CoReMA

Cooking Recipes of the Middle Ages

[230r]
*Almond puree* (Nr. 1) [cooking recipe]

ein reindel von mandel So nim ein guet milich in ain scherblein dar vnder ein geribnew semel alz vil daz ez dichk werd vnd meng ez dan mit saffran vnd mit gueeten wurczen alz vil dich genueg vnd ein wenig honigs daz ez dester pesser sey vnd secz ez auff choln vnd laz sieden vncz daz ez truekchen sey oder werd daz ez dir gefal vnd secz daz scherblein auff ein schuessl so ist ez perait

*Grape puree* (Nr. 2) [cooking recipe]

Ein gut reindel von weinpern So nim auff ein virdung oder auff ein halb phunt alz vil dw wild vnd vber sewd sy vnd nim sy dan her auz vnd stoz in ainem moersaer vnd seich sy dan durich ein tuech alz dikch dw muegst dar in sy gesoten sey vnd mach ez dan mit gewuercz vnd mit ainer semel daz ez werd in der dikch allz daz vorgenant essen vnd secz auff ein choln vnd laz sieden vnd richtz an

*Deer head, stuffed* (Nr. 3) [cooking recipe]

der ain rech hawp machen will Der schol ez von erst schon sengen vncz daz ez zeruellet so man ez sneyden well vnd schol daz pain auz chlewben vnd schol daz prat vnd die hawt chlain hakchen vnd schol ez mit aiern vnd mit gewuercz vnd mit wein machen so nim dan die vir pain vnd vnd schol dan die oben zway fuellen mit dem hiern vnd schol daz hiern mit herten churner hachen vnd mit weinpern vnd mit wurczen so er pest mag . vnd schol zw vir pain machen gueter pleter vir von ayern vnd schol ein gutt gehakch machen von fleisch vnd schol daz in die pleter legen vnd schol die pleter vmb die pain slahen daz die pain da mit gefuelt wern so ist iss perait

*Pastry pie with deer* (Nr. 4) [cooking recipe]

der gut pastellen machen will [230v] Der mach ein taig von ayern vnd schol in auff wellen nach dem als er seyn haben will vnd den in ainem offen pachen vnd schol nemen wilpraet vnd huener oder tawben vnd schol ez rachs dar ein tuen vnd schol ez machen mit gewuercz in ain zisandel so er pest will so ist ez perait

*Pastry pie with fish* (Nr. 5) [cooking recipe]

der ein guet pastellen machen will von fischen So schol er nemen hawsen vnd wasser vnd tw daz in daz pastel vnd mach ain prw von weinpern vnd von gewuercz vnd von apphellen vnd der ez mit eren machen wil der nem ein gehaekch von andern vischen vnd tw daz in daz pästel so ez auff den ofen chuempt

*Fish skin, stuffed with fish* (Nr. 6) [cooking recipe]

der ein gefuelcz von fisch machen will Der nem ein fisch dem er die hawt ab geziehen mug ainen twerhen vingar von dem zagel . daz sy icht gar dar ab chom . vnd schol dan daz praet nemen von dem grat gar schon vnd laz ein gutt sut tuen vnd hakch ez mit der leber vnd perait ez mit wurczen vnd mit ingwer vnd mit wein pern vnd nim dez pratz ye ain wenig vnd slach ez von dem grat vnd zewch dann die hawt vnd der grat gar gefuelt werd vnd mach dan chlain zweckchlein vnd leg in da mit auff einen rast vnd laz in gar wol praten so ist er perait

*Cheese pastry* (Nr. 7) [cooking recipe]

der ein gefuelcz von ainem kaes Der nem eins marben chaez vnd semel vnd reib ez vnder Ein ander . vnd nim dez chaz mer den dez melbs vnd leg ez auff ein pret vnd melbs mit aiern daz ez icht ze starch werd vnd mach dar auz zoell die nit zw groz sein vnd scholt dew chlain sneyden vnd nim ain morsaer vnd tw smalcz dar ein vnd secz ez zw dem fewer vnd laz hais werden vnd leg dan die wekkel dar in vnd nem ayr alz vil er wil vnd zukker vnd weinper vnd gut gewuercz vnd mach ez da mit ziech ez dan nicht mer vmb dan zwier in dem morsaer vnd rukch den moersaer von dem fewer ein wenig vnd [231r] doch daz er icht erchalt so ist ez perait

*Fish roast, larded with egg white* (Nr. 8) [cooking recipe]

der ain gespikchten praten von vischen wil machen Der nem her vnd schuepp ein fisch vnd sneid dez praetz her ab so er maist mueg also raechs vnd nem dan den grat vnd sied den da daz ander an hanget vnd loz daz prat gar da von vnd nim dan die zway gepraet vnd hakch sy durich ein ander vnd nem saffran vnd gestupp vnd ein wenig geribner semel vnd doch zway ayr zw einer schussel vnd daz doch vest vnd starch sey vnd nim daz geprat vnd mach dar auss ein praten alz er dir geuall vnd la den praten ab einem prettlein vallen in ein siedunt pruee vnd nim dar czw ein phannen die dir gerecht sey alz er dan wol gesied . so stoz in an ein chlains spissel vnd vber zewch in mit roten tuttern an dem spizz gen dem fewer vnd nim eins weissen ais daz hert gesoten sey vnd sneid ez chlain alz ein spekch vnd spikch den praten da mit so ist er perait

*Egg roast* (Nr. 9) [cooking recipe]

Item ain praten von ayern So nim die ayr vnd slach die roch durich ein ander vnd nim dar vnder gutt gewuercz petersil vnd saffran vnd ain sakchelein daz er in der gross sey alz ein cherczen schafft vnd nim dan die ayr vnd gews in daz sakchel daz sey in der hech alz ein spann vnd hach ez in ein siedencz wasser vnd laz ez sieden uencz dich sein genueg daz ez hert wert so nim ez dan her ab vnd entren daz sakchlein auff vnd stoz ez den an ein chlains spissel daz ez icht prest vnd spikch in mit herten weissen ayern alz ein andern praten so ist ez perait

*Elder flower puree* (Nr. 10) [cooking recipe]

Ain holaer maezz mach also Der nem daz holer plueed vnd pall ez auss einer milich vnd choch mit der selben milich ein muesel von mel oder von ayern wie er will

*Eggs as venison in pfeffer Eggs as venison in white sauce* (Nr. 11) [cooking recipe]

der wilpraet von ayern Der nem her vir air zw einer schuessel vnd einen choechloffel der nit zw groz sey vnd milich [231v] Dar under vnd mach damit ein taig alz vil die geneczen muegen in der dikch alz einen chuechel taig vnd stupp in wol vnd mach in gell vnd nim dan ein saekchlein vnd gews den taig dar in vnd hach in in ein siedencz wasser daz es nindter an ruer vnd laz ez sieden als lang daz ez dich gar hert dunchkt So nim denn vnd sneid ez chlain alz deim minnisten vingar vnd leg ez dann in ein haizz smalcz vnd lazz es pachen sein genueg vnd mach ez den in ain swarczen pheffaer vnd hakch denn eins ais dar vnder fur ain spekch so ist ez perait wildw gern so gib ez alz ein truchens pachens auz der phann Oder gib ez auz einem zisaendlein Oder auz einem gelben prodlein

*Eggs as venison in white sauce* (Subrecipe Nr. 1) [cooking recipe] Wildw ez den aber verchern so nim ein milich vnd wels mit einem melb vnd ein chlains honig vnd guet gewurcz so ist ez perait

*prepared in three ways* (Nr. 12) [cooking recipe]

der ein rech chopph machen will Der scholl in von erst gar schon sengen vnd schol in dann schon sieden vncz er geuall vnd schol die pain auss chlawben vnd daz prat vnd die hawt stossen vnd hackchen vnd sols mit airn vnd mit wurczen machen vnd mit wein So schol man denn nemen vnd schol sew oben pedekchen mit dem hiern vnd la dez hierns dakches mit herten ayern mit weinpern vnd mit wurczen so er pest mag vnd schol auss den vier pain machen guetter pleter vir von airn vnd mach ein guet gehaechkch von fleisch vnd leg daz in die pleter vnd slach die pleter vmb die pain vnd sy da mit gefuelt werden so ist ez perait

*Blanc manger* (Nr. 13) [cooking recipe]

wer plamenschir will machen Der nem ein kapawn vnd sied in vnd prenn in gar schon vnd nim ain libra mandel vnd vber sewd in vnd salcz in vnd staz in ann ain spizz vnd prat in gar schon vnd mach ein dickch milich dar auzz vnd nim ain chlain hafen vnd secz in auff chlain choln daz sein weder zw winczig [232r] noch zw vill sey vnd nim denn den chopawn vnd laz daz praet schon da von daz die hawt icht da peleib vnd zaerr daz prat gar chlain vnd nicht zw lanch vnd nim her daz reisch mel vnd tw daz durich ein ander daz ez icht zedikch werd vnd daz prat gewurczt mit gueten wurczen vnd mit zukker vnd laz ez sieden vncz ez drukchen werd vnd daz ez daz smalcz wider geb vnd daz ez weder zedikch noch ze duenn werd vnd wenn ez sein dan genueg gewint so gibt ez daz smalz wider so ist ez perait

*Pike sauce, thick* (Nr. 14) [cooking recipe]

Der ain galrat von ainem hecht machen will Der nem schons lawtters honig mit wein vnd nem den hecht vnd sied den gar schon vnd loz daz praet da von vnd nem daz honig vnd secz auff ein choln vnd laz sieden vnd nim dez hechtz praet vnd phaeffer vnd guet gewuercz vnd zukkaer gar genueg vnd tw daz durich ein ander weder zedikch noch zeduen daz ez sich giessen laz alz ein latwarig auff ein schuessel so ist is perait

*Veal, hollow roast* (Nr. 15) [cooking recipe]

Ain holpraten von kalbfleisch prat So nim dez pracz auff dem diech ains kalbs vnd hachk daz gar chlain vnd nim auff daz praet ain stawbel mels daz ez weisser werd vnd nim auff ain ay oder auff zway dar vnder vnd salcz ez vnd nim ein spis der lenger sey wann ein spann vnd alz dikch alz ein walgholcz vnd an yetwedern ort ain loch doch ains vingers tieff vnd mach dar ein zway staeblein daz dw ez kegen dem fewer gewenden muegst vnd nim her dann daz praett vnd zewch ez vber den spis alz dw duerrist muegst vnd leg ez dan zw dem fewer vnd pracz vnd peslach ez mit einem haissen smalcz vnd so er gepraten sey so nim in ab dem spis daz er gancz peleib vnd secz in auff die hoech vnd mach ein fuell dar czw von abgeroesten aiern in ain phann alz vil dw ir wild vnd nim die ayr auff ein schons pret vnd hakch sy chlain [232v] vnd nim dar vnter guet stupp saffran weinper vnd mandel dar nach alz vill dw sein pedarft vnd nim den praten her vnd fuell in vncz daz er vol werd da mit leg in auff ein rast vnd laz in hais werden da mit ist er perait

*Fake morels, calf's lungs* (Nr. 16) [cooking recipe]

der mawrochen will machen So nim ein chelbrein lungel vnd sewd die wol vnd hakchs dann chlain vnd wirff dan dar auff ein strewbel melbs vnd slach ain roecz ay darein oder mer daz ez fewcht werd vnd dar czw mach moedel auz einem holcz ain wein grozzer dan ain vingaer vnd auch in der leng alz ein vingaer vnd spicz ez an payden ortern alz ain zapphen vnd vber zewch den modell mit der lungel alz dw pest chaenst vnd daz ez sey geformet alz die moedel vor sein vnd leg sy dann in ain hais smalcz vnd laz sy pachen vncz sy prawnn werden vnd nim sy dan auss der phann vnd sneid sy enczway vnd fuell sy mit guetem wurczen vnd mach ez gel vnd tw dar ein weinper nach mass alz dw haben wild vnd fuell ez in den mawrochen vncz sy vol werdent vnd stozz sy dan an ein spissel vnd leg sy zw dem fewr wann dw sy dar geben wild so sein sy perait vnd sent sy an den spissen auff ainer schussel zw dem tisch

*Pike skin, stuffed with pike* (Nr. 17) [cooking recipe]

Item wild ein hecht huebsch fuellen So zewch im die hawt ab vncz auff den zagl vnd zereis in nit . vnd verslach die hawt in ein nass tueech auff den zagell . da mit laz daz prat von dem grat mit einem messaer . vnd leg ez fur dich auff ein panchk vnd hakch ez chlain . vnd nim dar zw ain rocz ay vnd gutt gewuercz . vnd mach ez gell vnd fuell ez wider an den grat alz ez vor gewesen ist da mit zewch den palg also grueenen dar ueber vncz an daz hawpt da mit leg in in ein gueetw prw die wol gewuerczt sey mit wein vnd mit Esseich . vnd laz ez sieden vncz daz ez sein genueg gewin [233r] so ist ez perait

*Pike, cooked and roasted whole* (Nr. 18) [cooking recipe]

Wildw den hecht verchern So tw in mit dem palg alz ich dich vor gelernt han . vnd wart daz der palg verpunden sey in einem nassen tueech vnd leg den fisch in ain prw vnd lazz in sieden . vnd huett dez zagels daz in die hicz nicht peruer da mit nim in her auz vnd prich inn nit vnd leg in auff ein rast vnd prenn in ab beslach in mit totern . die woll gewuerczt sein vberall dan daz hawpt la sten da mit zewch den palg wider dar ueber also grueen vncz an daz hawpt so ist ez perait

*Pike, prepared in three ways* (Nr. 19) [cooking recipe]

wild ein andern hecht machen So nim in her vnd pach in vmb daz hawpt da mit sewd in ander mitt mit ainem nassen tuech . vnd sewd ain wein in ainner phan . vnd gews in auff daz tuech da dw den fisch sieden wild . daz treib vncz er sein genueg gewinn . vnd leg in dan twerich auff zwen ziegell stain alz vorr vnd er roch sey . nach dem zagel mit einem melb alz einem andern pachen visch . vnd nim ein haizz smalcz in ain phann da mit peslach den visch vncz er sich pach so ist er perait

*Pastry with sauce* (Nr. 20) [cooking recipe]

So mach in hert alz zw ainem haydnischen pachen . vnd mach auch pleter cherblein alz haydnisch pleter vnd sneid dar ein snite die da sein alz ein vingaer vnd versneid die pleter nicht an den ortern . vnd la sy gancz vnd nim ain morsaer mit smalcz vber halb vnd secz den haizz daz er wellig werd vnd nim ain ezz loffel in die hant oder ein staebel daz alz groz sey da mit reich die pleter an alz dw sew gesniten hast vnd leg ye ains hin an vnd vber leg daz ander vnd wirff ez ab dem holcz in den moersaer vnd la ez pachen vnncz dich sein genueg sey im sein not so cher ez vmb in dem morsaer vnd la ez aber pachen alz lang dw wild vnd mach dan ein gutt suppen [233v] dar czw von honig vnd von guetem gewuercz vnd nim dar zw ein wenig weins vnd esseich daz ez durich daz honig piczell . vnd stra dar ein ein wenig walisch weinper . vnd geuz die suppen auff daz pachen . wenn dw ez welst an richten so ist ez perait

*Pancakes, stuffwe with crayfish adn venison* (Nr. 21) [cooking recipe]

So haw daz gepraet alz zw dem holpraten vnd die schaln vnd leg sy dann in ain phann . vnd lazz sy syeden . vncz sy sein genueg So nim dann her wider auss . vnd schell sy schon vnd stez sy an ein chlains spissell vnd mach dar czw ainen soest von petersill . vnd meng die vnter die totern . alz vill dich genueg . zway oder drew . alz sy werden grueen . vnd nim dann ander totern . alz vill der grueen sey vnd mach die rot . vnd leg dan die ayer zw dem fewer pey dem spiczz vnd la sy werden haizz vnd peslach dan die air ains grueen . daz ander roett da mit richt an So mach drew pleter auz gruen daz ander rott daz dritt weis vnd nim dan eins wilpraecz alz dw pest muegst gehaben ain chlainhait daz gesoten sey vnd woll gewuerczt . vnd gemacht mit weinpern vnd nim ez dann her . vnd praicz auff die pleter . alz prait sy sein . da mit wint sy ueber ein ander alz ein gewunten prieff . yegleichs plat pesuender . vnd mach ein taig dar czw da dw sy inne pecziehest . vnd pachs in smalcz

*Unclear* (Nr. 22) [cooking recipe]

So pesneid sy alz duenn dw muegst . vnd sneid sy nach der leng enczway vnd nim sy dann innen auss alz dw pest muegst . daz sy holl werden vnd mach ein gruene fuell . von weinpern vnd von ayern vnd von gewuercz . vnd daz die ayr wol geswaist sein in der phann . da pachs auff einem taiglein alz daz vorgenant essen so ist ez perait

[234r]
*Milk, fried* (Nr. 23) [cooking recipe]

pachen milich So nim ain geprest milich vnd sneid chlain vnd wirffs in ain straewben taygel . daz nit zw duenn sey vnd gewuercz ez mit saffran vnd mit stupp oder laz ez peleiben wie dw wild . oder dw pach ez suenst so ist ez perait

*Pancake in three colours* (Nr. 24) [cooking recipe]

So mach dreyerlay pleter grueen weis vnd roett vnd daz die woll gewuerczt sein vnd beklen die pleter woll yecz plat mit seinar gestalt . mit ayern vnd leg sew dan zehawffen vber ein ander . wol gestrichen mit ayern in ainer phann mit smalcz gepachen alz einen andern kueechen . ker in vmb sey im sein not da mit ist er perait

*Almond aspic with soured almond milk* (Nr. 25) [cooking recipe]

So stozz mandel auff ein 1/2 libra vnd nim visch schueepen alz dw maist muegst gehaben ain hoff schuessel volle sewd in wazzer alz vill alz auff ain herren schuessel vnd nim daz wasser . vnd twing den mandel halben da mit durich oder mer vnd laz ez dann gesten alz ain sulz . vnd nim ez dan . vnd prich ez auff ain schussel alz ein andre gerunne milich . vnd gewz dar an ain guete dikche milich mit zukker schon perait

*Fake chantarelles* (Nr. 26) [cooking recipe]

phifferling So mach ain taig alz zw ainem haydnischen pachen vnd mach dar auz chlaine pleter alz die phiffeling ains merr ains minner . vnd wart daz sy an der mitt dikch sein vnd an den orttern duenn . hab ueber ein smalcz alz zw ainem andern pachen vnd stuerczz die pleter zw sam auff deynar hant alz ein chrapphen vnd stuercz sy dan zw same mit den zipphen so hast dw ez zwir gesturczt dar nach mach in an der mit ein stingel her auss alz dich gnueg vnd wirff ez dann in ein phann vnd laz ez pachen so chrewcht [234v] Ez auss ein ander vnd gewint ain stingel alz ein phifferling alz ez dan gepach so nim ez her auz vnd mach ain suppen dar an von honig stupp saffran vnd weinper alz vber ain anders pachen

*Pastry* (Nr. 27) [cooking recipe]

So mach sy anders dann sy gemain sein dar nach vnd ich dich ler vnd daz der taig ein wenig duenner sey alz dw den taig machst so strae dar vnder waelisch weinper vnd tw dar an ein wenig saffran vnd zewch ez ein gestrichens ab einem pretlein vnd la ez pachen

*Choux pastry* (Nr. 28) [cooking recipe]

So prenn dem taig ab mit haisser milich vnd tw im alz ich dich vor gelernt han vnd nim ain stupp dar zw vnd wuercz ez wol oder wie dw wellest da mit pach ez alz daz vorgenant essen

*Fringe pastry* (Nr. 29) [cooking recipe]

czoten gepachen So nim ain chochloeffel vol milich vnd vir air zw einer herren schussel alz die geniessen muegen melbs daz ez werd in der dichk alz ein taig zw ainem pranten da mit wuercz ez woll vnd mach ez gell . vnd nim ain smalcz in ain phann in der groezz alz ein waelische nuez vnd la ez zergen vnd gewz den taig in die phann vnd laz ez zw ainem chuchen pachen gar chuell vnd wirff in vmb in der phann alz dw pest muegst vnd wann er dann wol gepachen sey vnd doch nicht verprunne so nim in her vnd stuerz in auff ain pankch vnd sneid in in der leng vnd in der groezz alz ein vingaer vnd hab dan ueber mit voelligem smalcz vnd pach ez ab alz ein anders pachen vnd tw ain zukkaer dar auff hastw in so ist ez perait

*Twice fried dumplings* (Nr. 30) [cooking recipe]

zwilich gepachen So nim vnd mach ain taygl von eytteln ayern vnd ein zacherlein wasser vnd daz ez duenner sey dann ein [235r] strawben taygl vnd gewz ain pletel in ein phann auff ein eisen dar inne sey ain smalcz alz vil alz auff ein hasel nues vnd la ez pachen daz ez vnten roesch werd vnd oben fewcht sey vnd nim ez dan her auz vnd fuell ez alz ein andern chrapphen mit weinpern vnd mit oeppheln vnd slach ez zw sam sam ein chrapphen vnd mach ir so dw maist muegst auz dem zewg alz vill dw hast alz dw sy dann gemachst So pach sy in volligem smalcz alz ander chrapphen so seins sy perait

*Flour and egg puree* (Nr. 31) [cooking recipe]

ein musel So nim vier air vnd mel vnd hakch daz durich ein ander daz dez melbs weder ze vill noch ze wenig sey daz ez sich hakchen laz vnd wann ez dann klain wird so zewch ez in ein haisse milich vnd mach ez weder zw duenn noch ze dikch vnd smelcz ez woll vnd tw ain zuekkaer dar auff so ist ez perait

*Pancake puree* (Nr. 32) [cooking recipe]

musel So nim sechs ayr vnd mach der vir zw pletern auff der phann alz dw die pleter gemachst so hakch sy chlain alz daz vor genant mueesel vnd saeae ez in ain milich vnd zewch dar vnter einer geriben semell daz ez weder ze dikch noch ze duenn werd an dem sieden vnd wuercz ez woll mit stupp vnd mit saffran so ist ez perait

*Veal puree* (Nr. 33) [cooking recipe]

So nim lebrein praett daz nicht gar new geslagen sey vnd daz doch wol smekch sewd daz wol vnd stoezz daz in ainem morsaer vnd ein wenig semel dar vnder vnd zewch ez dann durich mit wein vnd mit prw vnd well ez ab mit ayern vnd mit stupp vnd mit saffran alz ein ander mueesel

*Roe-deer blood puree* (Nr. 34) [cooking recipe]

So nim eins lebczelten alz vil dich sein genueg vnd prenn in ab auff ain choln alz ain pheffer prat [235v] vnd sewd in dann in einem wein alz dikch dw muegst vnd zewch in durich ain tuech alz dikch dw auch muegst vnd vass ez dan in den rech swaiz vnd laz ez sieden auff ainem koln in wew dw wellest vnd tw ein wenig honigz dar ein daz ez sueez sey vnd woll gewuerczt vnd ob er dir ze duenn sey so hilff im mit einem wenigen geriben pratt vnd smelcz ez so ist ez perait

*Instant sauce, May* (Nr. 35) [cooking recipe]

So nim in dem Maye petersill vnd pheffer chraewt saluay Iung piessen pleter alz vill dw dez haben wild vnd hakch ez durich ein ander gar chlain vnd aines margens gar frw E daz die sun auffge vach den taw in ein schons tuech vnd nim daz chraewt vnd zewch daz durich daz tuech mit dem taw alz dikch dw muegst alz ain pheffaer auff ein seichte muelter vnd secz ez da mit an die sunn so verlewst ez daz taw vnd laz ez truckchen werden alz ein stuepp vnd nim ez denn vnd vass ez in ain plater stupps weis vnd wenn dw wild in dem Iar so necz ez ab mit wein vnd mit esseich alz ein ander salsen

*Gingerbread sauce* (Nr. 36) [cooking recipe]

So nim ains gueeten lebczelten vnd sneid in duenn vnd prenn in ab alz ain pheffar prat vnd sewd in in wein in einer phann vnd treib ez durich ain tuech alz ain pheffar vnd nim dar vnter zymy vnd ingwer alz vill daz ez haiss ain stuepp vnd ein wenig honigs daz ez dester sueesser sey da mit wels aber in air phann vnd gew dann auff ain salsen schueschell vnd ain zuekkar dar auff

*Garlic sauce* (Nr. 37) [cooking recipe]

So nim mandel alz vill dw sein pedarft vnd chern vnd ain geriben semell ain wenig vnd sneid den chern vnd stozz ez durich ein ander vnd zewch durich denn [236r] mit wein vnd mit esseich alz dikch alz dw wild so ist ez perait

*Garlic sauce* (Subrecipe Nr. 1) [cooking recipe] Oder laz ez vmb denn chern peleiben vnd nim ain wenig chnoblach fuer den chern vnd tw alz ich vor gelernt han vnd nim dar an gewuercz vnd saffran so ist ez perait

*Barberry sauce* (Nr. 38) [cooking recipe]

So nim paissl per vnd stozz den vast mit einem wenigen lebezelten daz er geriben dar vnder sey vnd zewch sy durich mit ainem wein vnd lust dich sein so stuepps so ist ez perait

*Apple skewer with stuffing, batter fried* (Nr. 39) [cooking recipe]

pachen opphel So nim vir opphel zw ainer herren schueschel vnd sneid die alz dw minist muegst zw scheiben vnd dar nach vir gepranter regell piern vnd ains apphels der nach sey vnd hakch ez durich ein ander vnd stupp ez woll vnd stra dar ein weinper vnd mach dar auz ain guett fuell daz die gell sey vnd nim dann ain chlains holczel alz ein spindel daz niden ain chnoph hab vnd stozz der scheiben aine hin an vncz an daz chnopphlein vnd fuell dan der fuell dar auff alz dikch die scheiben sey vnd stozz dan aber ains hin nach der andern vnd fuell der czwischen alz vill alz die weit haben vnd in ainer phann geligen muegen dar nach mach dar czw ainen taig mit zwain ayern vnd mit ain wazzer in der dikch alz ein straewben taig vnd secz daz gefult in den taig vnd pezewch ez mit dem taig vnd leg ez in ein phann mit volligem smalcz vnd la ez gar chuell pachen vncz daz ez prawn werd so nims her auz vnd zewch daz holz her auz mit dem chnoepphlein so ist ez perait

*Apple slices, two, stuffed and batter fried* (Nr. 40) [cooking recipe]

So nim die fuell vnd mach ez alz ich dich vor gelernt hab vnd fuell ye ain scheiben vnd dekch dar vber idem die ander scheiben daz ir zwo ob ein ander sein vnd fuell [236v] der zwischen vnd bezewch sy mit dem taig alz ander opphel so ist ez perait

*Apple slice topped with stuffing and batter fried* (Nr. 41) [cooking recipe]

gepachen opphel auf den scheiben dew fuell So nim her ain scheyben vnd fuell dar auff dikch hawblaet alz vill dich sein genueg vnd pezewch sy alz die vorgenanten opphel in dem taig vnd secz sy in daz smalcz daz der apphel vnten sey vnd die fuell oben vnd laz ez pachen vncz daz ez prawn werd vnd nims dann auz vnd tw ain zuekkar dar auff so sincz perait

*Apple, stuffed* (Nr. 42) [cooking recipe]

gefuellet opphel So nim sy also gancz vnd sneid in oben ain plaetlein alz vil dw wild daz dw ez auz geholn muegst vnd hoell sy auss mit ainem messer alz huebschleich dw muegst vnd fuell sy dann mit der vorgenanten fuell mit eppheln mit weinpern vnd mit gueetem stuepp vnd wann dw sy dan gefuelst so dekch daz plättl wider dar vber so ist er gancz alz vor wann mann dann essen well so secz sy kegen dem fewer vnd la sy praten alz vill dich sein genueg daz sy waich werden vnd praewn mit dem secz auff ein schuessel so sincz perait

*Apple, stuffed and batter fried* (Nr. 43) [cooking recipe]

gefuellet opphel So pesneid in schon also ganczen dez ersten vnd sneid in an der mit entczway vnd hoell in auss in der mit yedez halbs tayl daz ez icht prest vnd tw die vorgenanten fuell dar ein vnd stozz ein zwekchlein dar ein an der mit daz er dir den opphel zesam hab vnd pezewch in in ainen taig vnd pach in da mit so ist ez perait

A m e n





Br1 - "Brixen/Bressanone, Bibliothek des Priesterseminars, Cod. I 5 (Nr. 125)"