Dialect Cultures

Datenbank bairisch-österreichischer Mundartkunst vor 1800

Originaltitel: Ein schönes Krippel-Lied (Abbildung: Josef, Esel und Ochs und Maria über die Krippe gebeugt, von oben Blicken links und rechts zwei Engel aus den Wolken herunter) (65)
Typus: Druck
Detail Typus: Flugschrift
Entstehungsort: Steyr (?)
Standort: Archiv der Stadt Linz/ Slg. Klier: 55/1-46; Volkskundemuseum Graz: Inv. Nr. 3140
Varianten:
Kommentar:

Die Flugschrift entspricht dem gleichen Schema wie der ebenfalls hier aufgenommenen Flugschrift "Zwei schöne Krippel-Lieder" , die Abbildung am Titelblatt sowie am Ende des Liedes sind ganz die gleichen, auch das hier abgedruckte Lied findet sich in der anderen Flugschrift ja wieder - es handelt sich hier also quasi um die 'gekürzte Fassung'.

Die Titelvignette, die mit dem Druck der Flugschrift "Vier schöne neue Weyhnacht-Lieder" übereinstimmt, weist auf den Druckort Steyr hin.

Zuletzt geändert:am: 11.2.2016 um: 12:23:30 Uhr