Realität und Wirklichkeit in der Moderne

Texte zu Literatur, Kunst, Fotografie und Film

Realität und Wirklichkeit in der Moderne

Texte zu Literatur, Kunst, Fotografie und Film

Realitätsbegriffe sind konstitutiv für die moderne Episteme. Seit ihrer Formierung im 18. Jahrhundert war die Diskussion vielfältig - innerhalb der einzelnen Paradigmen von Wissenschaft, Philosophie, Kunst und Literatur ebenso wie zwischen den wissenschaftlichen uns ästhetischen Feldern: Realität wird als bewusstseinsunabhängige Materie verstanden, als ein Konstrukt mentaler, physischer oder körperlicher Prozesse, als Ergebnis sprachlicher Strukturen, kultureller Codes oder medialer Wahrnehmungsformen. Realität wird als von neuronalen Prozessen erzeugt gedacht oder als Resultat menschlichen Handelns und Herstellens gesehen. Realitätsmodelle enthalten stets Konzepte von Wissen, Erkenntnis und Darstellung und behandeln zugleich Fragen von Wahrnehmung, Subjektivität und Formierung.

Das sind Problemstellungen, die auch das moderne Kunstsystem interessiert, das seine Karriere als ein besonderes System von Perzeption und Repräsentation, Wissen und Erkenntnis beginnt und in Ästhetiken reflektiert. Die Künste sind durch starke reziproke Relationen zu philosophischen, wissenschaftlichen und Common sense-Konzepten von Realität bestimmt.

In dieser Datenbank werden erstmalig Texte, die sich der in Ästhetik und Poetik konstitutiven Frage nach dem Verhältnis von Kunst und Realität/Wirklichkeit stellen, systematisch und analytisch aufbereitet. Die Textsammlung fungiert einerseits als Anthologie und umfasst unterschiedliche Gattungen (Essay, Buch, Manifest, Brief, Programm, Vortrag, Aufsatz usw.) vom 18. bis 21. Jahrhundert. Andererseits ermöglicht ein eigens für das Projekt entwickeltes System der Textanalyse, das auf ausgewählten Kategorien, passenden Schlüsselstellen und einem umfangreichen Register basiert, jeweils mehrere Zugänge zu und zwischen den Texten. Die Anthologie wird durch allgemeine konzeptuelle Texte und bibliografische Verweise vervollständigt.

» mehr

Allgemeine theoretische Texte, © Minerva Peinador Pérez

Literatur, Kunst, Fotografie und Film, © Susanne Knaller

Aus der Sammlung

Engagement, 1965

Theodor W. Adorno

» mehr

Die helle Kammer. Bemerkungen zur Photographie, 1980

Roland Barthes

» mehr

Der Hyperrealismus der Simulation, 1976

Jean Baudrillard

» mehr

Was ist Film?, 1975

André Bazin

» mehr

Einführung in die Metaphysik, 1903

Henri Bergson

» mehr

Wirklichkeitsbegriff und Möglichkeit des Romans, 1964

Hans Blumenberg

» mehr

Volkstümlichkeit und Realismus, 1938

Bertolt Brecht

» mehr

Ergebnisse der Realismusdebatte in der Literatur, 1938

Bertolt Brecht

» mehr

Erstes Manifest des Surrealismus, 1924

André Breton

» mehr

Die Ebenen der Wirklichkeit in der Literatur, 1978

Italo Calvino

» mehr

Wesen und Wirkung des Symbolbegriffs, 1925

Ernst Cassirer

» mehr

Die Welt durch die Kamera gesehen, 1971

Stanley Cavell

» mehr

Grundriss der Ästhetik, 1913

Benedetto Croce

» mehr

In dem Moment..., 1929

Salvador Dalí

» mehr

Die drei Epochen der modernen Ästhetik und ihre heutige Aufgabe, 1892

Wilhelm Dilthey

» mehr

Die Grundlage der konkreten Malerei, 1930

Theo van Doesburg

» mehr

Schriften über Kunst, 1896

Conrad Fiedler

» mehr

Abbild – Vorbild, 1993

Vilém Flusser

» mehr

Für eine Philosophie der Fotografie, 1983

Vilém Flusser

» mehr

Weißes Manifest, 1946

Lucio Fontana

» mehr

Unsere lyrische und epische Poesie seit 1848, 1853

Theodor Fontane

» mehr

Drei amerikanische Maler, 1965

Michael Fried

» mehr

Die konstruktive Idee in der Kunst, 1920

Naum Gabo

» mehr

Das Realistische Manifest, 1920

Naum Gabo

» mehr

Über den Kubismus, 1912

Albert Gleizes, Jean Metzinger

» mehr

Kunst und Illusion. Zur Psychologie der bildlichen Darstellung, 1959

Ernst H. Gombrich

» mehr

Sprachen der Kunst, 1968

Nelson Goodman

» mehr

Weisen der Welterzeugung, 1978

Nelson Goodman

» mehr

Statement, 1943

Adolph Gottlieb, Mark Rothko, Barnett Newman

» mehr

Das älteste Systemprogramm des deutschen Idealismus, 1796

G. W. Fr. Hegel, Friedrich W. J. Schelling, Friedrich Hölderlin

» mehr

Vorlesungen über die Ästhetik, 1845

Georg Wilhelm Friedrich Hegel

» mehr

Sein und Zeit, 1927

Martin Heidegger

» mehr

Der Ursprung des Kunstwerkes, 1935

Martin Heidegger

» mehr

Das Fiktive und das Imaginäre, 1991

Wolfgang Iser

» mehr

Reflexionen über die Brecht-Lukács-Debatte, 1977

Fredric Jameson

» mehr

Über die Formfrage, 1912

Wassily Kandinsky

» mehr

Deduktion der reinen ästhetischen Urteile, 1790

Immanuel Kant

» mehr

Kritik der teleologischen Urteilskraft, 1790

Immanuel Kant

» mehr

Kritik der reinen Vernunft, 1787

Immanuel Kant

» mehr

Assemblage, Environements & Happenings, 1965

Allan Kaprow

» mehr

Das dynamische Prinzip der Welt-Konstruktion im Zusammenhange mit der funktionellen Bedeutung der konstruktiven Gestaltung, 1923

Alfréd Kemény

» mehr

Theorie des Films, 1960

Siegfried Kracauer

» mehr

Die vier Grundbegriffe der Psychoanalyse, 1973

Jacques Lacan

» mehr

Die Kunst der Gesellschaft, 1995

Niklas Luhmann

» mehr

Das Kunstwerk und die Selbstreproduktion der Kunst, 1984

Niklas Luhmann

» mehr

Der neue Realismus nimmt seinen Lauf, 1936

Fernand Léger

» mehr

Ein neuer Realismus: Die reine Farbe und das Objekt, 1936

Fernand Léger

» mehr

Was stellt das dar?, 1913

Fernand Léger

» mehr

Suprematismus. Die gegenstandslose Welt, 1927

Kasimir S. Malewitsch

» mehr

Vom Kubismus zum Suprematismus in der Kunst, zum neuen Realismus in der Malerei, als der absoluten Schöpfung, 1916

Kasimir S. Malewitsch

» mehr

Die magischen Kanäle, 1964

Marshall McLuhan

» mehr

Das Auge und der Geist, 1964

Maurice Merleau-Ponty

» mehr

Der Zweifel Cézannes, 1964

Maurice Merleau-Ponty

» mehr

Die Welt des modernen Malers, 1944

Robert Motherwell

» mehr

Über Wahrheit und Lüge im außermoralischen Sinne, 1873

Friedrich W. Nietzsche

» mehr

Das Ende der Avantgarde, 1967

Pier Paolo Pasolini

» mehr

Einfälle zum Kino, 1966

Pier Paolo Pasolini

» mehr

Die Bestimmung der Bilder, 2003

Jacques Rancière

» mehr

Die neuen Realisten, 1960

Pierre Restany

» mehr

Die Wirklichkeit der historischen Vergangenheit, 1985

Paul Ricœur

» mehr

Poetik der Erzählung: Geschichte, Fiktion, Zeit, 1985

Paul Ricœur

» mehr

Argumente für einen neuen Roman, 1963

Alain Robbe-Grillet

» mehr

Die Wege der modernen Fotografie, 1928

Alexander M. Rodtschenko

» mehr

Brief an den Bruder Daniel (9. 3. 1802), Brief an Ludwig Tieck (1. 12. 1802), 1802

Philipp Otto Runge

» mehr

System des transscendentalen Idealismus, 1800

Friedrich W. J. Schelling

» mehr

Über das Verhältnis der bildenden Künste zu der Natur, 1807

Friedrich W. J. Schelling

» mehr

Die sentimentalischen Dichter, 1795

Friedrich Schiller

» mehr

Über die ästhetische Erziehung des Menschen, in einer Reihe von Briefen. Sechs und zwanzigster Brief, 1795

Friedrich Schiller

» mehr

Über die ästhetische Erziehung des Menschen, in einer Reihe von Briefen. Sieben und zwanzigster Brief, 1795

Friedrich Schiller

» mehr

Beschluss der Abhandlung über naive und sentimentalische Dichter, 1796

Friedrich Schiller

» mehr

Über das Verhältnis der schönen Kunst zur Natur; über Täuschung und Wahrscheinlichkeit; über Styl und Manier, 1808

August Wilhelm Schlegel

» mehr

Gespräch über die Poesie, 1800

Friedrich Schlegel

» mehr

Über das Studium der Griechischen Poesie, 1797

Friedrich Schlegel

» mehr

Den Modernismus demontieren, das Dokumentarische neu erfinden. Bemerkungen zur Politik der Repräsentation, 1978

Allan Sekula

» mehr

Interview with Samuel Wagstaff Jr., 1966

Tony Smith

» mehr

The Scene of the Screen, 1988

Vivian Sobchack

» mehr

Von der Verantwortung des Künstlers, 1967

Andrej Tarkowskij

» mehr

Die versiegelte Zeit, 1967

Andrej Tarkowskij

» mehr

Die Kunst als Sehnsucht nach dem Idealen, 1967

Andrej Tarkowskij

» mehr

Der Beginn, 1967

Andrej Tarkowskij

» mehr

Bedeutung und Verstehen, 1918

Ludwig Wittgenstein

» mehr

Intentionalität, 1932

Ludwig Wittgenstein

» mehr

Die schmale Brücke der Kunst, 1927

Virginia Woolf

» mehr

Der Experimentalroman, 1880

Émile Zola

» mehr

Einleitung in die Enzyklopädie von 1751 (Discours préliminaire), 1751

Jean-Baptiste le Rond d'Alembert

» mehr

Erweiterte Suche

?