie in butterneditorial expansion:  ̅n oder In smalcz vnd gib sie warm
11: hin
12: Aber ein gut gericht
13: NIm gesoten Erbeisz vnd slahe sie durch ein sip sla
14: he als vil eyer darzcu als der erbeys sÿ vnd sudes In
15: buttern nicht allzcufeist lasz sie külen sneyd sie an mür
16: sel vnd steck sie an eyneeditorial expansion:  ̅n spisz brat sie wol vnd beslahe
17: sie mit eyern addedvnd Revision: 'vnd' added above with small red metamark. mit krawte vnd gib sie hin
18: EIn gericht von eyneeditorial expansion:  ̅m hechte
19: NIm eineeditorial expansion:  ̅n frischen hechte vnd losz Im abe die abe
20: hute vnd swde In gar schön vnd liesz usz die grete vnd
21: nyeditorial expansion:  ̅m die krawt vnd stosz das mit dem fische thu darzcu
22: rohe eyer vnd saffran vnd fülle die hute des hechtes wid[er]supplied because: overbinding
23: vnd das hawpt das röst ein wenig vnd gibs hin
24: EIn condimente
25: Mal kümel vnd enys mit pfeffer vnd mit essige
26: vnd mit honige vnd machs gel mit saffran vnd thu
27: darzcu senff In disem editorial expansion: condimeeditorial expansion:  ̅nte machtu sulcze peteditorial expansion:  ̕ersilien
28: Piren vnd clein kumpost oder ruben was du wilt
29: Ein gut salse
30: NIm win vnd honigsam secze das uff das fewer vnd [131r] 01: lasz es siden vnd thu darzcu gestossen Ingeber mer denn
02: pfeffers stosz knoblauch doch nicht allzcuuil vnd machs
03: starck vnd rür es mit eyneditorial expansion:  ̕er schinen lasz es siden bisz das es
04: brinnen begynne disz sal man essen in kaldem wether
05: vnd heyst Swalbenberges salsen
06: Von gebraten
07: Man sal ein hun braten vnd röste ein v̈msnyten von
08: eyner seditorial expansion:  ̅emelen vnd backe disz rot In smalcze vnd snyt
09: pissen als zcu eyneeditorial expansion:  ̅m brote müsz zcu liede das hun clein
10: vnd brat sechs piren mach ein editorial expansion: condiment von win vnd
11: von honige do rÿt dein würcze ein pfeffer vnd anÿs
12: vnd mach ein plat von fünff eyerneditorial expansion:  ̅n slach sie In die pfan=
13: nen vnd leg denn iens darIn sünderlichen vnd leg denne
14: das blat zcu samne vnd deck ein schussel daruff vnd kere
15: denn die pfanneeditorial expansion:  ̅n vm snyt oben durch das blat vnd geusz
16: das editorial expansion: condiment darein vnd begeüsz das blat nicht Disz heys
17: sen hünre von ruckawe vnd gibs hin
18: Des selben
19: Man sal ein hun braten mit speck gefüllet vnd snÿt
20: denn acht snyten arm ritter vnd back die In smalcz nicht
21: zcu trüge vnd schele swer sawer öppfel vnd s[ny]supplied because: damagedt die breyt
22: an sch[yebe]supplied because: damagedn das die kern usz fallen back sie ein wenig In
23: smal[c]supplied because: damagedz Szo mach ein grosz blat von eyern das die pfan=
24: ne alle begreiffe vnd thu darzcu würcze szo leg die ersteditorial expansion:  ̅en
25: geschich[t]supplied because: damaged von öppfeln darnach die arm ritter darnach
26: das hün das sol clein gelidet sein thu uff iglich geschicht
27: ein wenig würcze vnd mach ein editorial expansion: condiment von win
28: vnd von honige vnd wurczes nicht alzcu heysz Szo lege
29: das blat zcu sameditorial expansion:  ̅ne vnd stürcze ein schüssel daruff
30: vnd kere die pfann v̈m snyt oben ein fensteditorial expansion:  ̕er darein vnd [131v] 01: geusz das editorial expansion: condiment darein vnd gibs hin das heyssen hünre
02: von krichen
03: Der ein gut köcherey machen wil der hack peteditorial expansion:  ̕ersilien vnd
04: salbey gleich vil vnd brate sy In buttern vnd tufftele eyer
05: weich vnd menge das zcu sameditorial expansion:  ̅men vnd ryb kesz vnd brot
06: dar In vnd mach ein blat von eyern vnd geusz buttern dar
07: vnter vnd schüte disz daruff gib Im fewer vnd lasz es back
08: en Rubric missing. disz sint russige kuchen
09: Ein musz von fischen
10: Eyn gebacken musz von fischen darzcu saltu nemen eyneeditorial expansion:  ̅n
11: Persich gebeysset In essig vnd wirff den In milch die
12: do sy gemachet von mandeln vnd mit rÿsz mel wol
13: gemenget vnd ein wenig smalczes oder buttern daran
14: gethan vnd da mit erwellet das ist gar gut vnd ver
15: salczes nicht
16: Fladen
17: Eynen fladen gemacht von fischen weysze welherley sie
18: sint hecht oder perschiche geworffenn In ein dicke mandel
19: milch wol gemeeditorial expansion:  ̅nget mit rÿsz mele vnd eyneeditorial expansion:  ̅n appfel darein
20: würfellecht gesnyten vnd ein wenig smalczes darein
21: gethan vnd ein wenig würcz gebreytet uff ein blat
22: von teÿge gemacht vnd schusz das In eyneeditorial expansion:  ̅n ofen vnd
23: lasz In backen
24: Fladen
25: Wiltu machen eyneeditorial expansion:  ̅n fladen von fasten gerete Szo nyeditorial expansion:  ̅m
26: vische vnd back sie In smalcz vnd geusz dad darüber ein
27: dick mandelmilch wol gemenget mit rysz mele vnd thu
28: ein wenig smalczs daran vnd menges wol mit wür
29: czen vnd lege das uff ein blat von teyge vnd lasz backen
30: Ineditorial expansion:  ̅n eyneeditorial expansion:  ̅m ofen vnd versalczs nicht [132r] 01: Krappfen
02: Wiltu machen ein fasten krappfen von hecht darinen Nyeditorial expansion:  ̅m
03: ein gute mandelmilch vnd thu als vil oppfel als der visch
04: ist vnd snÿde die darunteditorial expansion:  ̕er vnd menges mit ein wenig
05: risz mel das ist gut zcu gefülten krapfen
06: Krappfen
07: Wiltu aber ein fast krappfen machen szo nyeditorial expansion:  ̅m nüsz vnd
08: stosz sie In eyneeditorial expansion:  ̅n mörser vnd nyeditorial expansion:  ̅m öppfele als vil vnd sneid
09: die darein würfflecht vnd meeditorial expansion:  ̅nge sie würczen welherleÿ
10: sie sind vnd fülle das In die krappfen vnd leg sie In ein
11: pfann vnd lasz sie backen mit butteditorial expansion:  ̕ern oder ole
12: Krappfen
13: Wiltu aber eineeditorial expansion:  ̅n vasten krappfen machen von nüssen
14: mit ganczen kern vnd nyeditorial expansion:  ̅m als vil oppfel darunteditorial expansion:  ̕er vnd
15: snyd die würffellecht als der kern ist vnd roste sie wol
16: mit ein wenig honigs vnd menges mit würczen vnd
17: thu es uff die bleter die do gemach[t]supplied because: damaged s[yn zcu]supplied because: damaged krappfen
18: vnd lasz sie backen vnd versalczs nicht
19: Ein gemüse
20: EIn fasten musz Nyeditorial expansion:  ̅m bersige vnd dicke mandel milch
21: darunter vnd sudes wol In der mandel milch vnd thu deneditorial expansion:  ̅n
22: zucker daruff das musz sol heÿssen von Iherusalem vnd
23: man ysset es kalt oder warm
24: Heydenisch erbeysz
25: Nym mandelkeren vnd stosz die gar clein vnd menge
26: sie mit drittel als vil honiges vnd thu darunteditorial expansion:  ̕er gute
27: würcze szo man sie am besten hat dise kost isset man
28: kalt oder warm
29: Ein müsz von lauche
30: Nym weyssen lauch vnd hack In klein vnd menge
31: In wol mit guter mandel milch vnd mit rÿsz mele
32: vnd wol gesalczen Revision: deleted wit red ink. gesoten vnd veditorial expansion:  ̕ersalczs nicht [132v] 01: Aber ein Fasten musz gemachet mit mandel milch vnd
02: wol gemenget mit mandel milch vnd wol gemengit mit
03: reysz mel vnd das sẅde wol vnd versalczs nicht
04: Ein colrÿs
05: Mache von eyern düneditorial expansion:  ̅ne bleter vnd sneyt die klein vnd
06: wirff die In süssze milche vnd nyeditorial expansion:  ̅m semel brot vnd snÿt das
07: werffelecht darein vnd menge es mit eyer tottern vnd
08: süde es wol vnd thu smalcz daruff vnd veditorial expansion:  ̕ersalcz nicht
09: Ein Colrÿs
10: Aber ein Colrys Nyeditorial expansion:  ̅m eyer vnd zcu slahe die mit semel mel
11: vnd zcu slahe das duneditorial expansion:  ̅ne kuchen geworffen In ein milch
12: vnd wol gerürt bisz es gesiede vnd menge es aber mit
13: eyer tottern vnd thu ein smalcz dar In Exeption: Virgule not ruricated. vnd gibs hin
14: Ein colrÿs
15: Aber ein colrÿs Nyeditorial expansion:  ̅m dünne kuchen gebacken von eyern
16: vnd snyt die würffelecht vnd snÿt als vil semel brotes
17: darzcu würfflecht vnd thu es In ein milch vnd nyeditorial expansion:  ̅m
18: eyneeditorial expansion:  ̅n appfel vnd snyt den würfflecht darIn vnd rür
19: es wol mit eyer tottern vnd lasz es siden wol vnd gibs
20: hin
21: Eyn kütenmüsz
22: Wiltu machen ein küten musz Szo nyeditorial expansion:  ̅m kütten wie vil
23: du wilt vnd süde die gar schöne vnd nyeditorial expansion:  ̅m denne eynen
24: mörser vnd stosz sie dar Innen clein vnd slahe sie durch
25: ein tuch vnd nyeditorial expansion:  ̅m eyer totter darzcu vnd sẅdes do mit
26: vnd thu zucker daruff vnd veditorial expansion:  ̕ersalczs nicht
27: Öppfel musz
28: Nym schön öppfel schele die vnd snyd die In ein kalt
29: wasser vnd süde sie In eyneeditorial expansion:  ̅m hafen vnd menge sie mit
30: win vnd mit smalcz vnd zcu slahe rohe eyer gar wol
31: vnd [thu]supplied because: damaged das darein vnd veditorial expansion:  ̕ersalcz nicht
Ds1 - "Dessau, Anhaltische Landesbücherei Dessau, Wissenschaftliche Bibliothek und Sondersammlung, Georg Hs. 278.2°"