Stichwort

Künstler

Datierung

bis

Abbildung: Artefakt (recto)Ansicht vergrößern

Alpenschloss der Abtei Admont, Panoramaansicht
Artefakt
Ablage:Fotothek: Schuber Topographie Steiermark; St. Admont Stift II A - Mappe Kaiserau bei Admont
Typ:Dokument, aufgeklebt auf Karton
Datierung:um 1920-1940
Transliteration:recto: 1. links oben mit schwarzer Tinte "Phot. J. Ploder, Rottenmann"; 2. rechts oben mit schwarzer Tinte "Admont,", darunter: "Schloß Kaiserau"; Kaiserau mit rotem Buntstift unterstrichen, darunter "mit Kalbling (2189m)", darunter: "und Reichenstein (2247m)"; 3. links unten mit Bleistift "2."; 4. rechts unten mit schwarzer Tinte "St."
verso: Rundstempel blau "Kunsthistorisches Institut *Universität Graz*"
Dokument
Typ:Abbildung, abgedruckte SW-Fotografie
Künstler/Urheber:J. Ploder, Fotograf, Rottenmann
Datierung:um 1920-1940
Ansicht:Panoramaansicht
Phänomen
Topographisches:Österreich, Steiermark, Admont
Bauwerk:Alpenschloss
Gattung:Architektur
Datierung:um 1551
Beschreibung:Alpenschloss der Abtei Admont, in 1127 m Seehöhe gelegen. Gehöft Chaiserowe 1160 erwähnt, 1551 Umbau zu einem Meierhof durch Abt Valentin (1545-1568). Unter Abt Anselm (1707-1718) Ausbau zu einem Jagdschloss, dass 1778 unter Abt Matthäus (1751-1779) nochmals vergrößert wurde. Durch Brand am 3. September 1942 großteils zerstört, 1950 in vereinfachter Form wiederhergestellt.