Dialect Cultures

Datenbank bairisch-österreichischer Mundartkunst vor 1800

Originaltitel: Vier schöne neue Geistliche Lieder / Das Erste: Was muß es bedeuten / es taget sich schon / i moä ja etc. Das Anderte: Auf auf all ihr Hirten / die Schäfflein last stehen / fort von etc. Das Dritte: O Joseph mein / schau mir umb ein kleins Oerthelein / etc. Das Vierdte: O wie ein so rauhe Krippen / hast Jesu dir erwählt / etc. (Abbildung: Josef, Maria mit dem Jesukind und die Heiligen Drei Könige schauen aus den Wolken auf eine Stadt herab) Wienn/ gedruckt bey Andreas Heyinger / 1726.
Typus: Druck
Detail Typus: Flugschrift
Entstehungsjahr: 1726
Entstehungsort: Wien
Standort: Wienbibliiothek: E-80239
Varianten:
Kommentar:

Fragment - nur das erste und das letzte Blatt sind erhalten!

Zuletzt geändert:am: 12.5.2015 um: 16:57:46 Uhr