Dialect Cultures

Datenbank bairisch-österreichischer Mundartkunst vor 1800

Originaltitel: Sieben schöne neue Weltliche Lieder, Das Erste: Und wann ich betrachte die eitle Welt, wie sie etc. Das Zweyte: Die Freyheit ist verschwunden, Cupido stellt sich etc. Das Dritte: Es ist fürwahr kein besser Leben, als der edle Bauren= etc. Ds Vierte: I bin a so a Kerl, und geh a so rar daher etc. Das Fünfte: Oft mancher muß leiden, und hats nicht etc. Das Sechste: Es wolt ein Jungfer in Closter gehn, die Welt etc. Das Siebende: O schnelle Freud, O kurze Zeit, wie bald bist etc.
Typus: Druck
Detail Typus: Flugschrift
Entstehungszeitraum: 1701 - 1750
Standort: Deutsches Volksliedarchiv/ Freiburg: Frei 99: Bl 11096
Varianten:
Kommentar:

Flugschrift, im Katalog des DVA mit "[ca. 1701]" datiert, ev. etwas später.
Oktav, 4 Blatt.

Digitalisat online zugänglich: http://swbdepot.bsz-bw.de/dva-web/dva_bl_11096.pdf

Zuletzt geändert:am: 15.5.2015 um: 13:53:08 Uhr