Rechtsikonographische Datenbank

« zurückDruckversion

Rechtsstreit aus letztwilliger Verfügung

Beschreibung:Die belebte Szenerie läßt sich auf zwei wesentliche Elemente konzentrieren: Rechts die Protokollierung eines letzten Willens und links ein Rechtsstreit. Man wird annehmen können, daß hier an einen inneren Zusammenhang zwischen Testamentserrichtung und Prozeß sehr wohl gedacht war. Vielleicht ist die Szene in der Mitte, wo zwei Männer sich gegenseitig Gegenstände anbieten, als ein Erbteilungsversuch gedacht, der in einen Streit mündet. Tatsächlich nahmen die Streitigkeiten aus Testamenten trotz aller formalen Sicherungen in der gerichtlichen Tätigkeit einen hohen Stellenwert ein.
Datierung:16. Jahrhundert
Topographie:Italien
Quelle:Holzschnitt: Venedig 1521
Quellenart:Rechtsquelle
Kategorie:Privatrecht, Prozessrecht
Stichworte:Privatrecht, Prozessrecht, Erbrecht, Testament, Testamentserrichtung, Erbteilung, Notar, Richter, Richterstuhl, Parteien, Erbschaftsstreit
Herausgeber: Gernot Kocher, Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen
Permalink:http://gams.uni-graz.at/o:rehi.4355