CoReMA

Cooking Recipes of the Middle Ages

[121r] 01: Ain aersen muͦß
02: Item nÿm guͦten win Er woell die aersen dâr Inn
03: vnd treÿb sÿ daneditorial expansion:  ̅n durch ain tuͦch vnd wenig wÿß
04: brot ruer dâr In daß rÿbend vor vnd süd eß deneditorial expansion:  ̅n
05: mit guͦter spetzrÿ so ist eß gerecht
06: Ain brun muͦß
07: Item nÿm guͦten win vnd trÿb sÿ da mit
08: durch ain tuͦch vnd ain wenig wÿßbrot daß
09: gerÿben sÿe ruer dâr In vnd süd eß daneditorial expansion:  ̅n mit
10: guͦter spetzrÿ so ist eß gerecht vnd guͦt
11: Holder muͦß
12: Daß mach also brock die bluemlin ab thuͦ
13: sÿ In guͦte milch vnd ersüd sÿ dâr Inn vnd
14: druck eß daneditorial expansion:  ̅n durch ain tuͦch vnd güß sÿ
15: wÿder Ineditorial expansion:  ̅n den hafen vnd ruer deneditorial expansion:  ̅n gerÿben
16: wÿß brot dâr In vnd lâß eß daneditorial expansion:  ̅n sÿeden bÿß
17: eß dick werd wie du eß haben wilt [121v] 01: Rÿßmuͦß
02: Stöß den rÿß klain vnd süd den In mandel
03: milch vnd an dem letschten mit zucker zuͦ
04: ainem muͦß daß ist gesund vnd guͦt
05: Leber muͦß
06: Item nÿm Die leber von ainem kalb vnd
07: süd die trÿb sÿ durch ain tuͦch mit wÿsem
08: brot alß ain pfeffer vnd güß daneditorial expansion:  ̅n daß Inhaÿß
09: schmaltz vnd wenig esseich vnd gewürtz dâr
10: In vnd laß eß erwallen so wirt eß guͦt
11: Mandel milch
12: Item nÿm hasen blâter zerschnid die gar klain
13: vnd zertrÿb sÿ mit der milch vnd er rennend
14: sÿ also vnd schütt sÿ daneditorial expansion:  ̅n vff ain sÿb vnd
15: schnid sÿ daneditorial expansion:  ̅n wÿe du wilt vnd mach ain [122r] 01: taiglin von wÿsem mel vnd aÿer vnd fell eß
02: dâr In vnd bach sÿ daneditorial expansion:  ̅n so ist eß guͦt gesund
03: Croßaÿer
04: Die mach also süd aÿer hoͣrt vnd hack sÿ
05: klain vnd reÿb ain klain semel brot vnd
06: lebzelten dâr In vnd schlach dâr In aÿer vnd
07: ruer eß durch enandren vnd gewürtz sÿ wol
08: vnd thuͦ sÿ In zerbrochen aÿerschalen füll
09: die schalen da mit vol vnd klaib sÿ v̈ber ain
10: ander mit dem da du eß vß machest vnd
11: bach eß daneditorial expansion:  ̅n In schmaltz vnd thuͦ deneditorial expansion:  ̅n die sch=
12: alen da von vnd gib sÿ drucken Oder In
13: ainer brue
14: Gefülte aÿer
15: Brÿch die aÿer vnden vnd oben vf an den
16: spÿtzen vnd lër sÿ vß süd daß vß den aÿern [122v] 01: komen Ist vnd hack eß daneditorial expansion:  ̅n klain vnd wirtz
02: daß wol vnd schlach andre aÿer dâr an
03: vnd ain wenig schmaltz vnd füll daß
04: wÿder Ineditorial expansion:  ̅n die schalen vnd stouß eß an ain
05: spÿßlin oder spÿß vnd brât sÿ so hâst
06: du guͦte aÿer
07: Gebrennte kuechlin
08: Item nÿm ain haÿß wasser vnd mach den
09: taig da mit vnd schlach Inn gar wol
10: daß die knollen zergangend vnd schlach
11: deneditorial expansion:  ̅n aÿer dâr an vnd schlach den taig
12: aber wol vnd bach sÿ
13: Schwineditorial expansion:  ̅em brâten
14: Item nÿm ain schwinen brâten vnd saltz
15: Inn vnd saeÿ deneditorial expansion:  ̅n dâr vf waeltschen kuͣmich
16: vnd leg Inn v̈ber nacht In win vnd brât [123r] 01: Inn daneditorial expansion:  ̅n an dem spÿß oder In ainem hafen
02: also mach ouch allerlaÿ brâten
03: Gefülten kapponen
04: Item Den kapponen solt du fÿdren vnd thuͦ
05: Inn vf vnd thuͦ die lungen dâr vß vnd daß
06: maeglin vnd fürb den magen wol vnd thuͦ
07: dâr In halb vnd gantz wecholterper vnd ain
08: wenig ÿmber klain geschnitten vnd naeÿ
09: Inn daneditorial expansion:  ̅n zuͦ vnd hefft daß In den kapponen
10: Vnd nÿm daneditorial expansion:  ̅n die leber vnd daß hertz vnd die
11: lunggen vnd zerschnidß vnd schnid dâr vnder
12: speck klain alß würfel vnd knobloch vnd zucker
13: vnd wecholterper ÿmber vnd naegelin vnd ander
14: guͦt gewürtz Deß guͦten Ist nit zuͦ vil
15: ob du wilt Ineditorial expansion:  ̅n da mit füllen vnd naeÿ Inn
16: daneditorial expansion:  ̅n zuͦ vnd braÿt Inn daneditorial expansion:  ̅n vor mit saltz
17: Dâr nâch spick Inn mit ainem guͦtem speck
18: mit ainer guͦten spicknâdel vsswendig dâr
19: nâch brât Inn also Also machst du anderm
20: gefügel ouch tuͦn [123v] 01: Gallren mit fÿschen
02: Item nÿm leber von den fÿschen so sÿ wol gesotten
03: sÿend vnd zertrÿb sÿ mit essich wol vnd wuertz sÿ
04: wol vnd thuͦ ainß gerÿbnen lebzelten dâr an
05: vnd erwoell sÿ an den fischen vnd thuͦ dâr an
06: saffran so hâstu ain guͦt gallran
07: Visch In ainem hafenbrâten
08: Item nÿm zÿbelen vnd suͦd sÿ wol besonnder vnd
09: suͦd die visch ouch besonnder vnd wuertz sÿ wol
10: vnd mit essich besonder guͦt vnd schütt sÿ vß vff
11: ain taeller vnd lÿß die graet dâr vß vnd erwoell
12: sÿ an den zibelen so hâst du ainen guͦteditorial expansion:  ̅en hafen
13: brâtten
14: Ain zisindel
15: Item nÿm oepfel zwen taÿl vnd ain tail zibelen
16: vnd hack eß wol vnder ain andren vnd roesch eß [124r] 01: wol mit schmaltz vntz eß waÿch werd vnd würtz
02: eß wol vnd mach eß gël mit saffran vnd güß
03: esseich dar an wilt du eß aber güt haben so tuͦ
04: ain erwallen honig dâr an
05: Visch Inainem pfeffer
06: Item nÿm gesotten visch vnd mach da ainen pfeffer
07: alß du ain machest an wildbraet vnd wilt
08: du Inn guͦt haben so roesch dar an oepfel Inainem
09: schmaltz
10: Sultz visch
11: Item nÿm win vnd essich vnder ainandren vnd
12: ain wenig byeer dâr vnder vnd waesch die visch
13: da mit vnd nÿm Ingeroesch vß den vischen vnd
14: mach eß rain mit ainem messer vnd nÿm die
15: schuͦppen In ain suberß tuechlin vnd süd eß bÿ
16: den fischen In den win vnd In dem wasser vnd [124v] 01: thuͦ daß Ingeruesch dâr zuͦ vnd weneditorial expansion:  ̅n du sÿ wol ge=
02: sotten hâst so sÿh die brue her ab vnd leg die visch
03: dâr vß In ain schüssel vnd lâß sÿ v̈ber schlachen
04: vnd lâß deneditorial expansion:  ̅n die brue wol vnder ainandren sÿededitorial expansion:  ̅en
05: vnd würtz sÿ wol vnd thuͦ sÿ daneditorial expansion:  ̅n herab vnd
06: lâß ouch v̈ber schlachen vnd güß eß daneditorial expansion:  ̅n an die
07: visch so gestât sÿ ân zwÿfel vnd woellend Ir
08: so mugend Ir ouch wol ain klain aersen dâr In
09: thuͦn die brue oder die hasen blâter dâr In sÿeden
10: vnd dâr In thuͦn vnd deck sÿ mit zuͦ waneditorial expansion:  ̅n sÿ
11: werdent fal vnd wiltu sÿ gar sichtig vnd luter
12: vnd klâr machen so lâß sÿ wol gefallen vnd
13: saig sÿ daneditorial expansion:  ̅n ab vnd lâß deneditorial expansion:  ̅n erwallen vnd thuͦ
14: daß gewürtz dar an vnd thuͦ daneditorial expansion:  ̅n die brue an
15: die visch
16: Küttin lattwerin
17: Item nÿm ainen hafen da haÿß wasser vnden
18: sÿe vnd stoeck hoeltzlin dâr In vnd leg die küttin
19: dâr vf daß sÿ Ineditorial expansion:  ̅n das wasser nit wallend vnd
20: deck ainen hafen dâr v̈ber vnd tempfs also [125r] 01: bÿß sÿ waich werdint vnd schell sÿ daneditorial expansion:  ̅n alß
02: ainen oepfel vnd trÿb sÿ daneditorial expansion:  ̅n durch ain tuͦch
03: vnd sÿedent daß also vnd nÿm zuͦ xxx
04: küttinen ain mâß gelutertz honig vnd ain
05: mâß guͦtz winß vnd süd eß Ineditorial expansion:  ̅n der dicke alß
06: ain waitzenß muͦß vnd lâß daneditorial expansion:  ̅n daß gewürtz
07: dâr In wallen vnd güß eß daneditorial expansion:  ̅n vff ain brett so
08: hâst du ain guͦt latwerÿ
09: Brun aemlin latweren
10: Trÿb sÿ durch ain tuͦch vnd sÿend sÿ sperr Revision aus 'M'?
11: so trÿbent sÿ durch Die eingefügten Striche könnten auf eine Umstellung hindeuten. Inhaltlich zwingend notwendig wäre sie nicht.mit guͦtem win vnd süd
12: sÿ Inguͦtem win vnd gelutrotem honig daß
13: eß dick werd
14: Rrÿn fench oder hirß
15: Wer den ÿsst der soll wÿessen daß er sich selber nit
16: gedoewen mag er lÿt dem menschen Ineditorial expansion:  ̅n dem [125v] 01: magen alß ain stain vnd mag nit gedoewet werden
02: er werd daneditorial expansion:  ̅n gesotten mit andrem essen alß mit
03: ainem waÿtzen oder mit ainer v̈brigen füchtigkait
04: da mit er gessen werd die Inn nit lâß ligen In
05: dem magen
06: Aneditorial expansion:  ̅ni 79
07: unclearKardeditorial expansion: us bendedicteditorial expansion: us noeditorial expansion:  ̅n uncleardu-? no?teditorial expansion: us Text und Auflösung unklar.
Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz –, Handschriftenabteilung, Ms. germ. qu. 1023