DERLA |

VERFOLGUNG UND WIDERSTAND
IM NATIONALSOZIALISMUS
DOKUMENTIEREN UND VERMITTELN

Digitale Erinnerungslandschaft



Armenhaus Bartholomäberg

Erinnerungsort detailiert betrachten | Forschungsdaten downloaden

| Personen, Metadaten und Bilder ansehen

Vorarlberg - Dorf 14, 6780 Bartholomäberg
Vorarlberg / Ort ohne ZeichenNS-Euthanasie


Aus dem damaligen Armenhaus Bartholomäberg holten die Nationalsozialisten mindestens 13 als „Euthanasie“-Opfer verfolgte MontafonerInnen ab. Sechs kamen nach Intervention einer der Leiterin, Schwester Tolentina, wieder zurück, die anderen wurden nach Hall, Hartheim oder Niedernhart deportiert. An den Ort der Deportation erinnert bislang kein Zeichen.





  • Hauptbild des Ortes
  • Sekundäres Bild des Ortes
Armenhaus Bartholomäberg , 2020 (© _erinnern.at_)




Weiteres